Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tomb Raider Anniversary - Komplettlösung

    Tomb Raider Anniversary - Komplettlösung Ihre Lara findet sich selbst im eigenen Anwesen nicht zurecht? Da können wir helfen...

    Das Foyer
    In der rechten Ecke der Eingangshalle von Croft Manor befinden sich zahlreiche Kisten. Eine davon (beachten Sie die spezielle Markierung) lässt sich bewegen und in die Vertiefung vor dem Kistenstapel bugsieren. Daraufhin öffnet sich ein Geheimfach an der Rückseite des Kamins. Darin befindet sich ein goldener Zierpfeil, den Sie wegen des Feuers noch nicht erreichen können. Klettern Sie den rechten Kistenstapel hoch, springen auf die obere Kante des Bildes und hangeln sich hinüber zum linken Haufen, auf dem Sie ein Skulpturgetriebe finden. Verlassen Sie das Foyer durch die erste Tür auf dem linken Balkon, den Sie über die Treppe erreichen.

    Die Bibliothek
    Der folgende Gang führt Sie direkt in die Biblio­thek. In einem Regal auf der linken Seite steht ein auffälliges Buch. Benutzen Sie es, um einen Geheimraum zu enthüllen, der eine Karte des hauseigenen Gartenlabyrinths enthält. Nehmen Sie die Karte an sich und begeben Sie sich über die Treppe in das obere Zimmer. Dort fallen Ihnen bestimmt zwei ebenfalls knallige Bücher auf. Benutzen Sie beide, um einen weiteren Geheimraum zu öffnen, der Laras Pistolen enthält. Mit diesen können Sie unter anderem Glasscheiben zerstören. Verlassen Sie das Zimmer und wenden Sie sich gleich nach links. An der Wand vor Ihnen hängt ein großes Bild. Die Protagonistin springt mit etwas Anlauf hinüber. Das Bild bewegt sich unter Laras Gewicht nach unten und offenbart einen Schalter in Zielscheibenform. Lara hüpft schnell zurück, um ihn durch einen gezielten Schuss zu aktivieren. Die Holde verlässt die Bibliothek durch die sich öffnende Geheimtür in Richtung Kellergewölbe. Zuvor holt sie das erste Artefakt, das auf dem kleinen Balkon hinter einer Glasscheibe wartet. Im Keller findet Lara auf Höhe der Kisten einen leeren Eimer, der nützlich ist, um das Feuer im Foyer zu löschen.

    Der Trophäenraum
    Der Kellergang führt direkt in ein Zimmer mit sieben Glaskästen, in denen die Reliquien ausgestellt sind, die Sie im Laufe des Hauptspiels finden. Auch hier gibt es einen zweiten Raum, den Sie wie schon in der Bibliothek über eine Treppe erreichen. An der linken Wand dieses Zimmers sind drei Bücher ausgestellt. Das hinterste Buch enthält einen wichtigen Hinweis auf ein späteres Rätsel. Merken Sie sich die Zahlen 11, 2 und 7. Die anderen beiden Bücher können Sie getrost stehen lassen, wie auch die anderen ausliegenden Werke im Croft-Anwesen. Sie enthalten nur vage Hinweise auf andere Lara-Abenteuer und sind daher für die hier zu lösenden Probleme unwichtig. Ebenfalls in diesem Raum: diverse Glasvitrinen, von denen eine ein Stück von einer Sonnenuhr enthält, das laut Lara eigentlich im Garten zu finden sein sollte. Mitnehmen!

    Laras private Gemächer
    Vor dem Abstecher in den Garten sollten Sie Laras private Gemächer inspizieren, die sich ebenfalls auf dieser Seite des Foyer-Balkons befinden. Um sie zu erreichen, verlassen Sie den Trophäenraum durch die Eingangstür. Folgen Sie dem Gang, bis Sie sich wieder im Foyer befinden, gehen Sie dann nach rechts bis zur Tür und weiter bis zu Laras Schlafzimmer. Relevant für das Weiterkommen ist lediglich der Medusa-Wandschmuck, den man durch Umlegen der beiden Dolch-Schalter öffnet. Hinter dem Medusenkopf liegt Laras Tagebuch, das Ihnen Tipps liefert. Hinweise, die Sie aber nur bräuchten, wenn Sie diese Komplettlösung nicht hätten ... Rechts von der Eingangstür befindet sich Laras Ankleide, in der Sie sämtliche Kostüme anprobieren dürfen, die Sie im Verlauf des Hauptspiels gefunden haben.

