Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von SnowmanGER Erfahrener Benutzer
        das teil wir so oder so floppen
      • Von kevboard Erfahrener Benutzer
        das ding hat ja schließlich einen 3Kern 3.2 GHz CPU, das müsste wirklich reichen
        es gibt denke ich kein spiel das all diese rechenleistung braucht.

        @baiR: ich denke eher das GTA4 die GPU ans limit bringt und nicht die CPU.
      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Zitat von tcsystem am 07.01.2010 18:01
        @baiR es muss ja jetzt kein dicker Xenon Chip sein eine MiniCPU reicht dafür auch.
        Aber ich wage ein bisschen zu bezweifeln das diese Angaben stimmen.Die Berechnung des Skeletts incl. Tiefeninformationen ist auf jedenfall aufwendiger als eine einfache…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
702737
Xbox 360
Project Natal: Finale Version womöglich ohne internen Chip; Xenon-CPU soll Bewegungen berechnen
Der aktuelle Release von Project Natal wird aktuell auf Ende dieses Jahres anvisiert, dies gab Branchen-Primus Microsoft auf der CES 2010 bekannt. Ferner würden die Redmonder bei Natal auf einen internen Chip verzichten. Vielmehr sollen die Bewegungen vom Xbox-360-Prozessor berechnet werden.
http://www.videogameszone.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Project-Natal-Finale-Version-womoeglich-ohne-internen-Chip-Xenon-CPU-soll-Bewegungen-berechnen-702737/
07.01.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/06/xbox-natal-pr-1.jpg
kinect project natal,cpu
news