Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Underclass-Hero Erfahrener Benutzer
        Zitat von hannsilein
        Es seih den der Goldstatus wird ganz abgeschaft und jeder könnte einfach so an Multiplayer Spielen teilnehmen ohne dafür noch extra monatlich etwas bezahlen zu müssen.

        Man könnte aber auch einfach diese Spiele für kostenloses Online-Spielen freischalten.
        Ja, das soll technisch machbar sein! 
      • Von hannsilein Erfahrener Benutzer
        Ich habe eine XBOX360.
        Mit XBOX Live Goldstatus bei dem man monatliche Gebühren zahlen muss hat man die Freiheit Multiplayerspiele übers Internet zu spielen.
        Silber Status kostet nichts aber Multiplayer ist auch nicht drinne bzw. möglich.
        Viele F2P Spiele auf dem PC sind aber eben reine Multiplayerspiele…
      • Von NilsoSto Benutzer
        Zitat von hannsilein
        Öhm... was heist den in dem Fall nun F2P ? Dann müsste Microsoft ja ersteinmal die monatlichen Gebühren abschaffen die man zahlen muss um mit XBOX 360 überhaupt solche F2P Games durch die Internetverbindung herunterladen zu können. Für XBOX Live und dem Goldstauts sollte man dann nichts mehr zahlen müsssen.

        keinen plan. wie es aussieht hast du nicht einmal ne xbox360, oder?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
831201
Xbox 360
Xbox 360: Microsoft soll Free-to-Play-System mit Mikro-Transaktionen vorbereiten - Umfrage
Wenn man den jüngsten unbestätigten Meldungen glauben möchte, will Microsoft die Xbox 360 fit für das Free-to-Play-Modell machen. Angeblich knüpfen die Redmonder bereits Kontakte bei den Entwicklern. Mikrotransaktionen könnte man dann mit Microsoft Points bezahlen. Ob die Community Ingame-Shops akzeptieren wird? Nehmt an unserer Umfrage teil!
http://www.videogameszone.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Xbox-360-Microsoft-soll-Free-to-Play-System-mit-Mikro-Transaktionen-vorbereiten-Umfrage-831201/
28.06.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/06/Xbox_360_Slim_Grabs__20_.jpg
xbox 360,microsoft,free2play
news