Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Visceral Games: Laut Electronic Arts entstehen vier neue Spiele-Marken

    Wie Electronic Arts bekannt gab, würde man das Dead-Space-Entwicklerstudio Visceral Games weiter ausbauen. Laut Angaben des Publishers würden dort in Zukunft vier neue Spiele-Marken entstehen.

    Electronic Arts scheint große Hoffnungen und jede Menge Vertrauen in das Entwicklerteam von Visceral Games zu setzen. Mit Dead Space und Dante's Inferno lieferte das Team mit Sicherheit auch keine schlechten Ergebnisse ab. Wie Nick Earl von Electronic Arts nun in einem Gespräch mit Gamasutra bekannt gab, hätte man noch weitere Pläne und würde die Spieleschmiede gerne noch weiter ausbauen. Aktuell entstehen bei Visceral Games fünf Spiele, was durch eine neue Organisation ermöglicht wird. So teilt sich das Studio nun die Entwicklungsressourcen mit EA Los Angeles, dem Shanghai-Studio, EA Montreal und dem neuen Studio in Melbourne.

    Zusätzlich wird jedes Projekt von einem ausführenden Produzenten überwacht. Wenn man Dead Space 2, welches kurz vor der Fertigstellung steht und im Januar 2011 erscheinen wird abzieht, ergibt das vier brandneue Titel, die derzeit bei Visceral Games entstehen. Wie wir bereits gestern berichtet haben, wird sich darunter jedoch kein Nachfolger zu Dante's Inferno befinden. Wenn es nach Electronic Arts geht, möchte man nun in jedem Jahr ein neues Spiel von Visceral veröffentlichten. Das Vertrauen in das Studio beschreibt Nick Earl wie folgt: "Wir glauben - und wir haben viele Daten hierzu - dass es eine enorme Bewunderung und Zuneigung für die Visceral-Marke gibt. Wir stützen uns auf den Fakt, dass diese Marke einen so großen Schwung hat. Und wir haben sehr große Hoffnungen für Dead Space 2."

  • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von abcdcba
    Visceral hat sich das ihnen entgegen gebrachte Vertrauen bisher wirklich verdient.
    Von Tobi2606
    Wenn man jetzt noch wüsste, was die in der Pipeline haben. Aber darüber wird kein Wort verloren.Hätte nichts gegen…
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von abcdcba Erfahrener Benutzer
        Visceral hat sich das ihnen entgegen gebrachte Vertrauen bisher wirklich verdient.
      • Von Tobi2606 Benutzer
        Wenn man jetzt noch wüsste, was die in der Pipeline haben. Aber darüber wird kein Wort verloren.
        Hätte nichts gegen weitere Spiele im Horror - Genre einzuwenden
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
794239
Visceral Games
Visceral Games: Laut Electronic Arts entstehen vier neue Spiele-Marken
Wie Electronic Arts bekannt gab, würde man das Dead-Space-Entwicklerstudio Visceral Games weiter ausbauen. Laut Angaben des Publishers würden dort in Zukunft vier neue Spiele-Marken entstehen.
http://www.videogameszone.de/Visceral-Games-Firma-220635/News/Visceral-Games-Laut-Electronic-Arts-entstehen-vier-neue-Spiele-Marken-794239/
14.10.2010
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2010/10/Visceral_Games.jpg
visceral,ea electronic arts,dantes inferno,dead space 2
news