Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von ZickendeTightBombe Erfahrener Benutzer
        Ist doch Bockwurst, welche Engine es benutzt...es sieht geeeeil aus...Punkt. !!! ;D
      • Von Ganonstadt Erfahrener Benutzer
        Ich glaub, ich hab's die Tage schonmal geschrieben. In manchen Dingen sieht das Spiel glänzend aus, an manch anderen Stellen "nur" wie Mafia 2.
      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Zitat von ElSparko
        Ach hört doch auf!
        Das ist die Engine von AC. Sicherlich an vielen Punkten weiterentwicklet, aber im großen und ganzen sieht man's. Uncanny Valley Gesichter bei Passanten, die Kraxelei, das Hackmenü... alter Kram. Ich frage mich sowieso noch immer, warum ich das…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1057471
Watch Dogs
Watch Dogs: Open-World-Actioner verwendet brandneue Disrupt-Engine
In Watch Dogs kommt entgegen früherer Annahmen eine brandneue Engine zum Einsatz. Sebastien Viard, als Technical Director bei Ubisoft Montreal tätig, enthüllte via Twitter, dass der kommende Open-World-Actioner die brandneue Disrupt-Engine verwendet. Damit nimmt er jüngsten Gerüchten den Wind aus den Segeln, wonach Watch Dogs auf einer älteren Assassin's Creed-Technologie basiert.
http://www.videogameszone.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-verwendet-Disrupt-Engine-1057471/
26.02.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/02/watchdogs.jpg
watch dogs,action-adventure,ubisoft
news