Virtual Reality

Hersteller:
k.A.

Virtual Reality: Dean Hall bezeichnet VR als "sehr teure Wii"

02.03.2016 14:35 Uhr
|
Neu
|
Ist VR der große neue Trend der Spieleindustrie oder nur eine Spielerei? DayZ-Schöper Dean Hall hat seine eigene Meinung: Er vergleicht die virtuelle Realität auf Reddit mit der Nintendo Wii. Es sei schon eine Herausforderung, Spiele für VR zu entwickeln, die länger als 20 Minuten Spaß machen.

DayZ-Gründer Dean Hall vergleicht VR-Brillen mit der Nintendo Wii. DayZ-Gründer Dean Hall vergleicht VR-Brillen mit der Nintendo Wii. [Quelle: PC Games Hardware] Die ersten VR-Headsets sind auf dem Weg - und Spiele-Entwickler wissen noch nicht so ganz, was sie mit Oculus, Vive und Konsorten anfangen sollen. Auf Reddit vergleicht Dean Hall, der Schöpfer des Survival-Spiels DayZ, VR jetzt sogar mit der Nintendo Wii: Die Nintendo-Konsole sei erfolgreich gewesen, weil sie eingängig war und einfach Spaß gemacht habe. Allerdings sei es eine Herausforderung, Spiele für die Virtual Reality zu entwickeln, die mehr als 20 Minuten Spaß machen.

Im Gegensatz zur Wii sind aktuelle VR-Brillen für Zwischendurch-Games allerdings viel zu teuer. Laut Hall wisse man daher noch nicht so ganz, wie man den Markt einschätzen solle. Das liege auch daran, dass Vive und Oculus grundsätzlich unterschiedlich seien. Der DayZ-Schöpfer will also erst einmal abwarten, wie sich der VR-Trend entwickelt - aktuell will er noch keinen Fokus auf die virtuelle Realität legen.

Quelle: Reddit

11:22
HTC Vive, Oculus Rift, Playstation VR & Co: die Video-Übersicht zu VR
Für die Verwendung in unseren Foren:
Moderation
02.03.2016 14:35 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
03.03.2016 09:38 Uhr
Sollte VR ein Erfolg werden wird er ähnlich lange anhalten wie die Bewegungssteuerung der Wii. Ist ja beim 3D auch nicht viel anders. Heutzutage ist 3D auch nicht mehr das besondere Gimmick wie es etwa vor vier, fünf Jahren war.

Verwandte Artikel

20°
 - 
Epic hat ein Video der beeindruckenden VR-Techdemo Showdown auf Basis der Unreal Engine 4 veröffentlicht, die in Zeitlupe zeigt, wie einer Gruppe von Soldaten die Kugeln, Raketen und Splitter (und damit dem VR-Helmträger) nur so um die Ohren fliegen. Die Demo gibt es kostenlos über Epic, sie ist mit Oculus DK2 (und aufwärts), Sonys Playstation Morpheus und HTC Vive SteamVR kompatibel. mehr... [0 Kommentare]
17°
 - 
Die Hinweise auf Virtual-Reality-Unterstützung der Xbox One verdichten sich. Das VR-Spiel Narcosis erscheint angeblich auch für die Microsoft-Konsole, heißt es in einem aktuellen Medienbericht. Laut einer Pressemitteilung werde das Spiel neben dem PC via Oculus Rift auch auf Xbox One spielbar sein. Bislang hat Microsoft VR-Support für die eigene Konsole nicht offiziell angekündigt. mehr... [0 Kommentare]
article
1187899
Virtual Reality
Virtual Reality - Dean Hall bezeichnet VR als "sehr teure Wii"
Ist VR der große neue Trend der Spieleindustrie oder nur eine Spielerei? DayZ-Schöper Dean Hall hat seine eigene Meinung: Er vergleicht die virtuelle Realität auf Reddit mit der Nintendo Wii. Es sei schon eine Herausforderung, Spiele für VR zu entwickeln, die länger als 20 Minuten Spaß machen.
http://www.videogameszone.de/Virtual-Reality-Hardware-258542/News/Dean-Hall-bezeichnet-VR-als-sehr-teure-Wii-1187899/
02.03.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2016/02/Vive_Aufmacher_01-pcgh_b2teaser_169.jpg
virtual reality
news