Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Top Spin 3

    Im dritten Teil der Serie mischt erstmals auch der mehrfache Wimbledon-Sieger Boris Becker mit. Im dritten Teil der Serie mischt erstmals auch der mehrfache Wimbledon-Sieger Boris Becker mit. Obwohl Boris Becker bereits vor neun Jahren zurücktrat, ist er auch heute noch der erfolgreichste deutsche Tennisspieler aller Zeiten. Durch sein emotionales Auftreten in den Matches eroberte er weltweites Ansehen und die Sympathien der Fans. Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich Publisher 2K Sports die Dienste des Weltstars für Top Spin 3 sicherte. Doch nicht nur der rote Baron (einer von Beckers zahlreichen Spitznamen) ist im dritten Teil der erfolgreichen Tennisreihe als Classic-Spielcharakter an Bord.

    Auch der Schwede Björn Borg - einstiger Seriensieger in Wimbledon - ist mit von der Partie. Bei den Damen gibt sich die jüngst endgültig zurückgetretene Monica Seles als Legenden-Spielfigur die Ehre. Daneben mischen auch wieder zahlreiche aktuelle männliche und weibliche Profis mit. Bei den Herren sind Roger Federer, Andy Roddick und Tommy Haas die namhaftesten Vertreter, bei den Damen Maria Sharapova, Justine Henin und Amélie Mauresmo. 19 männliche und 20 weibliche Tennis-Cracks haben es ins Spiel geschafft, darunter auch jeweils eine Handvoll fiktiver Sportler.

    Grand-Slam-Turniere
    Die Schlagbewegungen der virtuellen Abbilder gleichen ihren realen Vorbildern wie ein Ei dem anderen. Die Schlagbewegungen der virtuellen Abbilder gleichen ihren realen Vorbildern wie ein Ei dem anderen. Bei den Spielmodi erwartet Sie neben einem Schaukampf- auch ein Trainingsmodus. In der sogenannten Turnierzentrale dürfen Sie ferner eines von 24 Turnieren absolvieren. Unter anderem haben es virtuelle und vollständig lizenzierte Nachbildungen der Tennisplätze der French Open, US Open und Australian Open ins Spiel geschafft. Auch die Masters-Wettbewerbe in Indian Wells, Miami und Paris sind mit von der Partie.

    Neu strukturiert wurde indes der Karrieremodus. Bevor Sie in diesem loslegen, müssen Sie zunächst aber wie in den Vorgängern erst mit einem Editor einen eigenen männlichen oder weiblichen Charakter kreieren. Der Editor bietet nun immerhin aber noch mehr Möglichkeiten als die älteren Pendants.

    Grundlegend geändert hat sich dafür aber der Ablauf der Karriere. Sie beginnen in der Amateur-Szene, steigen dann in die Herausforderer-Serie auf, gefolgt von der Junior-Tour und dem Profi-Zirkus. Ab der Junior-Tour können Sie sich auf dem Kalender in jedem Monat ein Turnier aussuchen, an dem Sie teilnehmen möchten. Es stehen jeweils ein schwerer und ein leichter Wettbewerb zur Auswahl. In den schwereren winken zwar mehr Punkte für die Weltrangliste und höhere Preisgelder, allerdings nehmen dort auch die härteren Kontrahenten teil.

    Neue Spielmechanik
    In die grafische Darstellung der Tennisstadien steckten die Entwickler noch mehr Details. In die grafische Darstellung der Tennisstadien steckten die Entwickler noch mehr Details. Große Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger erwarten Sie in Top Spin 3 allerdings bei der Spielmechanik. Die französischen Entwickler von PAM Development wollten das ohnehin schon realistische Gameplay noch wirklichkeitsnäher gestalten. Ihnen stehen zwar immer noch drei Grundschläge zur Verfügung, allerdings sind nun mehr denn je präzises Stellungsspiel und exaktes Timing gefragt.

    Um zu schlagen, müssen Sie erst zum Ball laufen, danach die Taste für den gewünschten Schlag gedrückt halten, anschließend in die Richtung zielen, in die der Ball fliegen soll, und zu guter Letzt im richtigen Moment die Schlagtaste loslassen. Je präziser Ihr Timing ist, desto besser trifft Ihr Spielcharakter die gelbe Filzkugel und desto stärker wird auch der Schlag. Dieses neue System ist zwar in der Tat realistischer, allerdings auch sehr gewöhnungsbedürftig und nicht gerade einsteigerfreundlich. Spannende Ballwechsel kommen daher erst nach einer Eingewöhnungsphase zustande. Sehr gut gefällt uns dafür, dass das Spieltempo verringert wurde. Längere Ballwechsel sehen somit tatsächlich realer aus.

    Ferner überzeugt die Grafik von Top Spin 3 vollends. Die Umgebungen der Tennisplätze verwöhnen mit noch mehr kleinen Details das Auge, gelungene Licht- und Schatteneffekte tragen dazu ebenfalls bei. Die Animationen der Charaktere sahen in der Vorab-Version größtenteils absolut authentisch aus. Im Bereich der Sounduntermalung sorgen erstmals einige lizenzierte Songs für Abwechslung.

    Bildergalerie: Top Spin 3
    Bild 1-3
    Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (5 Bilder)
  • Top Spin 3
    Top Spin 3
    Publisher
    2KSports
    Developer
    PAM Development
    Release
    20.06.2008
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelles zu Top Spin 3

    Test X360 NDS PS3 Wii Top Spin 3 0

    Top Spin 3

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von NBA 2K16 Release: NBA 2K16 2KSports , 2KSports
    Cover Packshot von FIFA 16 Release: FIFA 16 Electronic Arts , EA Sports
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
646870
Top Spin 3
Top Spin 3
http://www.videogameszone.de/Top-Spin-3-Spiel-39445/News/Top-Spin-3-646870/
14.06.2008
news