Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wii U-Preisgerüchte, Skyrim-Patch für Kinect, Crysis 3-Spekulationen und mehr - Die heißesten Community-Themen der Woche

    In dieser Woche keimten erneut Gerüchte zu einem möglichen Wii U-Preis auf. Angeblich soll dieser in den USA bei circa 300 US-Dollar liegen. In der Videogameszone-Community wurde außerdem der Skyrim-Patch samt Kinect-Sprachunterstützung sowie die bevorstehenden Crysis 3-Ankündigung heiß diskutiert. Videogameszone fasst die heißesten Themen der Woche nochmals zusammen.

    Auch in dieser Woche wurde in der Videogameszone-Community wieder heiß diskutiert. So sind Spekulationen zum angeblichen Wii U-Preis aufgetaucht. Demnach belaufen sich die Herstellungskosten für die Wii U angeblich auf insgesamt 180 US-Dollar. Für etwa 300 US-Dollar soll die Wii U dann Ende des Jahres im Handel erscheinen. Die Kosten für den Wii U-Tablet-Controller sollen laut Gerüchten unter den Herstellungskosten für Kinect liegen. "Für 300 Euro findet die Wii U, die hoffentlich auf der E3 noch einen neuen Namen spendiert bekommt, zum Release einen festen Platz in meinen Zimmer und meinen Herzen. Bis 350 Euro allein für die Konsole gehe ich mit, wenn es mehr wird, abwarten und Tee trinken." meint VGZ-User Ankylo. VGZ-Mitglied gamersince1984 meint hingegen: "Die gleiche Abzocke wie bei der Wii, überteuert für Hardwareleistung der vorherigen Generation. Nach dem Staubfänger Wii, werden die ahnungslosen Kunden sicher das nicht noch einmal mitmachen. Ich lege lieber noch 200 Euro drauf und kaufe mir eine richtige Next-Gen-Grafik. Auf dem Fernseher will ich richtige Spiele spielen wie Skyrim und nicht diesen ewig gleichen Nintendo-Bonbon-Kram." bollamannkopf schreibt: "Also ich zahl lieber noch etwas auf die 300 Euro drauf und hab dann ne Konsole die man nach 4 Jahren immer noch gern zockt und technisch noch realtiv frisch ist, als ne Konsole der man schon nach 1, 2 Jahren das Verfallsdatum zuschreiben kann." Diskutiert mit im Wii U-Preisgerüchte-Thread im Forum von videogameszone.de.

    Skyrim bekommt Kinect-Unterstützung Skyrim bekommt Kinect-Unterstützung Quelle: http://cdn.gamerant.com Ebenfalls für Diskussionen sorgt der Skyrim-Patch für Xbox 360, der die Sprachsteuerung von Kinect für The Elder Scrolls 5: Skyrim nutzen wird. Demnach werden mehr als 200 Sprachbefehle per Kinect ins Spiel übertragen. Neben Kommandos für Begleiter setzen Xbox 360-Spieler und Kinect-Besitzer auch die Drachenschreie per Sprachbefehl in Skyrim ein. Der Patch für Skyrim soll noch in diesem Monat erscheinen. Außerdem arbeitet Bethesda derzeit an exklusiven Xbox 360-Inhalten für The Elder Scrolls 5: Skyrim. "Goil, ich kann also jetzt selbst Fus Ro Da brüllen?" schreibt Wiinator. VGZ-User undergrounderX meint hingegen: "Das einzig Neue ist die Sprachsteuerung. Und die ist schon seit mindestens 10 Jahren mit dem Headset möglich. In dem Video gab es eine Szene, wo eine Truhe geöffnet wird und der Inhalt mit den Sprachbefehl "loot Items" herausgenommen wird. Also ich find es schneller und praktischer einfach den Knopf "A" dafür zu drücken. Toller Mehrwert. Ganz davon abgesehen, dass die Sprachsteuerung auch nicht nur mit Kinect auf der 360 möglich wäre, sondern auch über ein Headset auf der PS3. Ich will gar nicht wissen wieviele Millionen Microsoft wieder für den ganzen Schwachsinn hingeblättert hat." VGZ-Leser Hitman-81 meint: "Ich will zocken, und das ganz konventionell wie eh und je mit nem Drücker. Dieses Casual Gedöhns nervt einfach nur. Sprach- und Bewegungssteuerung hört sich am Anfang interessant an, scheitert aber zumeist an der immer schlechten technischen Umsetzung und am Langzeitspielwert. Ich brauch das jedenfalls nicht. Gut, dass das nur optional ist. Ich hoffe das bleibt auch so." Diskutiert mit im Thread zu Skyrim mit Kinect auf videogameszone.de.

