Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • iPhone 5 mit Nano-SIM-Karte: Händler berichten von ersten Lieferungen

    Apple wird laut aktuellen Informationen sogenannte Nano-SIM-Karten im iPhone 5 nutzen. Die SIM-Karten sind noch kleiner als die Micro-SIM-Karten des iPhone 4 und lassen somit mehr Platz für andere Bauteile. Wie der Händler A1 berichtete, sind die ersten Lieferungen der Karten für das iPhone 5 bereits eingetroffen.

    Apple wird aller Voraussicht nach Nano-SIM-Karten beim iPhone 5 verwenden. Die Nano-SIM-Karten fallen noch kleiner aus als die Micro-SIM-Karten des iPhone 4 und messen nur 12,3 x 8,8 Millimeter. Zum Vergleich: Die Maße der aktuellen Micro-SIM-Karten betragen 15 x 12 Millimeter. Vorgestellt wurden die Nano-Sim-Karten Anfang Juni vom Europäischen Institut für Telekommunikationsnormen. Wie der Händler A1 kürzlich berichtete, ist die erste Lieferung der Karten bereits eingetroffen. Dabei wurden die Karten zwar nicht mit dem iPhone 5 in Verbindung gebracht, es wurde aber davon gesprochen, dass die Karten "ab Verfügbarkeit eines passenden Endgeräts" für Kunden zum kostenlosen Tausch angeboten werden. Das iPhone 5 ist als "passendes Endgerät" demnach sehr wahrscheinlich. Der Platz, den Apple durch die neuen SIM-Karten einspart, könnte zu einem schlankeren Design des iPhone 5 führen.

    Insider sprechen bereits davon, dass das iPhone 5 einige Millimeter dünner wird als sein Vorgänger, das iPhone 4S. Dazu beitragen soll neben der Nano-SIM-Karte auch eine neuartige Display-Technologie namens "In-Cell Touch Panel". Diese vereint Touch Panel und LCD Bildschirm in einem Bauteil und spart laut Analysten so 0,5 Millimeter in der Tiefe. Auch die Rückseitige Kamera soll mit neuer Technologie schmaler werden und so ein dünneres iPhone 5 ermöglichen. Welche Maße das iPhone 5 hat, ist bisher nur Thema von Spekulationen. Ein offizielles Statement von Apple zum iPhone 5 gibt es noch nicht. Laut einer Insider-Quelle soll Apple jedoch am 7. August eine Keynote-Präsentation veranstalten, auf der das iPhone 5 angeblich enthüllt werden soll. Die Originalmeldung zu den Nano-SIM-Karten im iPhone 5 lest ihr unter diesem Link.

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1011217
iPhone 5
iPhone 5 mit Nano-SIM-Karte: Händler berichten von ersten Lieferungen
Apple wird laut aktuellen Informationen sogenannte Nano-SIM-Karten im iPhone 5 nutzen. Die SIM-Karten sind noch kleiner als die Micro-SIM-Karten des iPhone 4 und lassen somit mehr Platz für andere Bauteile. Wie der Händler A1 berichtete, sind die ersten Lieferungen der Karten für das iPhone 5 bereits eingetroffen.
http://www.videogameszone.de/iPhone-5-Smartphone-236150/GNews/iPhone-5-Nano-SIM-Haendler-1011217/
18.07.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/06/iphone-5-weiss-3d-renderings-001.jpg
iphone 5,handy,apple
gnews