Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 3: Hearts of Stone - CD Projekt hetzt Betrügern die Steuerfahndung auf den Hals

    Der Steuereintreiber in The Witcher 3: Hearts of Stone ist nicht sonderlich hartnäckig. Quelle: Youtube, WhatsMyGame

    Wer in The Witcher 3: Hearts of Stone einen Gold-Exploit ausnutzt, riskiert den Besuch des örtlichen Steuereintreibers. Dieses Easter Egg wurde nun entdeckt. Allerdings sind die Folgen eher minder schlimm. Anders als im wirklichen Leben lässt sich der Beamte nämlich ziemlich leicht hinters Licht führen.

    Der Youtube-Kanal WhatsMyGame hat ein witziges Easter Egg in The Witcher 3: Hearts of Stone entdeckt. Vielleicht ist ja auch schon der eine oder andere von euch darauf gestoßen: In der Rollenspiel-Erweiterung ist es durchs Ausnutzen diverser Exploits möglich, Unmengen von Gold anzuhäufen. Allerdings bleibt dieses "illegale" Vorgehen nicht unentdeckt. Fast wie im wirklichen Leben wird Geralt nämlich plötzlich vom örtlichen Steuereintreiber aufgesucht!

    Der befragt den Hexer dann, woher diese immensen Einkünfte stammen. Bei ehrlicher Antwort ist eine hohe Strafzahlung zu entrichten. Allerdings ist die Ingame-Steuerfahndung in The Witcher 3: Hearts of Stone nicht besonders hartnäckig Wer nämlich falsche Angaben zur Herkunft der Einkünfte macht, wird nicht nur fortan in Ruhe gelassen, sondern erhält sogar noch eine Belohnung. Übrigens gab es ähnliche Exploit-Lücken bereits im Hauptspiel The Witcher 3: Wild Hunt. Auch damals ließ sich CD Projekt etwas einfallen.

    08:55
    The Witcher 3: Erstes Video-Tutorial für angehende Profi-Hexer
    Spielecover zu The Witcher 3
    The Witcher 3
  • The Witcher 3: Hearts of Stone
    The Witcher 3: Hearts of Stone
    Publisher
    CD Projekt
    Developer
    CD Projekt
    Release
    13.10.2015
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1174551
The Witcher 3: Hearts of Stone
The Witcher 3: Hearts of Stone - CD Projekt hetzt Betrügern die Steuerfahndung auf den Hals
Wer in The Witcher 3: Hearts of Stone einen Gold-Exploit ausnutzt, riskiert den Besuch des örtlichen Steuereintreibers. Dieses Easter Egg wurde nun entdeckt. Allerdings sind die Folgen eher minder schlimm. Anders als im wirklichen Leben lässt sich der Beamte nämlich ziemlich leicht hinters Licht führen.
http://www.videogameszone.de/The-Witcher-3-Hearts-of-Stone-Spiel-56201/News/Geld-Exploit-Nutzern-droht-Ingame-Steuerfahnder-1174551/
15.10.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/10/witcher3tax-pc-games_b2teaser_169.jpg
the witcher,rollenspiel,cd projekt
news