UEFA Euro 2012 (X360)

Release:
2. Quartal 2012
Genre:
Sportspiel
Publisher:
Electronic Arts

UEFA Euro 2012 im Test für PS3 und Xbox 360: Offizielles EM-Spiel, aber kaum EM-Atmosphäre

04.05.2012 10:53 Uhr
|
Neu
|
UEFA Euro 2012 im Test für PS3 und Xbox 360: Electronic Arts geht diesmal einen anderen Weg und veröffentlicht sein offizielles Spiel zur EM 2012 als Download-Content für FIFA 12. In unserem Test erfahrt ihr, ob sich der Download von UEFA Euro 2012 lohnt.

Deutschland, Spanien und Co. sind mit Originaldaten versehen, die meisten kleineren Länder jedoch nicht. Deutschland, Spanien und Co. sind mit Originaldaten versehen, die meisten kleineren Länder jedoch nicht. [Quelle: Electronic Arts] UEFA Euro 2012 für FIFA 12 im Test: Anders als das Sprichwort besagt, kommt im Bereich der Fußball-Videospiele unverhofft nicht oft. Denn meist bewegen sich Änderungen in den Bereichen Features, Technik und Vertrieb auf einem absehbaren Niveau. Umso überraschender ist es daher, dass Electronic Arts mit UEFA Euro 2012 vom Konzept der bisherigen WM- und EM-Spiele abrückt. Statt die offizielle Versoftung der EM 2012 in Polen und der Ukraine als Vollpreistitel anzubieten, erscheint sie nun nämlich als schlichtes Add-on zu FIFA 12.

Mit dem letztjährigen Ableger der erfolgreichen Fußball-Serie als Basis hätte daher eigentlich nichts mehr schiefgehen dürfen. Schließlich ist dessen Gameplay über jeden Zweifel erhaben, die Technik stimmt ebenfalls. Und so spielt sich UEFA Euro 2012 dann auch entsprechend rund und sieht fabelhaft aus. Damit der zahlende Kunde einen Mehrwert hat, spendierte man dem Add-on neben dem EM-Modus noch zwei weitere Spielmodi. Die Challenges etwa werden regelmäßig aktualisiert und lassen euch besondere Momente der Qualifikation (und später auch der Endrunde) noch einmal erleben. Etwas mehr als gerade mal eine (!) Challenge zum Start hätte es aber schon sein dürfen.

Der Expedition-Modus ist außerordentlich gut gelungen
und motivierend - hat aber nicht viel mit der EM zu tun. Der Expedition-Modus ist außerordentlich gut gelungen und motivierend - hat aber nicht viel mit der EM zu tun. [Quelle: Electronic Arts] Viel spaßiger ist da der Modus Expedition. Mit einem Kicker eurer Wahl - es darf auch der Virtual Pro aus dem Hauptspiel sein - erobert ihr hier Europa. Und das funktioniert so: Zum Fußballer eures Vertrauens gesellt sich ein Team aus Spielern kleinerer Nationen, etwa Moldawien oder der Färöer-Inseln. Dann entscheidet ihr euch für eine der originalen EM-Qualifikationsgruppen und tretet gegen die entsprechenden Nationen an. Geht ihr siegreich aus den Matches hervor, hat das mehrere Auswirkungen. Erstens: Ihr dürft eine Straße bauen, die euch weitere Gegner erschließt. Zweitens: Ihr schaltet nach und nach die anderen Qualifikationsgruppen frei. Und drittens: Je nachdem, wie oft ihr eine Nation besiegt habt, dürft ihr euch einen Spieler aus deren Team in eure Mannschaft holen. Beim ersten Erfolg ist dies ein Reservist, beim zweiten ein Bankdrücker und beim dritten schließlich ein Stammspieler.

Im Falle einer Niederlage hingegen gehen gebaute Straßen wieder verloren. Ihr stellt euch also in mühsamer, aber spaßiger Kleinarbeit ein europäisches Dream-Team zusammen - sehr motivierend. Doch kommen wir nun zu dem, was eigentlich das Herzstück eines EM-Spiels sein sollte: der EM-Modus - und genau da liegt der Hund begraben. Denn das Endrunden-Turnier ist im Grunde lediglich eine Aneinanderreihung von sechs Spielen mit einer höchstens durchschnittlichen Endsequenz. Keine feiernden Fans, keine gestikulierenden Trainer wie noch beim WM-Spiel vor zwei Jahren - so kommt dann auch kaum Atmosphäre auf. Ebenfalls eine große Enttäuschung: Von den 53 enthaltenen UEFA-Nationalteams sind gerade mal 29 mit Originallizenzen versehen. Bei kleineren Staaten wie Andorra kann man darüber noch hinwegsehen, wenn aber sogar eines der Gastgeberländer (die Ukraine) nur mit Fantasiekickern daherkommt, schlägt das ganz gehörig auf die Stimmung. So bleibt unterm Strich nur ein solides Addon mit netten Features und gewohnt gutem Gameplay, aber ohne jede EM-Atmosphäre.

