Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Spiele-Streams über OnLive auf Xbox 360?

    Microsoft will ab August das Streamen von Spielen anbieten. Für die Xbox 360. Klingt famos, öffnet aber auch gleichzeitig die Türen und Tore für reichlich Spekulationen. Holt sich Microsoft OnLive ins Boot?

    OnLive streamt Spiele auf den Fernseher. (1) OnLive streamt Spiele auf den Fernseher. (1) Quelle: OnLive Aktuell sei es noch zu früh, um zu sagen, ob die Xbox 360 das im Rahmen der GDC 09 enthüllte OnLive unterstützen wird. Dies sagt Microsoft gegenüber Kotaku.com. Hintergrund: Microsoft hatte während der E3 2009 angekündigt, dass man ab August 1080p-Streaming und das Spielen ohne Disc für Xbox 360 einführen wolle. OnLive würde sich entsprechend perfekt eignen, demonstrierten die Entwickler doch auf der GDC 09 eindrucksvoll, wie ein solches Konzept funktionieren könnte. Nochdazu hört sich an wie ein perfektes Szenario: Nie wieder Hardware aufrüsten; nie wieder neue Komponenten kaufen. Was das auf der GDC 09 vorgestellte OnLive verspricht, klingt nahezu revolutionär. Erfinder von OnLive sind Steve Perlman (ehemals Atari, Apple, OnLive streamt Spiele auf den Fernseher. (3) OnLive streamt Spiele auf den Fernseher. (3) Quelle: OnLive WebTV) und Mike McGarvey (ehemals Eidos). Mit OnLive könne er selbst das PC-Grafikfeuerwerk Crysis in maximaler Auflösung auf einem Netbook laufen. Wie das? Das Konzept ist so simpel wie genial. Ihr benötigt lediglich ein Gamepad oder eine Tastatur. Dazu die OnLive-Software und Internet. Die Befehle gehen von zuhause aus zu den OnLive-Servern. Darauf läuft das Spiel und wird von dort aus auf Ihren Monitor gestreamed. Die Ausgabe erfolgt in maximal 720p und 60 Frames pro Sekunde. Für eine Standard-TV-Auflösung benötigt ihr eine 1,5 Megabits Internetleitung. Um HD-Spiele zu genießen, sollten es 5 Megabits sein.

    Xbox 360 Xbox 360 Quelle: Microsoft "Es ist nichts, worüber wir heute schon sprechen beziehungsweise was wir ankündigen können", sagt Xbox Live VP John Schappert. Und weiter: "Ich denke, eine stationäre Konsole mit einem Breitbandinternetanschluss ermöglicht es uns eine Menge Dinge zu tun. Und während die Breitbandanschlüsse stetig steigen und die Latenzen immerzu fallen, eröffnen sich neue Möglichkeiten." Ferner ergänzt Schapperttold, dass vieles möglich sei, gegenwärtig man aber nichts ankündigen möchte. "Ich denke, einen Service anzubieten, der in 1080p streamt (ohne Verzögerung) ist wirklich großartig", fügt Schappert hinzu.

    Dass Microsoft mit OnLive auch gleichzeitig viele Publisher mit im Boot hätte, ist schon seit der Vorstellung des Services auf der GDC 09 bekannt. Denn EA, THQ, Codemasters, Ubisoft, Atari, Warner Bros., Take-Two und Epic Games seien bereits mit an Bord und wollen OnLive unterstützen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Piraterie ist nahezu ausgeschlossen, Cheating ebenso. Auf der GDC zeigte OnLive 16 Spiele, die auf einem Low-End-Rechner flüssig dargestellt wurden. OnLive, Xbox Live oder Xbox OnLive? Wir bleiben dran!

    Wie OnLive funktioniert, das zeigen wir euch anhand des nachfolgenden Videos:

  • Xbox 360
    Xbox 360
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    02.12.2005
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von meisternintendo
    100% zustimm Als Sammler würde man sich bei sowas nur verarscht vorkommen; aber solange es nicht zum Standard wird,…
    Von WirHier
    Na toll bei den Internet Voraussetzungen würde es bei mir nie Funktionieren -.-Soll ich in Zuklunft nicht mehr Spielen…
    Von nin10do360TZ
    Also solange es nur eine Alternative Funktion zu den "Standard" Spielen ist, finde ic hes eigentlich gut 
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von meisternintendo Community Officer
        Zitat von LOX-TT am 18.06.2009 15:30
        On Live = 

        ich will meine Spiele im Regal stehen haben und nicht so nen Uploadding

        On Live interesiert mich noch nen Tick weniger wie Natal und das ist mir schon egal 

        100% zustimm

        Als Sammler würde man sich bei sowas nur verarscht vorkommen; aber solange es nicht zum Standard wird, kann ich darüber hinwegsehn.
      • Von WirHier Gesperrt
        Na toll bei den Internet Voraussetzungen würde es bei mir nie Funktionieren -.-
        Soll ich in Zuklunft nicht mehr Spielen, weil Microsoft glaubt, dass das Standard werden könnte ? o.o
        Ich will gute alte Moddule und Discs...
      • Von nin10do360TZ Erfahrener Benutzer
        Also solange es nur eine Alternative Funktion zu den "Standard" Spielen ist, finde ic hes eigentlich gut 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
687637
Xbox 360
Spiele-Streams über OnLive auf Xbox 360?
Microsoft will ab August das Streamen von Spielen anbieten. Für die Xbox 360. Klingt famos, öffnet aber auch gleichzeitig die Türen und Tore für reichlich Spekulationen. Holt sich Microsoft OnLive ins Boot?
http://www.videogameszone.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Spiele-Streams-ueber-OnLive-auf-Xbox-360-687637/
18.06.2009
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/03/3_090324141223.jpg
xbox 360,onlive
news