Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • WWE: Day of Reckoning

    Im Story-Modus muss der Spieler zeigen, dass er das Zeug zum Champ hat. Im Story-Modus muss der Spieler zeigen, dass er das Zeug zum Champ hat. Wrestling-Spiele sind ein sehr gutes Beispiel dafür, wie bedingungslos Fans einer Spiele-Serie die Stange halten. Ganz aufmerksam werden alle Informationen verfolgt, bis das Erscheinen des Titels ähnliche Euphoriegefühle erweckt wie ein rotes Feuerwehrauto als Geschenk zu Weihnachten bei einem Kind. THQ hat mit WWE: Day of Reckoning ein Game in der Pipeline, das von vielen Fans mit Sicherheit heiß erwartet wird. Nachdem wir ausgiebig Hand an eine brandneue spielbare Version legen konnten, wird es Zeit, die Vorfreude aufseiten der Fans und Action-Fans noch weiter zu steigern. Wie bei jeder anderen Sportart gibt es im Bereich des Wrestlings Favoriten und verhasste Bad-Guys, denen man alles, bloß nichts Angenehmes, an den Hals wünscht. Die Jungs von Yuke haben über 40 Kämpfer angekündigt. 35 davon waren in unserer Version bereits anwählbar und bereit für einen Satz heißer Ohren: Triple H, Chris Benoit, Eddie Guerrero, John Cena, The Rock, Undertaker, Shawn Michaels, Kurt Angle, Randy Orton, Ric Flair, Batista, Chris Jericho, Kane, Big Show, Booker T, Rob Van Dam, Rey Mysterio, Christian, Edge, Matt Hardy, Shelton Benjamin, Charlie Haas, Chavo Guerrero, Rhyno, Hardcore Holy, Val Venis, Lance Storm, Danny Basham, Doug Basham, Mark Jindrak, Garrison Cade, Trish Stratus, Stacy Keibler, Victoria und Molly Holly. Einige andere werden erst nach einiger Anstrengung freigeschaltet. Die neueste Wrestling-Inkarnation aus dem Hause THQ ist als reinrassige Simulation zu betrachten. Alle Charaktere können auf eine Vielzahl von Griffen und Schlägen zurückgreifen. Das Einbeziehen der Ringseile oder -ecken ist ein ebenso wichtiger Aspekt wie die Benutzung diverser Waffen. Das Grapple-System wurde weiter ausgebaut und neue Features wie der Momentum Shift und der Momentum Lift sorgen für eine enorme spielerische Tiefe.

    Ersterer kann bewirken, dass sich das Blatt im Ring wendet, und somit für einen überraschenden Ausgang des Kampfes sorgen. Der Momentum Lift wird ausgelöst, sobald ein normaler Kämpfer versucht, ein Schwergewicht zu heben. Gelingt es dem Spieler, die Anzeige in Richtung "Lift" vollständig zu bewegen, so wird der Wurf ausgeführt. Nach ausgiebigen Proberunden wird sehr schnell deutlich, dass die Entwickler eine Steuerung geschaffen haben, die nach wenigen Minuten des Button-Smashings in koordiniertes und gezieltes Ausführen von abwechslungsreichen Moves übergeht. WWE: Day of Reckoning legt in Sachen Präsentation abermals einen drauf. Die Charaktere wurden mit viel mehr Details versehen und sehen zudem durch eine Erhöhung der Polygonzahl ihren realen Vorbildern sehr ähnlich. Untermalt wird die Darstellung der Wrestler durch den neuen Schimmereffekt, wodurch der Eindruck erweckt wird, dass die Charaktere schwitzen. Aber auch die Entrances wurden überarbeitet und kommen spektakulärer rüber als im Vorjahresprodukt. Im Story-Modus wird durch Gespräche mit Vince McMahon oder The Coach die Stimmung sehr gut eingefangen, die den Spieler vorbildlich in den Werdegang seines selbst kreierten Wrestlers vom Niemand zum WWE-Champ einbezieht. Während der Kämpfe wird bei gelungenen Manövern die Kamera sehr dynamisch um das Geschehen bewegt. Besonders heftige Griffe oder Special Moves werden mit Zeitlupen oder Wiederholungen belohnt.THQ’s neuestes Wrestling-Spektakel wird in erster Linie eingefleischte Fans ansprechen. Die werden aber aufgrund der mannigfaltigen Verbesserungen das mit Abstand beste Wrestling-Spiel für den GameCube bekommen. Die Zugänglichkeit des Titels an sich ist aber wegen der speziellen Thematik doch begrenzt. Ganz im Gegensatz zu Def Jam: Fight for NY, das durch die Umorientierung in Richtigung Beat ’em Up mehr Anhänger finden wird. Trotz allem wird WWE: Day of Reckoning so richtig rocken.

  • WWE: Day of Reckoning
    WWE: Day of Reckoning
    Publisher
    THQ
    Developer
    Yukes
    Release
    01.10.2004
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
332200
WWE: Day of Reckoning
WWE: Day of Reckoning
http://www.videogameszone.de/WWE-Day-of-Reckoning-Classic-43139/News/WWE-Day-of-Reckoning-332200/
20.09.2004
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2004/09/WWEDayoR01.jpg
news