08:33
UEFA EURO 2012: So spielt sich das FIFA-Addon
UEFA Euro 2012 (X360)
Spielspaß-Wertung

78 %
Leserwertung
(0 Votes):
-
Grafik
Sound
Multiplayer
-
-
-
Gewohnt gutes Gameplay
Keine EM-Atmosphäre
Tolle Technik
Nicht alle Teams mit Originalkickern
Klasse Expedition-Modus
   
Sascha Lohmüller
So toll und motivierend der neue Expeditions-Modus auch ist: Wenn ich mir ein EM-Spiel zulege, dann sollte da bitteschön auch EM drin sein. Und das ist bei UEFA Euro 2012 leider kaum der Fall. Klar, die Stadien sind im Original dabei und die Menüführung ist auch an das EM-Logo angelehnt. Das war es aber auch schon. Der Endrunden-Modus wirkt lieblos, jubelnde Fans und Trainer wie noch beim WM-Spiel 2010 fehlen ganz. Dabei sorgt so etwas erst für die passende Turnier-Atmosphäre. Dass zudem gerade einmal knapp die Hälfte der Teams mit Originalnamen versehen sind, wirkt nicht nur für ein FIFA befremdlich, sondern sorgt noch einmal für deutlich weniger EM-Stimmung. Für den Expeditions-Modus lohnt sich der Kauf, wer die EM hautnah erleben will, schaltet im Juni aber besser den Fernseher ein.
   
Redakteur
Moderation
04.05.2012 10:53 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
17.05.2012 11:23 Uhr
Super danke 

Dann werd ichs mir wohl holen!
Community Officer
Bewertung: 0
17.05.2012 11:18 Uhr
Patch gibt es bislang leider keinen, hab aber hier ein paar Tipps gefunden, um Fehler teilweise zu beheben: [url=http://www.gamesaktuell.de/UEFA-Euro-2012-PC-239463/News/UEFA-Euro-2012-Spiel-haengt-sich-auf-Xbox-360-PS3-und-PC-Spieler-klagen-ueber-virtuellen-EM-Frust-unser-Anti-Freeze-Workaround-hilft…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
17.05.2012 10:55 Uhr
Ich wollt mir das Ding jetzt für PS3 holen. Hab von diesen ganzen Bugs gehört, die permanent Lags verursachen oder das Spiel ganz aufhängen lassen. Ist das rausgepatcht oder muss ich mir Gedanken machen?

Hab nämlich eigentlich mega Bock aufs Spiel 

Bitte um Auskunft, damit ich morgen (wenn die PSN-Card von Amazon eintrifft) nicht den Fehler des Jahres mache.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Electronic Arts hat frische Zahlen zu FIFA 12 veröffentlicht. Demnach hat das Fußballspiel bereits einen Monat nach dem Release weltweit fünf Millionen Käufer gefunden. Sehr beeindruckt sei man vor allem von der Anzahl der gespielten Online-Spiele, die im Vergleich zum Vorgängertitel weitaus höher sei. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Die Fußballsimulation FIFA 12 verkaufte sich laut Angaben von Keith Ramsdale, EAs Vice Präsident und General Manager in Nordeuropa, am ersten Wochenende 25 Mal häufiger als der Konkurrent PES 2012. Die Zahlen beziehen sich allerdings nur auf Großbritannien. mehr... [2 Kommentare]
Neu
 - 
EA hat einen neuen Konsolen-Patch für FIFA 12 veröffentlicht, der unter anderem Probleme mit dem FIFA 12 Ultimate Team behebt. Zudem entfernte EA mit dem neuen Update einen nervigen Torwart-Exploit im Online-Modus von FIFA 12. Eine komplette Auflistung aller Änderungen findet ihr in dieser Meldung. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Ist FIFA 12 fast schon ein Rollenspiel? Andrew Wilson von EA Sports sieht den EA Sports Football-Club als beständige Spielwelt, in der sich der FIFA 12-Virtual Pro ständig weiterentwickle. Demnach komme FIFA 12 in seiner Gesamtheit schon einem RPG gleich. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
FIFA 12-Spieler leiden derzeit auf der Xbox 360 unter einem EA-Server-Bug. Nach Mann gegen Mann-Saison-Matches oder dem FIFA 12-Ultimate Team schlägt die "Online-Kader-Überprüfung" fehl. EA Sports arbeitet an diesem Problem und hat kurzfristig einen Workaround veröffentlicht. mehr... [0 Kommentare]
article
881504
UEFA Euro 2012
UEFA Euro 2012 im Test für PS3 und Xbox 360: Offizielles EM-Spiel, aber kaum EM-Atmosphäre
UEFA Euro 2012 im Test für PS3 und Xbox 360: Electronic Arts geht diesmal einen anderen Weg und veröffentlicht sein offizielles Spiel zur EM 2012 als Download-Content für FIFA 12. In unserem Test erfahrt ihr, ob sich der Download von UEFA Euro 2012 lohnt.
http://www.videogameszone.de/UEFA-Euro-2012-Xbox360-239427/Tests/UEFA-Euro-2012-im-Test-fuer-PS3-und-Xbox-360-Offizielles-EM-Spiel-aber-kaum-EM-Atmosphaere-881504/
04.05.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/04/UEFA_Euro_2012_FIFA_12_Screenshot__4_.jpg
fifa,fußball,ea electronic arts
tests