Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Zaphrozz Erfahrener Benutzer
        Was mich nur immer stört, ist, dass sie behaupten es wäre alles hundertprozentig echt! Der Effekt kommt genauso gut, wenn die Behauptung am Anfang nicht da gewesen wäre x)

        Das ist ungefähr so, wie der Unterschied zwichen The Next Uri Geller und normalen Zauberkünstlern. Ich mag Zauberkünstler - Weil ich…
      • Von LOX-TT Community Officer
        sehr, sehr cooler PR-Gag 
      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie das alles so inszenieren können ohne dass es Aufsehen erregt. Vor allem der Crash nachdem die Ampel umgestellt wurde. Dafür müsste ein ganzer Straßenabschnitt gesperrt worden sein. Ist ein netter Fake.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1121448
Watch Dogs
Ubisoft legt Smartphone-Nutzer rein
Was wäre, wenn man wie Aiden Pearce aus Watch Dogs mit seinem Mobile Phone alle Systeme der Stadt hacken, jedes Auto öffnen und sich an jedem Geldautomaten bedienen könnte? Dieses Video zeigt es, in dem Ubisoft die Kunden eines Handy-Shops glauben lässt, ihr Smartphone würde über eine App verfügen, mit der all dies möglich ist.
http://www.videogameszone.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/Videos/Ubisoft-legt-Smartphone-Nutzer-rein-1121448/
18.05.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/05/05B3E903-C53D-1768-377126945F96AD02_b2teaser_169.jpg
watch dogs,ubisoft
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/5/57839_sd.mp4