Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Torino 2006

    Holen Sie olympischesGold!

    Beim Rodeln muss behutsam gelenkt werden. Beim Rodeln muss behutsam gelenkt werden. Bald ist es so weit: Vom 10. bis 16. Februar finden in Turin (und Umland) die 20. Olympischen Winterspiele statt. Und wie es sich für ein derartiges sportliches Großereignis gehört, erscheint kurz zuvor auch ein offizielles Videospiel, bei dem Sie 15 der insgesamt 84 Wettbewerbe zu Hause nachspielen können.

    Simples Gameplay, enormer Spielspaß

    Auch wenn die Dis-ziplinen möglichst realistisch dargestellt werden, ist Torino 2006 keine echte Sportsimula-tion, mit der nur Profis zurechtkommen werden. Im Gegenteil: Das Gameplay in den meisten Disziplinen ist erfreulich simpel gehalten. So simpel und intuitiv, dass selbst absolute Sportspielneulinge problemlos den Controller in die Hand nehmen und mit etwas Timing und Geschick sofort aufs Treppchen kommen können.

    Gesteuert wird über Analogstick (und in einzelnen Fällen auch über Digikreuz), ansonsten werden maximal zwei Tasten benötigt, um Aktionen auszuführen. Beim Skispringen braucht man beispielsweise nur die X-Taste zum Landen, bei den Ski-Alpin-Disziplinen geht man auf Tastendruck in die Hocke oder setzt die Kanten ein, um Kurven schärfer nehmen zu können.

    Taktisches Geschick ist beim Biathlon und den Langlaufdisziplinen gefordert - hier muss man sich die Kraft richtig einteilen, um auf die vorderen Plätze zu kommen. Ansonsten hat Torino 2006 nicht viel mit älteren Sportspielen dieser Art zu tun, die vornehmlich auf Button Mashing und exzessives Joystick-Rütteln setzten. Es besteht also nicht die Gefahr, dass Sie nach jeder Medaillenjagd einen neuen Controller brauchen.

    Winter-Olympiade für Zuhause

    Skispringen macht enorm Spaß. Skispringen macht enorm Spaß. Wie oben angedeutet, umfasst das Spiel 15 Disziplinen, die Sie entweder alleine gegen den Computer oder mit bis zu drei Freunden spielen können. Wahlweise dürfen Sie alle Wettbewerbe bestreiten (was zu viert etwa zwei bis drei Stunden in Anspruch nimmt), sich an einen verkürzten Wettkampf mit neun Disziplinen wagen oder Einzelkonkurrenzen auswählen.

    Wer auf manche Disziplinen gar keinen Bock hat, für den haben die Entwickler zusätzlich die Option eingebaut, sich einen Wettkampf maßzuschneidern - mit einer beliebigen Anzahl von Disziplinen in frei wählbarer Reihenfolge. Wenig zu beanstanden gibt es bei der Präsentation. Die einzelnen Wettbewerbe sowie diedazugehörigen Siegerehrungen sind schön in Szene gesetzt und auch die Animationen der Athleten überzeugen.

    Erfreulicherweise ist die Darstellung bei allen Disziplinen sehr flüssig - das Geschwindigkeitsgefühl in der Ego-Perspektive speziell beim Rodeln oder Skifahren ist ebenfalls klasse. Alles in allem istTorino 2006 zwar kein Grafikbrett, aber technisch dennoch gut gelungen. Richtig nervig sind jedoch die Kommentatoren, deren Bemerkungen zum Wettkampf-geschehen oftmals unpassend oder schlichtweg falsch sind.

    Torino 2006 (XB)

    Spielspaß
    79 %
    Grafik
    7/10
    Sound
    6/10
    Multiplayer
    8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Große Auswahl an Disziplinen
    Gelungene Steuerung
    Gute Präsentation
    Mehrspieler-Modus nicht perfekt
    Fazit
    Gute Umsetzung der kWinter-Olympiade, die vor allem zu mehreren viel Spaß macht.
  • Torino 2006
    Torino 2006
    Publisher
    Take-Two Interactive
    Release
    27.01.2006

    Aktuelles zu Torino 2006

    Test PS2 XB Torino 2006 0

    Torino 2006

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WWE Smackdown vs. Raw 2011 Release: WWE Smackdown vs. Raw 2011 THQ , THQ
    Cover Packshot von WWE All Stars Release: WWE All Stars THQ
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
462641
Torino 2006
Torino 2006
http://www.videogameszone.de/Torino-2006-Spiel-39459/Tests/Torino-2006-462641/
02.02.2006
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2006/04/XBZ0306_Torino_2006_12.jpg
tests