Top Spin 4 (PS3)

Release:
18.03.2011
Genre:
Sportspiel
Publisher:
2K Games

Top Spin 4 im Test für PS3 und Xbox 360: 2k Sports erklimmt den Tennis-Thron

23.03.2011 14:29 Uhr
|
Neu
|
Top Spin 4 im Test für PS3 und Xbox 360: 2K Sports legt vor und erklimmt den Tennis-Thron. Virtua Tennis muss sich warm anziehen. In unserem Test zu Top Spin 4 lest ihr, wie sich das neue Tennisspiel schlägt.

Bum-Bum-Boris: Neben mehreren anderen spielbaren Tennis-Legenden dürft ihr mit Boris über den Platz hechten. Bum-Bum-Boris: Neben mehreren anderen spielbaren Tennis-Legenden dürft ihr mit Boris über den Platz hechten. [Quelle: ] Top Spin 4 im Test für PS3 und Xbox 360: Sportspiele, die sich nicht um König Fußball drehen, kommen hierzulande nicht so gut an. Und insbesondere Tennis interessiert die meisten Menschen nur am Rande. Nichtsdestotrotz erscheinen dieses Jahr gleich zwei neue Simulationen rund um die gelben Filzkugeln; den Anfang macht diesen Monat Top Spin 4. Mit der Top Spin-Reihe versucht man bereits seit dem ersten Teil, den Tennissport deutlich simulationslastiger als beim großen Konkurrenten Virtua Tennis zu gestalten. Schläge landeten deutlich häufiger im Aus oder Netz und das sorgte vor allem bei Einsteigern für Frust, weshalb diese für das schnelle Match zwischendurch lieber zu Segas Spielen griffen.

Nicht zuletzt deshalb geht Top Spin 4 nun einen neuen Weg, denn die Steuerung wurde deutlich vereinfacht. So basiert nun das komplette Spiel auf dem Timing des Knopfdrucks - und das funktioniert fantastisch. Je nachdem, wann ihr die Schlagtaste loslasst und ob ihr diese gedrückt haltet oder nur antippt, führt ihr entweder harte oder platzierte Schläge aus. Dazu dürft ihr zwischen den vier bekannten Schlagarten Slice, Top Spin, Lob oder normaler Schlag wählen. Das klingt zwar relativ simpel, ist aber steuerungstechnisch so toll umgesetzt, dass Einsteiger sofort damit zurechtkommen werden, für Profis aber auch genug Spielraum bleibt, um das Ganze zu perfektionieren.

Gemischtes Doppel: Besonders der Mehrspieler-Modus bietet Spielspaß pur. Gemischtes Doppel: Besonders der Mehrspieler-Modus bietet Spielspaß pur. [Quelle: ] Klasse Online-Modus
Begeistern kann auch der Online-World-Tour-Modus, bei dem ihr, analog zur Einzelspieler-Karriere, einen eigenen Spieler erstellt und mit diesem gegen Gegner aus der ganzen Welt antretet. Dabei dürft ihr euch die Filzkugeln aber nicht nur in belanglosen Schaukämpfen um die Ohren dreschen, sondern wahlweise auch komplette Turniere bestreiten. Für jedes gespielte Match erhält euer Spieler Erfahrungspunkte, die ihr in eine von drei Fähigkeitsoptionen investiert und dadurch euren virtuellen Star verbessert. Außerdem werden eure Statistiken Woche für Woche festgehalten und am Ende jeder Wochenfrist gibt es eine neue Weltrangliste, in der euer Spieler je nach Erfolg platziert wird. Auch technisch funktionierten die Online-Matches einwandfrei, in unseren zahlreichen Testpartien hatten wir nur ganz wenige Gegner, bei denen gelegentliche Lags auftraten.

Legendäre Spieler
Vielleicht um auch ältere Tennis-Fans an die Konsolen zu locken, hat 2K Czech einige Alt-Stars wie Boris Becker, Pete Sampras oder gar Björn Borg integriert, mit denen ihr in Schaukämpfen gegen den Computer oder eure Freunde antreten dürft. Dank der tollen Grafik sehen diese auch haargenau so aus wie die einstigen Superstars und warten mit originalgetreuer Mimik und Gestik auf. Freut euch auf die berühmte Becker- Faust!

