Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Turok

    Die Rothaut mit den dicken Ballermännern ist wieder da!

    Wenn Sie die kleinen Racker so nah sehen, hilft nur noch ein schneller Feuerfinger. 
BILD: BUENA VISTA GAMES Wenn Sie die kleinen Racker so nah sehen, hilft nur noch ein schneller Feuerfinger. BILD: BUENA VISTA GAMES Die Dinosaurier sind alle ausgestorben? Wer hat Ihnen denn so einen Blödsinn erzählt? Der modernen Gentechnik sei Dank sind die Burschen quicklebendig und machen einen Planeten unsicher, auf dem Joseph Turok mit einem Elitekommando nach einem flüchtigen Kriegsverbrecher sucht.

    Ich glaub, ich steh im Urwald

    Nach mehrjähriger Pause will jetzt Entwickler Propaganda Games dem indianischen Helden zum zehnjährigen Jubiläum (siehe Kasten) eine fesche Konsolenrückkehr bescheren. Der Name des Spiels: schlicht und ergreifend Turok. Der kommt nicht von ungefähr: "Turok auf dem Nintendo 64 hat mit seinen Dinosauriern und riesigen Außenlevels als einer der ersten Shooter die Messlatte für Action-Titel ein gewaltiges Stück höher gelegt", erklärt Entwicklungs- und Firmenchef Josh Holmes.

    "Wir wollen der Tradition treu bleiben und euch den Verfall der Serie in den letzten Jahren vergessen lassen." Dazu schnappten sich die Designer einmal mehr die Unreal 3-Engine, die derzeit wohl am häufigsten für 3D-Einsätze lizenziert wird. Die Welt, durch die sich Turok und seine Kameraden kämpfen, sieht dementsprechend gut aus: dichter Urwald mit einer Fülle von Ranken, Gräsern, Bäumen und Sträuchern - alle in den unterschiedlichsten Grüntönen, die aus einer Hawaii-Postkarten zu stammen scheinen. Wenn da nicht die Dinosaurier und feindlichen Soldaten wären, die die Idylle stören ...

    Schiessen, Stechen, Fahren

    Eine Leuchtrakete lockt die Raptoren in einer Höhle an, die uns damit ein feines Ziel bieten.
BILD: BUENA VISTA GAMES Eine Leuchtrakete lockt die Raptoren in einer Höhle an, die uns damit ein feines Ziel bieten. BILD: BUENA VISTA GAMES Zwar wollen uns die Entwickler noch nichts zur Story verraten, dafür zeigen sie uns allerdings einige Levels, die gerade in Arbeit sind. Im Dschungel zielen wir als Turok mit verschiedenen Schießprügeln auf unsere Gegner, wechseln dann zum lautlosen Bogen und schleichen uns schließlich mit dem Messer bewaffnet an einen feindlichen Wachposten an, um die dort versammelten Schergen auszuschalten. Das klappt problemlos, doch kurz danach greift uns ein mittelgroßer Dinosaurier an, für den wir eine willkommene Zwischenmahlzeit darstellen.

    Das Messer noch in der Hand, stechen wir wie wild auf das Ungetüm ein, das uns schließlich loslässt und von dannen zieht. Während im Hintergrund ein Tyrannosaurus einige kleinere Tiere jagt, nehmen die Handlanger des gesuchten Verbrechers uns unter Beschuss. Gewusst wie: Statt auf unsere Angreifer schießen wir auf den T-Rex: Der greift jetzt nicht uns, sondern die feindlichen Soldaten an, die sich unmittelbar in seiner Nähe befinden.

    Etwas später finden wir uns in einem unterirdischen Tunnel- und Höhlensystem wieder, wo ein besonders dicker Brocken auf uns wartet: eine riesige Seeschlange, die mit langen Tentakeln nach uns schlägt. Hier übertreiben die Grafiker es noch etwas mit den Shader-Effekten, das Biest sieht aus wie mit Vaseline eingeschmiert. Obendrein gerät das Vorführsystem, eine Xbox 360, etwas ins Schwitzen: Der Bildfluss kommt merklich ins Stocken.

    Szenenwechsel: Nun stürmen Turok und seine Freunde eine Raketenabschussbasis. Am Steuer eines Jeeps geht's gleich noch mal so schnell voran, doch auch unsere Gegner nutzen diese Fortbewegungsmittel - unbeschwertes Durch-den-Dschungel-Brettern gibt's also nicht. Ob es auch fliegende Fahrzeuge gibt, wollen wir von Josh Holmes wissen. "Vielleicht", so seine ausweichende Antwort. Das heißt wohl ja, denn auf die Frage nach einem Koop-Modus, in dem wir die Einzelspielerkampagne durchspielen können, entgegnet er: "Nein, aber wir arbeiten an anderen Mehrspielermodi, über die wir derzeit noch schweigen müssen."

    Schlaue Dinos, dumme Dinos

    Schaffen es Turok und sein Gefährte, den wütenden Tyrannosaurus abzuschütteln, oder wird's ein Fall für den Gutachter? 
BILD: BUENA VISTA GAMES Schaffen es Turok und sein Gefährte, den wütenden Tyrannosaurus abzuschütteln, oder wird's ein Fall für den Gutachter? BILD: BUENA VISTA GAMES Ein Markenzeichen der früheren Turok-Titel: abgefahrene, streckenweise schon ins Lächerliche überzogene Waffen wie eine Atomraketenpanzerfaust. Dürfen wir uns auf ein Come-back alter Favoriten freuen? "Möglicherweise", antwortet Waffendesigner David Ferguson. Na gut. Immerhin flimmert schon jetzt die Luft über einem heißen Gewehrlauf, setzt ein Flammenwerfer Fauna und Flora in Brand und verzerren die Projektile eines Granatwerfers beim Aufschlag scheinbar das Raum-Zeit-Gefüge.

    Wo wir gerade von Waffen sprechen: Einige besitzen eine zweite Feuerfunktion. Die Schrotflinte schickt beispielsweise eine Leuchtrakete in die Luft - oder auf den Boden: In einer Demonstration der dynamischen Graslandschaft sehen wir, wie eine Horde Velociraptoren darin ihre Spuren hinterlässt und auf uns zustürmt. Eine gut platzierte Leuchtrakete nimmt jedoch die Aufmerksamkeit der Dinos in Beschlag: Während sie zum leuchtenden Etwas rennen, können wir sie in aller Ruhe im Zielfernrohr aufs Korn nehmen.

    "Solch eine detaillierte Grafik und gleichzeitig Kreaturen mit ausgeklügelter künstlicher Intelligenz auf den Bildschirm zu bekommen, das hätte auf einer Konsole der letzten Generation nicht funktioniert", freut sich Josh Holmes. Seine Freude in allen Ehren, doch beim nächsten Besuch würden wir Joseph Turok gerne mal selbst steuern und dann auch die versprochenen Innenlevels und intelligenten menschlichen Gegner eingehend studieren.

  • Turok
    Turok
    Publisher
    Touchstone Interactive
    Developer
    Propaganda Games
    Release
    08.02.2008

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
549643
Turok
Turok
http://www.videogameszone.de/Turok-Spiel-40062/News/Turok-549643/
28.01.2007
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/01/Playzone_0207_PS3_Turok_01.jpg
news