Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox 720: Codename "Durango", Xbox Lite, kein Disc-Laufwerk und Tablet-Controller - Übersicht zu aktuellen Gerüchten

    Viele Gerüchte um die Xbox 720 kursierten in den vergangenen Wochen und Monaten im Netz. Egal ob Xbox 720-Release, die E3 2012-Enthüllung, Xbox Lite oder ein fehlendes Disc-Laufwerk, bisher hat sich Microsoft zur Xbox 720 (Loop, Next oder auch Durango genannt) nicht offiziell geäußert. Nur eines scheint wohl sicher: Microsoft wird laut Mitarbeiter David Dennis keine Xbox 720 auf der Pressekonferenz der E3 2012 zeigen. Videogameszone fasst für euch die Xbox 720-Gerüchte zusammen.

    Handfeste Informationen zur neuen Xbox 720 sind bisher Mangelware. Doch die Gerüchteküche um einen Xbox 360-Nachfolger aus dem Hause Microsoft brodelt. Dabei reichen die Gerüchte zur Xbox 720 (auch Xbox Loop, Next oder Durango) vom fehlenden Disc-Laufwerk über eine Art Tablet-Controller bis hin zu einer möglichen Xbox Lite vor der Xbox 720-Enthüllung. Eines jedoch scheint ziemlich unwahrscheinlich zu sein - die Vorstellung der Xbox 720 auf der E3 2012 im Juni. So ließ Microsofts Group Manager Corporate PR David Dennis Mitte März verlauten, dass es keine neue Xbox auf der Electronic Entertainment Expo 2012 geben werde. Mittlerweile suchen Entwickler wie Crytek, Turn 10 oder auch Microsoft selbst neue Mitarbeiter für neue Next-Gen-Spiele. Videogameszone fasst für euch die heißesten Xbox 720-Gerüchte nochmals zusammen. Sobald weitere Gerüchte auftauchen, werden wir diesen Artikel mit einem entsprechenden Update versehen.

    Xbox 720-Gerüchteküche - Xbox Lite noch vor der Next-Gen-Konsole

    In dieser Woche tauchten neue Gerüchte über eine schlankere Mini-Xbox - genannt Xbox Lite - auf. Diese soll angeblich noch vor der Xbox 720 erscheinen. Die Gerüchte stammen von einem Reddit-User namens "MS Nerd", der in seinen Aussagen und Kommentaren auf reddit.com detailliertes Fachwissen beweist. Laut "MS Nerd" werde Microsoft in Kürze eine "Xbox Lite" samt ARM-basiertem Prozessor vorstellen. Die Mini-Xbox unterstützt angeblich Arcade-Spiele sowie die Video-Apps von Xbox Live samt Kinect-Steuerung. Dabei ähnelt die Xbox Lite dem Apple TV sowohl in puncto Aussehen als auch in Sachen Einführungspreis. Ende 2013 soll angeblich die Xbox Lite noch vor der Xbox 720 im Handel erscheinen.

    Xbox 720-Gerüchteküche - Kein Disc-Laufwerk

    Angeblich werde die Xbox 720 kein Disc-Laufwerk enthalten. Angeblich werde die Xbox 720 kein Disc-Laufwerk enthalten. Quelle: gamingbolt.com Angeblich soll die neue Xbox 720 auf ein Disc-Laufwerk verzichten. Laut der britischen Webseite MCV lassen sich auf der Next-Gen-Xbox keine Spiele auf Blu-rays oder DVDs abspielen oder installieren. Der Handel mit Spielen für die Xbox 720 erfolge ausschließlich per Download oder Streaming. Für das Speichern der Spielstände könnten Speicherkarten oder die Xbox Cloud zum Einsatz kommen. Laut MCV soll die Xbox 720 im kommenden Jahr auf den Markt kommen. Branchenanalyst Doug Creutz von Cowan & Company hält indes eine Xbox 720 ohne Disc-Laufwerk für unwahrscheinlich. Demnach sei das Risiko des Verlustes von Markenanteilen am Spielemarkt noch zu hoch. Ein Digital-Only-Vertrieb sei aber äußerst effektiv gegen den Gebrauchtspiele-Markt. Laut Creutz könnte die Xbox 720 im Herbst 2013 auf den Markt kommen.