    Garten und Labyrinth
    Weiter geht's unter freiem Himmel. Sie erreichen den riesigen Garten des Anwesens über das Foyer durch die Tür links von der großen Treppe. Als Erstes fällt Ihnen eine riesige Sonnenuhr auf. Setzen Sie das fehlende Teil ein und drehen Sie die Uhr erst auf elf, dann auf zwei und schließlich auf sieben, um das große Eisentor des angrenzenden Gartenlabyrinths zu öffnen. Rechts unten sehen Sie eine Karte, auf der wir einen schnellen Weg durch den Irrgarten vermerkt haben, der Sie nicht nur zum Mittelpunkt der Anlage führt, sondern auch zu den drei versteckten Artefakten. Haben Sie das Zentrum des Labyrinths erreicht, nehmen Sie zuerst den Haken an sich, ohne den viele der kommenden Aufgaben nicht zu bewältigen sind. Öffnen Sie mit dem Haken die verschlossene Tür, bevor Sie sich dem Kunstwerk in der Mitte widmen - eine Aufgabe, die jetzt allerdings noch nicht zu lösen ist. Dennoch können Sie auch hier schon etwas erledigen: Entfernen Sie mit Ihrem Haken die eiserne Abdeckplatte unter der zentralen Skulptur und setzen Sie dort das im Foyer gefundene Skulpturgetriebe ein.

    Das Schwimmbad
    Setzen Sie die Besichtigungstour durch das Croft-Anwesen mit einem kurzen Abstecher ins Schwimmbad fort, das Sie durch die Tür rechts neben dem Kamin im Foyer erreichen. Dort angekommen, wenden Sie sich erst nach rechts und benutzen den Haken, um den Speer der großen Statue herunterzuziehen. Als Nächstes platzieren Sie den Schuttcontainer zwischen den beiden Gerüsten. Am anderen Ende der Halle befindet sich zwischen zwei Gerüsten eine große Wippe, die mit einem Seil befestigt ist. Durchtrennen Sie den Strick mit einem gezielten Schuss und klettern Sie auf den Kistenstapel in der rechten hinteren Ecke. Ihr nächstes Ziel ist der Balkon auf der anderen Seite des Raums. Über die Stange erreichen Sie den kleinen Balkon, an dem Sie sich entlanghangeln, um auf der anderen Seite das Wandgerüst und schließlich den Speer zu erreichen, den Sie gerade mit dem Haken heruntergezogen haben. Um den Mechanismus in Gang zu setzen, der die erste Schleuse in Richtung der Turnhalle öffnet, sind zwei Statuen korrekt auszurichten. Dumm, dass eine dieser Statuen fehlt ... Sie ist jedoch durch den mit Stangen beladenen Container zu ersetzen. Richten Sie Container und Statue anhand der Bodenmarkierung aus, um eine Zielscheibe freizulegen. Ein Schuss darauf reicht, um die Schleuse zu öffnen. Ebenfalls auf diesem Balkon: eine von den drei Seil-Halterungen, die eine über dem Schwimmbad hängende Bogenschützenstatue fixieren. Durchtrennen Sie den Strick mit einer Kugel und vergessen Sie nicht, das daneben­liegende große Medipack mitzunehmen. Benutzen Sie Ihre artistischen Fähigkeiten, um über den Speer und das Wandgestell auf das Gerüst neben dem Balkon zu kommen. Um auf die gegenüberliegende Seite zu gelangen, springen Sie auf die Stange, die aus dem Müllcontainer ragt und sofort weiter. Sollte Lara die Balance verlieren, drücken Sie schnell die Dreieck-Taste, um sie zu stabilisieren. Der Abstand zur nächsten Plattform ist zu groß, um ihn mit einem einfachen Sprung zu überbrücken. Benutzen Sie den Haken, dann können Sie an der Wand entlanglaufen. Bevor Sie weiter zum zweiten Balkon gehen, vergessen Sie nicht, die Kiste runterzuwerfen - die spart Ihnen später im Falle eines Fehlsprungs viel Zeit. Auf dem Balkon wartet eine Atlas-Statue, die eine goldene Weltkugel auf den Schultern trägt. Mit dem Haken sorgen Sie dafür, dass Atlas sie fallen lässt. Platzieren Sie die Kugel in der Vertiefung, um die zweite Schleuse zu öffnen. Hinter dem Kistenstapel entdecken Sie ein kleines Medipack und die zweite Seilhalterung der Bogenschützenstatue. Die dritte und letzte Halterung befindet sich auf dem kleinen Balkon. Um dorthin zu gelangen, hüpft Ihre Spielfigur auf die Wippe neben dem Balkon und springt möglichst spät von dort ab, um das angrenzende Gerüst zu erreichen. Von dort ist es ein Kinderspiel, auf den kleinen Balkon zu gelangen. Ist der letzte Strick durchtrennt, zertrümmert die fallende Bogenschützenstatue den Holzboden und gibt den Zugang zum Boden des Schwimmbads frei. Begeben Sie sich dorthin, um den Zierbogen der Statue und das fünfte Artefakt aus der Schleuse zu holen. Zu diesem Zeitpunkt gelangen Sie von hier nicht in die Turnhalle, da der Hebel, mit dem Sie die letzte Schleuse öffnen, nur schwimmend zu erreichen ist.

