Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • UFC 2009: Undisputed für PS3 und Xbox360 im Test

    UFC 2009 Undispute ist Kampfsport 2.0: Das ultimative Kräftemessen hat begonnen! Komplexe Moves, authentische Kämpfe und tolle Animationen machen nicht nur MMA-Fans Spaß.

    Ein neues Zeitalter ist für Kampfsport-Fans angebrochen. Im Mixed-Martial-Arts messen sich Fighter aus verschiedenen Disziplinen. Seit Ende Mai ist mit UFC 2009: Undisputed auch das neueste Videospiel rund um diese Sportart erhältlich.Euch erwartet kein Arcade-lastiges Beat 'em up, sondern eine ausgefeilte Sportsimulation. Genau 80 UFC-Stars geben sich in fünf Gewichtsklassen die Ehre. Alle beherrschen jeweils eine Schlag- und eine Griff-Disziplin. Zu den Schlag-Disziplinen gehören Kickboxen, Muay Thai und Boxen, zu den Griff-Disziplinen Judo, Ringen und Jiu Jitsu.
    GSP überstreckt das Ellbogengelenk von Matt Hughes, der aufgeben muss. GSP überstreckt das Ellbogengelenk von Matt Hughes, der aufgeben muss. Quelle: Play3 Das Zuschlagen im Stand funktioniert simpel. Ihr braucht dazu lediglich die vier Haupttasten und variiert die Höhe der Schläge und Tritte mit den Schultertasten. Grifftechniken und Würfe führt ihr mit dem rechten Mini-Stick aus. Auch auf der Matte wird gekämpft, beispielsweise indem ihr einen Aufgabegriff an eurem Gegner ansetzt. Die Tastenbelegung ist in jeder Position sehr logisch, allerdings solltet ihr euch das komplette Tutorial mehrfach reinziehen, um in jeder Situation den Durchblick zu behalten. Die Entwickler haben es nämlich geschafft, die zahlreichen Facetten des MMA prima umzusetzen. Perfekt ist die Spielmechanik aber noch nicht. Vor allem die Beinarbeit der Kämpfer geht für unseren Geschmack viel zu träge und unpräzise von der Hand.

    UFC 2009 Undisputed - Die Karriere
    Der ehemalige WWE-Showkämpfer Brock Lesnar haut jetzt „in echt“ und ist Schwergewichts-Champ der UFC. Der ehemalige WWE-Showkämpfer Brock Lesnar haut jetzt „in echt“ und ist Schwergewichts-Champ der UFC. Quelle: Play3 Im Karriere-Modus tretet ihr mit einem selbst erstellten Kämpfer an. Zwischen den Fights geht es jedoch einen Tick zu theoretisch zur Sache. In Sparrings-Kämpfen verbessert ihr die Attribute eures Kämpfers, im Kampfsportunterricht feilt ihr an euren Schlag- und Griff-Techniken und erlernt neue Moves. Das Kraft-, Geschwindigkeits- und Ausdauertraining findet allerdings nur in Menüs statt. Hier hätten innovative Mini-Games für Abwechslung gesorgt.
    Daneben dürft ihr in zwölf Classic-Fights den jeweiligen Ausgang denkwürdiger UFC-Kämpfe nachspielen. Leider habt ihr in UFC 2009 nicht die Möglichkeit, die Titelgürtel der fünf UFC-Gewichtsklassen aufs Spiel zu setzen. Sehr schade!
    Absolut TV-reif umgesetzt ist dafür die Präsentation des Spiels. Die Charaktermodelle sehen super aus und den realen Vorbildern verblüffend ähnlich. Lediglich einige Kampftechniken sind noch etwas zu hakelig animiert und einigen fehlt auch etwas die Dynamik.

    UFC Undisputed 2009 (PS3)

    Spielspaß
    83 %
    Grafik
    8/10
    Sound
    8/10
    Multiplayer
    8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    80 verschiedene UFC-Kämpfer, die jeweils zwei von sechs Kampfsportarten beherrschen.
    Viele Facetten der Sportart MMA dank sehr umfangreicher Steuerung integriert
    In zwölf Classic-Fight-Szenarien können berühmte Kämpfe nachgespielt werden.
    Erstklassige Präsentation, die den TV-Übertragungen der UFC in nichts nachsteht.
    Die Beinarbeit der Kämpfer funktioniert zu unpräzise und behäbig.
    Der Karriere-Modus läuft ohne Trainings-Mini-Games etwas zu theoretisch ab.
  • UFC Undisputed 2009
    UFC Undisputed 2009
    Publisher
    THQ
    Developer
    Yukes
    Release
    22.05.2009
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von MagiXps3
        Ich würd lieber Fight Night Round 4 zocken ... das hier ist nicht mein Geschmack (ebenso wenig der ganze Wrestling-Kram - das hab ich mal als Kind geguckt ... das wars dann aber auch  ).
      • Von Nekromant
        Ich find das Balancing interessant. In der Demo gewinn ich, wenn ich Clinches und Takedowns vermeide immer in der ersten Runde durch TKO oder KO (schlage ic hden Gegner zu Boden greif ich natürlich den Kopf an, aber ich mache keine Griffe). Gehe ich aber in den technischen Nahkampf und hohle mir Vorteile…
      • Von OG-LURTZ Neuer Benutzer
        Cool! Gibt es wieder Multiplayerwertungen in Prozent wie beim OXM? 
    • Aktuelle UFC Undisputed 2009 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
684673
UFC Undisputed 2009
Review von UFC 2009
UFC 2009 Undispute ist Kampfsport 2.0: Das ultimative Kräftemessen hat begonnen! Komplexe Moves, authentische Kämpfe und tolle Animationen machen nicht nur MMA-Fans Spaß.
http://www.videogameszone.de/UFC-Undisputed-2009-Spiel-40299/Tests/Review-von-UFC-2009-684673/
22.05.2009
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2009/05/UFC_2009_Undisputed_Review_PS3_1.jpg
ps3 playstation 3
tests