Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Titanfall: Entwickler begründen Fehlen einer Solo-Kampagne

    Titanfall setzt bekanntlich auf Multiplayer-Gefechte. Doch warum hat sich Respawn Entertainment gegen eine Solo-Kampagne entschieden? Studiochef Vince Zampella begründet das Fehlen eines Einzelspielermodus mit der Größe des Teams. Außerdem würde nur ein Bruchteil der Gamer jemals die Kampagne durchspielen. Der Aufwand würde sich schlichtweg nicht lohnen.

    Auf eine Solo-Kampagne hat Respawn Entertainment bei Titanfall verzichtet. Doch warum? Das Online-Magazin Gamesradar hat Studiochef Vince Zampella nach den Gründen befragt und erhielt prompt eine Antwort. Nach Angaben von Zampella würde der immense Aufwand schlichtweg keinen Sinn machen, da nur ein Bruchteil aller Gamer den Einzelspielermodus jemals beenden würde. "Wie viele Menschen spielen die Solo-Kampagne durch? Es ist ein kleiner Prozentteil. Es fühlt sich so an, als würde jeder durch das erste Level rennen, aber nur fünf Prozent spielen wirklich bis zum Ende."

    Aus betriebswirtschaftlicher Sicht rechne sich ein Solo-Modus in Titanfall nicht, so Zampella weiter. Man hätte das aus 60 Angestellten bestehende Team aufteilen und praktisch zwei unterschiedliche Spiele produzieren müssen. Denn das Balancing beim Multiplayer-Part unterschiedet sich deutlich von der Einzelspielerkampagne. Titanfall soll im kommenden Jahr für PC, Xbox One und Xbox 360 erscheinen und basiert auf einer stark modifizierten Version der Source Engine. Weitere Einzelheiten zum Fehlen der Solo-Kampagne in Titanfall könnt ihr unter dem Link nachlesen.

    03:25
    Titanfall: Das offizielle Behind-the-Scenes Video von der E3 2013
    Spielecover zu Titanfall
    Titanfall
  • Titanfall
    Titanfall
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Respawn Entertainment
    Release
    13.03.2014
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Wiinator
    Finde ich gut so. Die Singleplayerkampagnen von solchen Spielen interessieren mich so gut wie gar nicht. Hat man ja…
    Von Herr-Semmelknoedel
    Vielleicht sind die Singleplayer einfach nur grottenschlecht un halbherzig? Vielleicht sind die auch so öde, weil man…
    Von LOX-TT
    5% wtf? Bei den kurzen Storys der meisten heutigen (Militär)Shooter kann man ne Kampagne in wenigen Stunden…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Wiinator Erfahrener Benutzer
        Finde ich gut so. Die Singleplayerkampagnen von solchen Spielen interessieren mich so gut wie gar nicht. Hat man ja alles schon 1000x gesehen. Wenn man dann also nichts neues da bringen will, sollen sie sich konsequent auf den MP konzentrieren und da bin ich guter Dinge, dass es ein richtig geiles Spiel…
      • Von Herr-Semmelknoedel
        Zitat von LOX-TT
        5% wtf? Bei den kurzen Storys der meisten heutigen (Militär)Shooter kann man ne Kampagne in wenigen Stunden durchspielen, wer das nicht auf die Reihe bekommt ist ganz schön faul in der Hinsicht, besonders wenn das angeblich 95% sein sollen, was ich für Unfug halte.
        Vielleicht…
      • Von LOX-TT Community Officer
        5% wtf? Bei den kurzen Storys der meisten heutigen (Militär)Shooter kann man ne Kampagne in wenigen Stunden durchspielen, wer das nicht auf die Reihe bekommt ist ganz schön faul in der Hinsicht, besonders wenn das angeblich 95% sein sollen, was ich für Unfug halte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075393
Titanfall
Titanfall: Entwickler begründen Fehlen einer Solo-Kampagne
Titanfall setzt bekanntlich auf Multiplayer-Gefechte. Doch warum hat sich Respawn Entertainment gegen eine Solo-Kampagne entschieden? Studiochef Vince Zampella begründet das Fehlen eines Einzelspielermodus mit der Größe des Teams. Außerdem würde nur ein Bruchteil der Gamer jemals die Kampagne durchspielen. Der Aufwand würde sich schlichtweg nicht lohnen.
http://www.videogameszone.de/Titanfall-Spiel-15918/News/Titanfall-Entwickler-begruenden-Fehlen-einer-Solo-Kampagne-1075393/
21.06.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/06/titanfall__2_-pc-games.jpg
ego-shooter,ea electronic arts
news