    Crysis 3 angeblich vor Ankündigung in der kommenden Woche. Crysis 3 angeblich vor Ankündigung in der kommenden Woche. Quelle: allgamesbeta.com Für Aufsehen sorgte in dieser Woche auch ein Crysis 3-Leak samt Artwork. Als Coverthema wird das schwedische Magazin GameReactor ein neues Spiel enthüllen. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um Crysis 3. Außerdem ist auf EAs Spieleportal Origin bereits versehentlich das vermeintliche Cover von Crysis 3 aufgetaucht. Das Bild zeigt einen Nanosuit-Träger samt Pfeil und Bogen vor einer zerfallenen Stadtkulisse. "Oh. Ja Bitte. Ich hab so Bock auf Crysis 3. Besonders der erste Teil hat mich extrem geflasht, aber der zweite war auch nicht schlecht. Ich würde es sehr geil finden. Dann hat mein PC endlich neues Futter. Crysis gehört halt auf den PC, sorry Playsi." meint Shoryuken94. "Wenn man auf Shooter steht ist es schon empfehlenswert. Vorallem weil es sich von der Masse klar abhebt, ganz anderst als CoD. Die Gefechte sind viel taktischer und können teiweise komplett umgangen werden. Oft stehn auch mehrere Laufwege zur Verfügung. Man ist so gut wie immer auf sich allein gestellt und sollte meist langsam und behutsam vorgehn. Das Spiel lebt von den Futures des Anzugs (den man wie die Waffen im Verlauf des Spiel tunen kann), meistens nutz ich die Unsichtbarkeitsfunktion." schreibt Christianxy. VGZ-Leser RobinGMS schreibt: "Ich weiß nicht warum, aber Teil 2 macht nicht so viel Bock wie Teil 1. Man hat zwar mehr Fähigkeiten und Waffen, aber taktisch hat man weniger Optionen und das Spiel ist bedeutend liniearer als der Vorgänger. Man kann sich also keinen Hügel zum Snipen suchen. Für den dritten Teil wünsche ich mir das Open-World-Feeling zurück." Diskutiert mit in Sachen Crysis 3-Spekulationen im Forum von Videogameszone.

    03:26
    Monatsvorschau April 2012: Die heißesten Konsolengames
  • Wii U
    Wii U
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    30.11.2012
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
877833
Wii U
Wii U-Preisgerüchte, Skyrim-Patch für Kinect, Crysis 3-Spekulationen und mehr - Die heißesten Community-Themen der Woche
In dieser Woche keimten erneut Gerüchte zu einem möglichen Wii U-Preis auf. Angeblich soll dieser in den USA bei circa 300 US-Dollar liegen. In der Videogameszone-Community wurde außerdem der Skyrim-Patch samt Kinect-Sprachunterstützung sowie die bevorstehenden Crysis 3-Ankündigung heiß diskutiert. Videogameszone fasst die heißesten Themen der Woche nochmals zusammen.
http://www.videogameszone.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-Preisgeruechte-Skyrim-Patch-fuer-Kinect-Crysis-3-Spekulationen-und-mehr-Die-heissesten-Community-Themen-der-Woche-877833/
15.04.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/06/4_wii_u_hardware_gallery.jpg
wii u,the elder scrolls 5 skyrim,crysis 3
news