Wii U

Release:
30.11.2012
Hersteller:
Nintendo

Wii U: "Neue Nintendo-Konsole stellt eigene Generation dar" - Sonys Shuhei Yoshida im Interview

15.06.2012 10:33 Uhr
|
Neu
|
Die Wii U stellt nach Aussagen von Sonys Shuhei Yoshida eine eigene Generation dar, weil der Abstand zu PlayStation 3 und Xbox 360 aus technischer Sicht einfach zu gering sei. Selbiges empfand Yoshida auch bei PlayStation 3, Xbox 360 und der ersten Wii-Konsole.

Nintendos Wii U stellt nach Aussagen von Sonys Shuhei Yoshida eine eigene Generation dar, denn der Abstand zu Xbox 360 und PS3 sei aus technischer Sicht einfach zu gering. Nintendos Wii U stellt nach Aussagen von Sonys Shuhei Yoshida eine eigene Generation dar, denn der Abstand zu Xbox 360 und PS3 sei aus technischer Sicht einfach zu gering. [Quelle: Videogameszone] Mit der Wii U werkelt Nintendo aktuell an seiner neuen Heimkonsole, die Ende dieses Jahres auf den Markt kommen soll. Nach Aussagen von Shuhei Yoshida, Chef der Sony Worldwide Studios, stellt die Wii U eine eigene Generation dar. Seiner Meinung nach sei der Abstand zur Xbox 360 und PlayStation 3 aus technischer Sicht einfach zu gering. Bei der Wii empfand Yoshida das gleiche: "PlayStation 3 und Xbox 360 waren für mich immer in der gleichen Generation, die Wii allerdings nicht."

Die Industrie sei rapide gewachsen, als diese Plattformen auf den Markt gekommen waren. "PlayStation 3 und Xbox 360 lagen für mich in Punkto High-Definition und Netzwerkdienste am dichtesten beieinander", sagt Yoshida und ergänzt, dass Wii sich eine große Nische erkämpft habe. "Für mich waren das im Grunde zwei Generationen zur gleichen Zeit." Dementsprechend würde auch Wii U eine eigene Genration darstellen. Die Originalmeldung zur Wii U als eigene Generation findet ihr unter diesem Link.

04:34
Wii U: Das Spiele-Line-Up von der E3
Für die Verwendung in unseren Foren:
Mehr zu Wii U in N-Zone 08 / 2014 - ab 23.07.2014 am Kiosk!
Ein neues Mario Galaxy, Dragon Quest X, F-Zero - das sind nur drei unserer Wünsche an die Nintendo-Fee. Ob sich diese Wünsche erfüllen, das steht in den Sternen - und in der neuen N-ZONE: Denn die Redaktion wirft einen Blick in die Zukunft von 3DS, Wii U und Nintendo selbst. Das neue Heft bekommt ihr ab sofort bei eurem Zeitschriftenhändler!
Redakteur
Moderation
15.06.2012 10:33 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
16.06.2012 00:16 Uhr
Sry aber das ist totaler Quatsch. Selbst wenn sie eine Konsole bauen würden die genauso viel Strom verbraucht wie ein Gamer PC dann wären die Netzteile auch nicht größer. Es wären aber sicherlich auch Konsolen möglich die weniger Strom verbrauchen aber grafisch gegenüber der PS360 einen deutlichen Sprung…
Benutzer
Bewertung: 0
15.06.2012 23:31 Uhr
Irgendwie zeugt das doch von der Angst, dass Sony untergehen könnte, weil ihr einziges Können darin besteht, neue und gering bessere Fernseher zu bauen... Wenn Wii und WiiU nur eine Zwischengeneration sind, wieso wurden dann grundlegende Ideen beider Konsolen nachgemacht? Das wäre es für eine ECHTE Next-Generation-Console doch überhaupt nicht wert!

Kabamm!!!
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
15.06.2012 23:22 Uhr
Zitat: (Original von Flochjan;9378984)
eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass so eine strategie aufgehen würde... die wirklichen core gamer würden dann wohl eher weiterhin bei ihrer ps3 und/oder xbox360 bleiben und eben auf deren nachfolger und die wirklichen "next-gen" konsolen warten und die…