Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        So ist es. Deshalb habe ich ja auch eben erwähnt gerne auch ein paar Wiispiele haben zu wollen. Wenn ich die beste Konsole hätte haben wollen dann hätte ich schließlich die PS3 nehmen müssen. Ich besitze aber eine Xbox 360 und keine PS3. Wenn ich die beste Grafik haben will dann bin ich mit der PC Plattform…
      • Von S-Kennedy Erfahrener Benutzer
        [QUOTE=Shoryuken94;9387944] Ich glaube die WiiU wird BigN´s letzte Konsole... QUOTE]
        :-DIch lach mich tot! Selbst wenn die Wii U floppen sollte und die sich kein Schwein kauft, wird es nicht die letzte Konsole von Nintendo sein^^ Die haben mit der Wii soviel verdient, dass sie es durchaus verkraften können.
      • Von Beefi Erfahrener Benutzer
        Zitat von facopse

        Allerdings denke ich, dass ein "richtiger" Core-Gamer zwar gerne mit exzellenter Grafik spielt, aber wesentlich mehr Wert auf's Gameplay legt.
        Das mag in der Tat stimmen. Doch besteht die Gefahr das viele Coregames nicht mehr für eine Konsole mit schwacher Technik…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1012483
Ubisoft
Ubisoft zur Wii U: "Spiele-Portierungen kosten weniger als 1 Million Euro"
Ubisofts Yves Guillemot hat gegenüber Investoren erklärt, dass Spiele-Portierungen für Wii U weniger als 1 Million Euro kosten. Die Original-Entwicklungen, darunter Rayman und ZombiU, seien in ihrer Herstellung zwar teurer, aber immer noch günstiger als Multiplattform-Titel wie Assassin's Creed und Ghost Recon. Ubisoft müsse dementsprechend weniger in Entwickler-Teams investieren als üblich.
http://www.videogameszone.de/Ubisoft-Firma-15823/News/Ubisoft-zur-Wii-U-Spiele-Portierungen-kosten-weniger-als-1-Million-Euro-1012483/
23.07.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/06/vlcsnap-2012-06-05-01h52m07s78.png
ubisoft,wii u
news