    Xbox 720-Gerüchteküche - Keine E3 2012-Präsentation

    Wer auf eine E3 2012-Präsentation der Xbox 720 gehofft hat, der wird möglicherweise enttäuscht. Dies gab Microsofts Group Manager Corporate PR David Dennis gegenüber Bloomberg bekannt. Demnach werde in der Pressekonferenz der E3 2012 keine neue Xbox vorgestellt. Auch in naher Zukunft soll die Xbox 720 für Microsoft noch kein Thema sein. Laut Dennis sie 2011 das erfolgreichste Jahr für die Xbox 360 gewesen. Riskiere Microsoft deshalb eine zu frühe Ankündigung, so könnte der aktuelle Xbox 360-Markt einbrechen. Eine Veranlassung für eine Xbox 720-Enthüllung gibt es auch für Branchenanalyst Michael Pachter noch nicht: "Microsoft verkauft noch immer jede Menge Xbox-360-Konsolen, und sie verdienen damit Geld."

    Xbox 720-Gerüchteküche - Codename "Durango"

    Der Spieleblog kotaku.com vermeldete Mitte Februar das Gerücht, die Xbox 720 werde unter dem Codenamen "Durango" hergestellt. Laut Kotaku sie dies aber nur ein vorläufiger Name, ähnliche wie Project Natal für Kinect. Die Informationen zu Durango stammen angeblich von einer vertrauenswürdigen Quelle. In einer Stellenausschreibung sucht Microsoft außerdem nach Experten für 3D-Bildtechnologien. Diese Stellenausschreibung könnte sich auf die Xbox 720 beziehen, da laut Stellenausschreibung für den zukünftigen Mitarbeiter aktuelle 3D-Darstellungssysteme samt Algorithmen in neue Systeme integriert werden sollen.

    Xbox 720-Gerüchteküche - Tablet-Controller

    Wird die neue Xbox ebenfalls einen Tablet-Controller besitzen? Laut Gerüchten von Februar 2012 könne dies tatsächlich der Fall sein. So spekuliert die Xbox-Zeitschrift Xbox World über ein Vita- oder iPad-artiges Tablet, dass auch Sticks und Tasten besitzen soll. Angeblich lege Microsoft großen Wert auf die Verbindung zwischen Tablet und Kinect-Gestensteuerung. Per Touchscreen sollen dann auch die Xbox Live-Videoapps gesteuert werden. Genauere Informationen für eine Quelle des Tablet-Controllers für Xbox 720 nennt Xbox World allerdings nicht.

    13:54
    Die Konsolen-Highlights 2012 in der Jahresvorschau
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
875309
Xbox One
Xbox 720: Codename "Durango", Xbox Lite, kein Disc-Laufwerk und Tablet-Controller - Übersicht zu aktuellen Gerüchten
Viele Gerüchte um die Xbox 720 kursierten in den vergangenen Wochen und Monaten im Netz. Egal ob Xbox 720-Release, die E3 2012-Enthüllung, Xbox Lite oder ein fehlendes Disc-Laufwerk, bisher hat sich Microsoft zur Xbox 720 (Loop, Next oder auch Durango genannt) nicht offiziell geäußert. Nur eines scheint wohl sicher: Microsoft wird laut Mitarbeiter David Dennis keine Xbox 720 auf der Pressekonferenz der E3 2012 zeigen. Videogameszone fasst für euch die Xbox 720-Gerüchte zusammen.
http://www.videogameszone.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-720-Release-Spiele-Durango-Tablet-Nachfolger-Xbox-Next-Disc-E3-875309/
29.03.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/11/xbox_720_3.jpg
xbox one,e3,microsoft,konsole
news