Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von LOX-TT Community Officer
        sehr gut, ich hoffe die anderen ziehen nach, wobei viele große Titel von EA (Battlefront), Activision (Black Ops 3), Bethesda (Wolfenstein: Old Blood) Square-Enix (Just Cause, Deus Ex) oder Warner (Mad Max, Batman) ja eh schon nur noch für PS4, One und PC kommen.

        Der Curent Gen tut das auf jeden Fall sehr gut, wenn die Spiele zukünftig komplett nur noch dafür entwickelt werden und nicht auch für die olle Last-Gen
      • Von Kraxe Erfahrener Benutzer
        Wird ja auch Zeit.  Die Lastgen war ja nur mehr eine Bremse in der Spielentwicklung. Da man sich jetzt voll auf die Currentgen konzentriert, möchte ich jetzt auch nicht nur grafisch anspruchsvollere Spiele sehen, sondern auch fehlerfreie.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1158928
Ubisoft
Keine Spiele mehr für PS3 und Xbox 360 - mit einer Ausnahme
Ubisoft wird keine Spiele mehr für PS3 und Xbox 360 entwickeln. Einzige Ausnahme sind Titel der Just Dance-Reihe. Auf Assassin's Creed Syndicate, Rainbow Six: Siege und Co. müssen Inhaber einer Last Gen-Konsole demnach also verzichten. Der Publisher teilte diese Entscheidung im Rahmen der jüngsten Investorenkonferenz mit.
http://www.videogameszone.de/Ubisoft-Firma-15823/News/Keine-Spiele-mehr-fuer-PS3-und-Xbox-360-mit-einer-Ausnahme-1158928/
13.05.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/05/ubisoft_aufmacher2-pc-games_b2teaser_169.jpg
ubisoft,ps3 playstation 3,xbox 360
news