Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Viva Piñata: Trouble in Paradise

    OXM - Xbox 360 - Viva Piñata: Trouble in Paradise OXM - Xbox 360 - Viva Piñata: Trouble in Paradise Im März 2006 kündigten Microsoft und Rare die Entwicklung von Viva Piñata an. Was auf den ersten Blick wie ein Kinderspiel aussah, entpuppte sich als durchdachte Aufbausimulation, in der triste Gärten bepflanzt und bunte Piñatas angelockt und zur Paarung bewegt werden mussten. Jetzt, fast genau zwei Jahre später, gaben Microsoft und das englische Studio den Nachfolger Viva Piñata: Trouble in Paradise bekannt, der schon im September dieses Jahres erhältlich sein wird.

    Mitte April durften wir uns den Titel bei Rare sogar erstmals ansehen und selbst spielen. Am eigentlichen Konzept hat sich erwartungsgemäß nichts verändert. Noch immer müsst ihr aus einem öden Areal einen saftigen Garten zaubern, damit sich dort möglichst viele Piñatas niederlassen. Außerdem ist es erneut eure Aufgabe, jedes Piñata mit einem weiteren Exemplar seiner Spezies zu verkuppeln. Gelingt euch dies, führt das Duo in einer kuscheligen Behausung einen Paarungstanz auf und kurze Zeit später bringt dann Frau Storch auch wieder das Ei mit dem Nachwuchs vorbei.

    Neue Piñatas
    Das Highlight in Trouble in Paradise: der Koop-Modus für zwei Spieler.
Die Entwickler spendieren dem Spiel jede Menge schräge Ideen, wie diese Disco-Tanzfläche.
Die Piñatas beherrschen auch verschiedene lustige Tricks.
In der Wüste müsst ihr Fallen aufstellen, um ein Piñata einzufangen.
OXM - Xbox 360 - Viva Piñata: Trouble in Paradise - Lassen sich zwei Piñatas aufeinander ein, folgt ein feierlicher Paarungstanz. Das Highlight in Trouble in Paradise: der Koop-Modus für zwei Spieler. Die Entwickler spendieren dem Spiel jede Menge schräge Ideen, wie diese Disco-Tanzfläche. Die Piñatas beherrschen auch verschiedene lustige Tricks. In der Wüste müsst ihr Fallen aufstellen, um ein Piñata einzufangen. OXM - Xbox 360 - Viva Piñata: Trouble in Paradise - Lassen sich zwei Piñatas aufeinander ein, folgt ein feierlicher Paarungstanz. Zu den 60 Piñatas aus dem ersten Teil gesellen sich diesmal auch über 30 neue Exemplare. Diese findet ihr zum größten Teil auch in den beiden neuen Gebieten. Neben einer Wüste (englischer Name: Dessert Desert) ist diesmal nämlich auch eine Schneelandschaft (Pinarctic) mit von der Partie. Die neuen Piñatas halten sich überwiegend dort auf. Um eines der bunten Wesen dazu zu bringen, mit in euren Garten zu kommen, müsst ihr es einfangen. Dies funktioniert so, dass ihr euch eine Falle kauft und einen Köder hineinlegt. Hat das Piñata dann den Köder gewittert, krabbelt es in die Falle und diese schnappt zu. Welches Piñata auf welchen Köder steht, erfahrt ihr wie im Vorgänger in den Info-Menüs. Diese werden in Trouble in Paradise jedoch deutlich entschlackt. Auch die Entwickler bei Rare waren nämlich letzten Endes nicht mit der Menüstruktur des ersten Teiles zufrieden, ließ uns Produzent Steve Brand wissen. "Obendrein haben wir auch das Tutorial überarbeitet und vereinfacht", teilte uns Brand ferner mit. Daneben wird es in Trouble in Paradise wesentlich simpler sein, auf sämtliche Piñatas zuzugreifen. Mit den beiden Bumpern schaltet ihr diesmal komfortabel von einem Exemplar zum nächsten.

    Damit sich die Piñatas aus den neuen Regionen in eurem Garten auch wirklich wohlfühlen, könnt und müsst ihr dort nun auch anstelle von Gras Sand und Schnee "anpflanzen". Geckie, der Gecko aus der Wüste, liebt nun mal einen sandigen Untergrund. Ansonsten statten die Hersteller das Spiel mit netten zusätzlichen Ideen aus. Selbst Gleise für eine kleine Modelleisenbahn dürft ihr in eurem Garten verlegen. Die Piñatas nehmen auf diesem Zug sogar Platz und lassen sich herumkutschieren.

    Zocken im Duett
    OXM - Xbox 360 - Viva Piñata: Trouble in Paradise OXM - Xbox 360 - Viva Piñata: Trouble in Paradise Das wohl wichtigste neue Spielelement, das die Macher Viva Piñata: Trouble in Paradise spendieren, ist ein Koop-Modus für zwei Spieler. So wird es nun sogar möglich sein, dass ein Elternteil gemeinsam mit seinem Sprössling spielt. Dabei stehen aber beiden nicht alle Funktionen des Spiels zur Verfügung. Einer kann aber beispielsweise Unkraut jäten und der andere gleichzeitig Schädlings-Piñatas vertreiben. Zudem wird es zu jeder Zeit möglich sein, einem Koop-Spiel beizutreten oder dieses zu verlassen. Derzeit ist dieses Spielelement aber nur für das gemeinsame Zocken an einer Konsole gedacht. Rare prüft allerdings noch, ob ein Koop-Modus auch online über Xbox Live realisierbar ist.

    Besonders stolz waren Produzent Steve Brand und sein Team zudem auch auf ihr neues Foto-Feature, das sie Viva Piñata: Trouble in Paradise eingebaut haben. Ihr dürft nun nämlich jederzeit schicke Standbilder von euren Piñatas schießen und diese über Xbox Live auf die Community-Website hochladen. Sogar als Wallpapers werden sich die Bilder verwenden lassen.

    In technischer Hinsicht erwartet euch die gleiche grafische und akustische Präsentation wie im bereits sehr schicken Vorgänger.

  • Viva Pinata: Chaos im Paradies
    Viva Pinata: Chaos im Paradies
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Rare
    Release
    05.09.2008
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Underclass-Hero
    Ich freu mich riesig auf den 2. Teil, das hat mich jetzt wirklich angespornt, GTA IV zur Seite zu legen und mal wieder…

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 15 Release: Landwirtschafts-Simulator 15 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Goat Simulator Release: Goat Simulator
    Cover Packshot von Fantastic Pets Release: Fantastic Pets THQ , Blitz Games
    Cover Packshot von Kinectimals Release: Kinectimals Microsoft , Microsoft
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Underclass-Hero Erfahrener Benutzer
        Ich freu mich riesig auf den 2. Teil, das hat mich jetzt wirklich angespornt, GTA IV zur Seite zu legen und mal wieder eine Runde Viva Pinata zu spielen 
    • Aktuelle Viva Pinata: Chaos im Paradies Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
642935
Viva Pinata: Chaos im Paradies
Viva Piñata: Trouble in Paradise
http://www.videogameszone.de/Viva-Pinata-Chaos-im-Paradies-Spiel-41424/News/Viva-Pinata-Trouble-in-Paradise-642935/
13.05.2008
news