Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • X-Men: The Official Game

    Abwechslung wird im kommenden Activision-Superhelden-Titel groß geschrieben!

    Nightcrawlers Bewegungen und Attacken werden aufwendig in Szene gesetzt. Nightcrawlers Bewegungen und Attacken werden aufwendig in Szene gesetzt. Rechtzeitig zum kommenden Kinostreifen X-Men 3: The Last Stand steht das neueste X-Men-Spiel für Nintendos GameCube in den Startlöchern. Mithilfe eines guten Gameplays, ansprechender Technik und neuer, cooler Features sollen auch Spieler angesprochen werden, die wenig mit den Superhelden am Hut haben.

    Lückenfüller

    Für die Story hat sich Activi-sion besonders ins Zeug gelegt und engagierte den Co-Drehbuchautor des Films, Zak Penn, sowie den Co-Comic-Schreiber Chris Claremont. Deren Aufgabe bestand darin, eine Brücke zwischen dem letzten und dem aktuellen X-Men-Streifen zu schlagen. So wird filminteressierten Spielern zum Beispiel erklärt, warum Nightcrawler im Film nicht mit von der Partie ist.

    Zudem werden noch eine Menge Fragen, die der zweite Teil offen ließ, im Spiel beantwortet. Laut Activision läutet der Abspann des Spiels den Anfang des sehnlich erwarteten Kinostreifens ein, der hierzulande im Mai in den Lichtspielhäusern anlaufen wird. Eure Widersacher im Spiel entstammen sowohl den Comics als auch den Filmen.

    Ebenso werdet ihr euch im Verlauf des Spiels an zahlreichen bekannten Schauplätzen wie der Alkali-Basis oder der Freiheitsstatue wiederfinden. Besonders beeindruckend ist, dass das Skript der Story des Spiels fast doppelt so viele Seiten wie das des Films umfasst. Eine Offenbarung für Fans des Superhelden-Teams!

    Qual der Wahl

    Wolverine ist der ideale Mann fürs Grobe. Wolverine ist der ideale Mann fürs Grobe. Zur Auswahl stehen drei spielbare Charaktere, die sich durch ihre verschiedenen Fähigkeiten auszeichnen. Der wohl bekannteste X-Man Wolverine, der frostig-coole Iceman und der geschickte Nightcrawler sind im neuesten Abenteuer mit von der Partie. In einigen Missionen erhalten die drei Hauptcharaktere sogar vom Rest des Superhelden-Trupps Unterstützung.

    Bei der Auswahl der spielbaren Figuren wurde viel Wert darauf gelegt, dem Spieler möglichst unterschiedliche Spielerlebnisse zu bieten, die sich aus den individuellen Eigenschaften der Helden ergeben. So erlebt ihr die Schauplätze der Missionen mit jedem Charakter auf sehr unterschiedliche Weise.

    Der knallharte Wolverine zum Beispiel lässt am liebsten die Fäuste sprechen, während Iceman sich seine frostigen Fähigkeiten zunutze macht, um Gegner auszuschalten oder auf seinem Eisstrahl an ihnen vorbeizugleiten. Der wieselflinke Nightcrawler zieht es stattdessen vor, sich durch die Abschnitte zu teleportieren, sich in den Schatten seiner Widersacher zu verstecken oder sich in bester Spider-Man-Manier an Wänden und Decken entlang fortzubewegen.

    Die Superfähigkeiten der einzelnen Spielfiguren können dank des interessanten Mutant-Evolution-Systems im Spielverlauf verbessert werden. An Abwechslung und Umfang wird es dem Spiel jedenfalls nicht mangeln - Schleichmissionen, Prügelabschnitte und Aufgaben unter Zeitdruck versprechen kurzweilige Unterhaltung für etliche Stunden. Lediglich gesellige Spielernaturen schauen in die Röhre: Einen Multi-player-Modus wird X-Men: The Official Game nicht enthalten.

    In technischer Hinsicht lässt sich Activision nicht lumpen und verpackt das Spektakel in effektreiche und ansehnliche Grafik, wie ihr auf unseren Screenshots der Xbox-Fassung erkennen könnt. Bilder der inhaltsgleichen Game-Cube-Version lagen bis zum Redaktionsschluss leider nicht vor.

    Insgesamt hat X-Men: The Official Game durchaus das Zeug dazu, die meist eher durchschnittlichen Vorgänger in den Schatten zu stellen - ob dies gelingt, erfahrt ihr im Test in einer der nächsten Ausgaben, nachdem wir ausführlich in die Rollen der drei Helden mit den Superkräften schlüpfen konnten.

  • X-Men: The Official Game
    X-Men: The Official Game
    Developer
    Z-Axis
    Release
    17.05.2006
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelles zu X-Men: The Official Game

    Test GBA NDS XB GC X360 PC X-Men: The Official Game 0

    X-Men: The Official Game

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Castlevania Double Pack Release: Castlevania Double Pack Konami
    Cover Packshot von Polarium Advance Release: Polarium Advance Nintendo
    Cover Packshot von Avatar: Der Herr der Elemente Release: Avatar: Der Herr der Elemente THQ
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
465482
X-Men: The Official Game
X-Men: The Official Game
http://www.videogameszone.de/X-Men-The-Official-Game-Classic-15955/News/X-Men-The-Official-Game-465482/
20.05.2006
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2006/04/NZone0506_Xmen_official_game_1.jpg
news