Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von LOX-TT Community Officer
        zumal ja außer Zelda, Kirby und dem RPG-Triple bis auf Casual (Mario Party 9, Pokémon Park 2) nix mehr für Wii in Aussicht war, war es vom Zeitpunkt schon ok. Nur hätte man es gleich so hinstellen sollen, dass jeder weiß "aha, neue Konsole". Das war nicht optimal.
      • Von TobyConner Neuer Benutzer
        Nintendo blieb nix anderes übrig, sie mußten die Wii U anthüllen, nachdem so viele Gerüchte kam, konnte es sich Nintendo nicht leisten das eine Billige Website z.b das übernimmt! Von daher^^
      • Von filpy Erfahrener Benutzer
        es reicht die Ankundigung einer Ankundigung, um die Verkaufszahl der aktueller Konsole, zu senken. Danach warten alle auf ein Release Datum und umso das nicht festgelegt ist, desto verlangsamen sich die Verkäufe. Wenn es am Ende feststeht, dann verkauft sich, nichts mehr, nicht mal gebrauchte Geräte. Darum sollten die Firmen von zu frühen Ankundigungen sich hütten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
887962
Wii U
Wii U: Hat die frühe Ankündigung der Wii geschadet?
Wurde die Wii U viel zu früh angekündigt und hat sie dadurch den Umsätzen der Wii geschadet? David Cole, Analyst von DFC Intelligence, ist genau dieser Meinung.
http://www.videogameszone.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-Hat-die-fruehe-Ankuendigung-der-Wii-geschadet-887962/
03.06.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/06/3_wii_u_hardware_gallery.jpg
wii u,e3,nintendo
news