Top Spin 4 (PS3)
Spielspaß-Wertung

88 %
Leserwertung
(0 Votes):
-
Grafik
Sound
Multiplayer
9/10
9/10
9/10
Sehr gute Steuerung, die sowohl für Einsteiger als auch für Profis geeignet ist
Häufige und lange Ladezeiten, die gerade zwischen Online-Matches ein wenig nerven
Tolle Grafik und fernsehreife Präsentation der Spieler und Tennis-Arenen
Extrem motivierender Online-Modus mit Level-System für selbst erstellte Spieler
   
Patrick Schmid
Schon die alten Top Spin-Titel habe ich mit Begeisterung gespielt, weil mir der im Vergleich zu Virtua Tennis simulationslastigere Ansatz deutlich lieber war. Und obwohl 2K Czech die Steuerung gegenüber den alten Teilen etwas vereinfacht hat, konnte mich Top Spin 4 sofort wieder in seinen Bann ziehen. Das Timing der Schläge hatte ich bereits nach wenigen Matches verinnerlicht, um es zu meistern, werde ich aber wohl noch Monate brauchen. Zu einem nicht unerheblichen Teil trägt zu meiner Begeisterung auch der grandiose Online-Modus bei. Schon beim dritten Match gelang es mir, einen Holländer, der satte zehn Levels über mir war, zu schlagen. Das nächste Match verlor ich dafür sang- und klanglos gegen einen drei Levels niedrigeren Gegner. Selten lagen Freud und Leid oder vielmehr die Becker-Faust und der fliegende Controller so nah beieinander wie bei diesem Spiel. Top Spin 4 bietet Emotion pur!
   
Moderation
23.03.2011 14:29 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar

Verwandte Artikel

Neu
 - 
In einem neuen Video zu Top Spin 4 wird die Steuerung des Tennisspiels unter die Lupe genommen. Es ist zu sehen, wie man die Bälle je nach Wunsch hart, platziert oder angeschnitten spielt. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Nintendo und Take-Two haben nun auch Spiele in Japan auf unbestimmte Zeit verschoben. Damit erscheinen der Nintendo 3DS-Titel Steel Diver sowie die beiden Sportspiele Top Spin 4 und Major League Baseball 2K11 vorerst nicht. mehr... [1 Kommentar]
Neu
 - 
Der World Tour-Modus stellt das Herzstück der Tennissimulation dar und erlaubt es uns, mit einem Spieler bis an die Spitze der Weltrangliste zu gelangen. Mehr dazu sieht man im neuen Trailer. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Der Tennissport hat viele Legenden hervorgebracht, darunter unser Boris Becker oder auch Pete Sampras. Der neueste Trailer zu Top Spin 4 zeigt einige dieser Sportler in Aktion, untermalt von zeitgenössischer Musik. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Die PlayStation-3-Version von Top Spin 4 wird PlayStation Move unterstützen, wie sich dem offiziellen Packshot zur Tennissimulation entnehmen lässt. Die Xbox-360-Version macht hingegen keinen Gebrauch von Kinect. mehr... [0 Kommentare]
article
817132
Top Spin 4
Top Spin 4 im Test für PS3 und Xbox 360: 2k Sports erklimmt den Tennis-Thron
Top Spin 4 im Test für PS3 und Xbox 360: 2K Sports legt vor und erklimmt den Tennis-Thron. Virtua Tennis muss sich warm anziehen. In unserem Test zu Top Spin 4 lest ihr, wie sich das neue Tennisspiel schlägt.
http://www.videogameszone.de/Top-Spin-4-PS3-235781/Tests/Top-Spin-4-im-Test-fuer-PS3-und-Xbox-360-2k-Sports-erklimmt-den-Tennis-Thron-817132/
23.03.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/03/top_spin_4_13.jpg
top spin 4,sport,2k games
tests