Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Thief auf Xbox One angeblich nur in 900p - PS4-Version mit höherer Auflösung [Update]

    Aufregung im Konsolen-Lager: Das neue Thief von Square Enix läuft auf der Xbox One angeblich nur in nativen 900p, während die PS4-Version in voller Full HD-Auflösung über den Bildschirm flimmert. Beide Versionen sind dem Bericht des ehemaligen IGN-Redakteurs Jeremy Conrad zufolge in 30 FPS spielbar. Conrad vermutet, dass 1080p auf der Xbox One aufgrund des ESRAM und der GPU problematisch sind.

    Update: Nicolas Cantin von Square Enix hat die Eckdaten zur Bildschirmauflösung in Thief offiziell bestätigt. Demnach läuft Thief auf der PS4 tatsächlich in nativen 1080p, während der Stealth-Reboot auf der Xbox One lediglich in 900p spielbar ist. Die Unterschiede sollen allerdings marginal ausfallen, versichert der Game Director. "Du brauchst schon gute Augen, um den Unterschied zu bemerken." Für Cantin und sein Team spielt die niedrigere Auflösung in der Xbox One-Version kaum eine Rolle. Größere Unterschiede sollen zwischen Next Gen und Current Gen sichtbar werden. Die Immersion beim Spielen von Thief sei auf der PS4 und Xbox One größer, so Cantin gegenüber Eurogamer.

    Originalmeldung: Am 28. Februar kommt der Thief Reboot von Square Enix in den Handel. Noch gibt's ein Presse-Embargo auf die Testversion, doch im Vorfeld sind Informationen zu den Next Gen-Fassungen geleakt. Journalist Jeremy Conrad teilte über Twitter mit, dass das neue Thief auf der Xbox One lediglich in nativen 900p spielbar ist. Auf Sonys PlayStation 4 würde das Stealth-Abenteuer hingegen in bester Full HD-Auflösung dargestellt. Auf Nachfrage eines Followers sagte Conrad, dass die Xbox One aufgrund des ESRAM und der GPU "auf ewig" Probleme mit der Darstellung von Spielen in nativen 1080p haben wird.

    Ähnliche Überlegungen teilten bereits andere Branchenkenner, etwa Jean-Baptiste Bolcato vom Entwicklerstudio Rebellion (Sniper Elite 3). Noch ist unklar, ob die Informationen von Conrad stimmen. Die Aufregung innerhalb der Community ist jedenfalls groß. Das aktuelle Gerücht zur Auflösung in Thief bringt die Fans beider Konsolen gegeneinander auf und sorgt derzeit für Diskussionen. In Deutschland erscheint Thief übrigens komplett ungeschnitten und lokalisiert. Die hiesige USK erteilte dem Action-Adventure die Altersfreigabe "Ab 16 Jahren". Mehr zu den Spekulationen hinsichtlich der unterstützten Bildschirmauflösung von Thief auf Xbox One und PS4 lest ihr unter dem Link.

    17:39
    Thief: Die erste Mission im Playthrough-Video
  • Thief 4
    Thief 4
    Publisher
    Eidos
    Developer
    Eidos
    Release
    28.02.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Ankylo
    Ich muss auch sagen, dass ich keinen großen Unterschied zwischen 720p zu 1080p oder 30 zu 60 Frames pro Sekunde…
    Von Samsas-Traum
    Mir geht es hierbei ums Prinzip. Und wenn man im HD-Zeitalter eine neue Konsole rausbringt, muss diese auch bei jedem…
    Von Underclass-Hero
    Wenn du es hast, sag bescheid.Für ein paar Runden Gladiatoren-Modus im Coop bin ich immer zu haben, macht sehr viel…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Ankylo Erfahrener Benutzer
        Ich muss auch sagen, dass ich keinen großen Unterschied zwischen 720p zu 1080p oder 30 zu 60 Frames pro Sekunde erkenne, sofern ich die beiden Bildsignale nicht direkt nebeneinander habe. Auf den alten Konsolen war es genauso. Zwischen PS3 und Xbox 360 sind mir allgemein keine großartigen Unterschiede aufgefallen, solange es nicht einfach nur schlampig umgesetzt wurde wie RDR für PS3.
      • Von Samsas-Traum Erfahrener Benutzer
        Mir geht es hierbei ums Prinzip. Und wenn man im HD-Zeitalter eine neue Konsole rausbringt, muss diese auch bei jedem Spiel 1080p und 60fps bieten. Denn leider können die neuen Konsolen ja sonst nichts, also sollten sie wenigstens grafisch nen richtigen Sprung liefern...
      • Von Underclass-Hero Erfahrener Benutzer
        Zitat von Mysterio_Madness_Man
        Ich gucke schon regelmäßig bei ebay, ob ich mal ein Schnäppchen ergattern kann. Aber 45 Euro sind mir noch etwas zu hoch... bei 35 schlag ich wohl zu...

        Wenn du es hast, sag bescheid.
        Für ein paar Runden Gladiatoren-Modus im Coop bin ich immer zu haben, macht sehr viel Laune.
        Nächste Woche kommt noch ein Survival-Modus hinzu, das machts noch lustiger 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1109960
Thief 4
Thief auf Xbox One angeblich nur in 900p - PS4-Version mit höherer Auflösung [Update]
Aufregung im Konsolen-Lager: Das neue Thief von Square Enix läuft auf der Xbox One angeblich nur in nativen 900p, während die PS4-Version in voller Full HD-Auflösung über den Bildschirm flimmert. Beide Versionen sind dem Bericht des ehemaligen IGN-Redakteurs Jeremy Conrad zufolge in 30 FPS spielbar. Conrad vermutet, dass 1080p auf der Xbox One aufgrund des ESRAM und der GPU problematisch sind.
http://www.videogameszone.de/Thief-4-Spiel-15905/News/Thief-auf-Xbox-One-angeblich-nur-in-900p-PS4-Version-mit-hoeherer-Aufloesung-1109960/
18.02.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/04/thief_4_preview_new_assets_001_b2teaser_169.jpg
thief,square enix,action
news