    Die Turnhalle
    Es bleibt Ihnen also nicht anderes übrig, als dorthin zu laufen. Der Eingang befindet sich im Foyer, links vom Kamin. Um alle Gegenstände und Artefakte zu holen, drücken Sie die drei Schalter, die sich in den Wandnischen befinden. Vom Sprungbrett mit der Nummer 1 kommen Sie über die beiden Drehkarusselle zu den grünen Sprossen in der Ecke. Lara bewegt sich in die Nische, wo auch ein kleines Medipack liegt. Der erste Schalter sorgt dafür, dass die vier Säulen in die Höhe fahren. Weiter geht's über das zweite Sprungbrett und die beiden nicht ganz so hohen Säulen in Richtung des Artefakts, das sich rechts von den grünen Sprossen auf Höhe des zweiten Drehkarussells befindet. Über Sprungbrett Nummer 3 gelangt die Protagonistin auf einen Felsen, von dem aus es nach und links und rechts geht. Lara klettert so weit wie möglich auf der linken Seite nach oben und springt nach hinten. Mithilfe des Hakens startet sie einen Wandlauf, der sie auf die andere Seite bringt. Von hier aus ist es ein Leichtes, zu dem Schalter direkt unter ihr zu kommen. Damit bewirkt sie, dass eine Stange anfängt sich zu drehen. Das ist wichtig, um das siebte Artefakt zu holen. Um dorthin zu gelangen, geht Lara noch einmal denselben Weg wie gerade eben - mit dem Unterschied, dass sie beim Wandlauf nicht auf die Kante über der Nische springt, sondern nach hinten, in Richtung der Schräge. Von dort aus hüpft Lara schnell weiter zur nächsten Schräge und gleich weiter zur Stange, die sie gerade neu ausgerichtet hat. Das Artefakt ist jetzt in Sprungreichweite. Nun ist die rechte Seite dran, die Lara über Sprungbrett Nummer 3 erreicht. Ihr Ziel ist die Plattform in der Mitte, auf der Lara einen Schraubenschlüssel findet. Dazu müssen Sie aber erst einmal mit dem letzten Schalter eine weitere Stange neu ausrichten. Sie erreichen diesen mittels diverser Sprünge und eines weiteren Wandlaufs. In der Nische finden Sie auch ein weiteres großes Medipack. Kehren Sie zu der Stelle zurück, an der sich die neu ausgerichtete Stange befindet, und begeben Sie sich über die von der Decke hängenden Säulen auf die Plattform.

    Der Endspurt
    Jetzt, da Sie den Schraubenschlüssel haben, ist es an der Zeit, das Wasser im Anwesen wieder anzustellen, das für Renovierungsarbeiten abgestellt wurde. Begeben Sie sich zu diesem Zweck in den hinteren Bereich des Gartens. Füllen Sie an einem der Brunnen den leeren Eimer mit Wasser und löschen Sie das Feuer im Foyer. Sie nehmen den Pfeil und kehren in den Garten zurück. Bewegen Sie Ihre Spielfigur zum Mittelpunkt des Labyrinths. Lara betritt das Monument und stattet die mittlere Statue mit Pfeil und Bogen aus. Mit dem Hebel setzt sie den Mechanismus in Gang, den sie zuvor mit dem Getriebe repariert hat. Nach der Zwischensequenz nimmt Lara den Musikbox-Zylinder an sich. Bevor sie ihn verwendet, macht sie einen kurzen Abstecher in die Bibliothek, wo das letzte Artefakt liegt. Unsere Heldin zieht mit dem Haken am Kronleuchter, um einen Geheimraum rechts neben der Eingangstür zu öffnen. Sie schnappt sich das Artefakt und geht zurück ins Foyer. Zum Musikzimmer huscht sie durch die hintere Tür auf dem rechten Balkon. Um es zu betreten und den Level abzuschließen, setzt Lara den Zylinder in die dafür vorgesehene Vorrichtung neben der Tür ein. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben alle Rätsel im Croft-Anwesen gelöst und dadurch diverse Extras freigeschaltet!

  • Tomb Raider Anniversary
    Tomb Raider Anniversary
    Publisher
    Eidos
    Developer
    Crystal Dynamics
    Release
    01.06.2007
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
653156
Tomb Raider Anniversary
Tomb Raider Anniversary
http://www.videogameszone.de/Tomb-Raider-Anniversary-Spiel-39163/Tipps/Tomb-Raider-Anniversary-653156/
21.07.2008
tipps