Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Valkyrie Profile Lenneth

    Aller Anfang ist schwer. Das gilt für dieses Spiel wie für kaum ein anderes.

    Das Kampfsystem will erst einmal durchschaut werden. BILD: SQUARE ENIX Das Kampfsystem will erst einmal durchschaut werden. BILD: SQUARE ENIX Valkyrie Profile war anno 1999 ein außergewöhnlich aufgebautes RPG und avancierte gerade deshalb zum Kultspiel. Acht Jahre später hat es nichts von seinem Reiz verloren - da kommt das Remake, mit dem europäische Zocker diesen Titel endlich nachholen können, genau richtig. Allerdings muss man sich anfangs schon sehr dahinterklemmen. Story, Gameplay und Kampfsystem wirken zunächst zäh und verwirrend. Aber nach etwa drei Stunden - nachdem man den ersten unspektakulären Handlungsstrang und Dungeon absolviert hat - offenbart sich so langsam die wahre Größe dieses Spiels.

    Jäger und Sammler

    Valkyrie Profile ist ein Titel, der sich ganz dem Spieler unterordnet. Auf der Oberweltkarte eröffnen Sie durch außerordentliche Fähigkeiten von Lenneth, der Hauptfigur des Spiels, neue Orte, die Sie besuchen können. Hier rekrutieren Sie neue Krieger für einen anstehenden Kampf zwischen Gut und Böse und prügeln sich durch Dungeons, um ebendiese Recken aufzumotzen. Allerdings unterliegt das Spiel einem strikten Zeitlimit. Wer ohne Ziel durch die Gegend reist, geht daher das Risiko ein, einige Charaktere zu verpassen. Auch das Kampfsystem hat nur wenig mit klassischen RPGs zu tun.

    Die vier Charaktere Ihrer Party sind je einem Symbolknopf zugewiesen. Durch geschicktes Timen der Angriffe kombinieren Sie diese und laden dabei eine Anzeige im linken unteren Bildschirmeck auf. Ist diese gefüllt, können Sie verheerende Spezialattacken ausführen. Valkyrie Profile spielt sich also exakt wie das Original. Das ist nur insofern schade, als dass es bis auf die für die PSP-Fassung erstellten Zwischensequenzen nichts Neues zu entdecken gibt. Sogar technisch ist der Titel eine 1:1-Umsetzung des PSone-Originals. Zwar wurden die Umgebungen an das Breitbild-Format angepasst, dennoch gibt es einige lange Ladezeiten und verwaschene Hintergründe. Nichtsdestotrotz ist Valkyrie Profile ein Titel, den jeder Fernost-RPG-Fan einmal gespielt haben sollte.

    Bildergalerie: Valkyrie Profile Lenneth
    Bild 1-3
    Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (4 Bilder)

    Valkyrie Profile Lenneth (PSP)

    Spielspaß
    84 %
    Grafik
    7/10
    Sound
    7/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Kombinationsbasiertes Kampfsystem
    Spielfluss ordnet sich dem Spieler unter
    Keine neuen Inhalte für PSP-Version
    Teils lange Ladezeiten
    Fazit
    Mit ordentlich angepasster Optik wäre Valkyrie Profile ein sicherer Hit. Dennoch ein erstklassiges RPG.
  • Valkyrie Profile Lenneth
    Valkyrie Profile Lenneth
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    02.03.2006

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
600431
Valkyrie Profile Lenneth
Valkyrie Profile Lenneth
http://www.videogameszone.de/Valkyrie-Profile-Lenneth-Spiel-40859/Tests/Valkyrie-Profile-Lenneth-600431/
16.05.2007
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/04/PS_Zone_0507_Valkyrie_01.jpg
tests