Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Uncharted 4: Ende von Drakes Geschichte "keine gute Geschäftsentscheidung"

    Die Geschichte von Nathan Drake in Uncharted 4: A Thief's End zu einem Ende zu führen, ist laut Naughty Dog keine gute Geschäftsentscheidung. Aber sinnvoll, um dem Charakter die Ehre zu erweisen. Quelle: Naughty Dog

    Uncharted 4 markiert nicht nur das Ende der Geschichte von Nathan Drake, sondern auch der Beteiligung von Naughty Dog an der Action-Adventure-Reihe. Creative Director Neil Druckmann teilte in einem Interview mit, dass das Studio kein weiteres Uncharted mehr produzieren wird. Was mit der Marke geschieht, liegt im Ermessen von Rechteinhaber Sony.

    Dass Nathan Drakes Schatzjagd mit Uncharted 4: A Thief's End endet, dürfte angesichts etlicher Meldungen zu diesem Thema in der Vergangenheit wohl niemanden überraschen. Der Release des PS4-exklusiven Action-Adventures markiert für Naughty Dog einen wichtigen Wendepunkt. Denn das Entwicklerstudio will nach Abschluss der Entwicklung kein weiteres Spiel mehr im Uncharted-Universum kreieren. "Wir haben mit diesem Charakter so lange zusammengearbeitet...", erinnert sich Creative Director Neil Druckmann im Interview mit Eurogamer wehmütig zurück. "Er ist auf dem Höhepunkt seiner Beliebheit, deshalb ist es keine gute Geschäftsentscheidung, aber ich denke, die beste Art ihm die Ehre zu erweisen, ist seine Geschichte zu beenden."

    Druckmann weiter: "Ob es das Ende von Uncharted bedeutet? Ich weiß es nicht. Am Ende des Tages verfügt Sony über Uncharted und sie können damit anstellen, was sie möchten. Aber dies [Uncharted 4] ist das Ende seiner Reise und es wird wirklich schwierig sein, eine Fortsetzung mit Nathan Drake zu machen. Vielleicht wird es ein Prequel geben, vielleicht ein Spiel mit einem anderen Charakter - ich weiß es nicht. Aber das ist das Ende von Nathan Drake." Fans spekulieren, dass der charismatische Schatzjäger im kommenden Actionspiel sterben könnte. Druckmanns aktuelle Äußerung lässt diese Annahme zu. Möglicherweise fällt das Schicksal von Drake aber auch nicht ganz so tragisch aus.

    Druckmann war für The Last of Us als Creative Director verantwortlich und hat diese Position auch bei Uncharted 4 inne. Seine Erfahrungen mit The Last of Us sollen unmittelbar in das Action-Adventure einfließen. Ein wichtiges Element, dass Druckmann in Uncharted 4 herausstellen möchte, ist die menschliche Seite von Nathan Drake. Und das soll ähnlich wie schon in The Last of Us auch außerhalb von Zwischensequenzen gelingen. Optionale Dialoge stellen eine Möglichkeit dar. In Uncharted 4 gibt es Momente, in denen Spieler entscheiden können, was Nathan Drake sagt. Die Entscheidungsfreiheit bei den Dialogen sei aber keineswegs mit Mass Effect vergleichbar, stellt Druckmann klar. Weitere Aussagen von ihm zu Uncharted 4 könnt ihr dem verlinkten Interview entnehmen.

    Quelle: Eurogamer.net

    00:30
    Uncharted 4: Atmosphärischer CGI-Trailer zum Finale
    Spielecover zu Uncharted 4: A Thief's End
    Uncharted 4: A Thief's End
  • Uncharted 4: A Thief's End
    Uncharted 4: A Thief's End
    Publisher
    Sony
    Developer
    Naughty Dog
    Release
    10.05.2016

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Troll and I Release: Troll and I Spiral House
    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Sniper Elite 4 Release: Sniper Elite 4
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183743
Uncharted 4: A Thief's End
Uncharted 4: Ende von Drakes Geschichte "keine gute Geschäftsentscheidung"
Uncharted 4 markiert nicht nur das Ende der Geschichte von Nathan Drake, sondern auch der Beteiligung von Naughty Dog an der Action-Adventure-Reihe. Creative Director Neil Druckmann teilte in einem Interview mit, dass das Studio kein weiteres Uncharted mehr produzieren wird. Was mit der Marke geschieht, liegt im Ermessen von Rechteinhaber Sony.
http://www.videogameszone.de/Uncharted-4-A-Thiefs-End-Spiel-55094/News/sadasd-1183743/
20.01.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/06/uncharted-4-screenshot-19-15jun15-pc-games_b2teaser_169.jpg
uncharted,naughty dog,action-adventure
news