Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 2: Assassins of Kings - Lösung mit Tipps zu Geralts Fertigkeiten Magie, Schwertkunst, Training, und Alchemie

    In diesem The Witcher 2-Guide zeigen wir euch eine Übersicht zu Geralts Fertigkeiten und den möglichen Entwicklungsstufen. Nach und nach entwickelte ihr Geralts Skills für Training, Magie, Schwertkunst oder Alchemie in The Witcher 2: Assassins of Kings weiter. Videogameszone bietet euch in dieser kleinen The Witcher 2-Lösung auch Alchemie-Tipps für die verschiedenen Tränke des Hexers.

    Zur The Witcher 2: Assassins of Kings Enhanced Edition auf der Xbox 360 bietet euch Videogameszone einen kleinen Guide samt Tipps zu Charakter-Entwicklung des Helden Geralt von Riva. Durch Kämpfe und des erfolgreichen Abschließens von Quests erlangt ihr Erfahrungspunkte. Nachdem Geralt zum Stufenaufstieg bereit ist, dürft ihr Talente auf seine Fähigkeiten verteilen. Insgesamt dürft ihr in The Witcher 2 mit dem Helden Geralt bis auf Stufe 35 aufsteigen. Jeder Levelaufstieg bietet dabei eine höhere Anzahl an Talenten, die ihr auf die Fähigkeiten Training, Schwertkunst, Alchemie oder Magie anwendet. Zum Level-Up sucht ihr euch ein ruhiges Plätzchen. Ihr meditiert und könnt während dieser Meditation die Talentpunkte in The Witcher 2: Assassins of Kings zu verteilen.

    Für die vier verschiedenen Fähigkeiten Training, Schwertkunst, Alchemie und Magie gibt es weitere Fertigkeiten, mit denen ihr die Punkte weiterentwickeln dürft. Einige Werte von Geralt werden gesteigert, durch andere Punkte verbessert ihr bereits vorhandene Künste in The Witcher 2. Teilweise benötigt ihr für spezielle Level-Ups bestimmte Voraussetzungen. Sind diese nicht erfüllt, könnt ihr an dieser Stelle nicht weiter leveln. Dabei gibt es pro Fertigkeit insgesamt zwei Level. Ihr solltet euch aber vor dem Level-Up in The Witcher 2 gut überlegen, wo ihr die Talente einsetzt. Rückgängig gemacht werden darf ein Level-Up in The Witcher 2 nämlich nicht. Am Ende des Skilltrees befinden sich erwartungsgemäß die stärksten Upgrades. Alle Fertigkeiten werdet ihr nicht auf das Maximum bringen können. In der folgenden Übersicht zu den Charakter-Skills für Geralt in The Witcher 2 bieten wir euch alle Infos im Überblick.

    Training

    Der Skill-Zweig Training stellt den Grundlagen-Pfad dar. Um euch in den anderen Kategorien -Schwertkunst, Magie und Alchemie - zu verbessen, müsst ihr zuerst ein Minimum von sechs Talenten in den Trainings-Zweig investieren.

    FertigkeitLevel 1Level 2
    PositionErlittener Schaden durch Rückenstich: 150 ProzentErlittener Schaden durch Rückenstich: 100 Prozent
    Riposte(Gegenschlag)Ermöglicht GegenschlagsChance auf Instant-Kill durch Gegenschlag: 50 Prozent
    Feet work (Fußarbeit)Distanz durch Ausweichen + 100 ProzentDistanz durch Ausweichen + 200 Prozent
    Violence (Heftigkeit)Schwertschaden + 5 ProzentSchwertschaden + 20 Prozent
    Whirl (Schnelle Drehung)Ermöglicht Schaden bei mehreren Gegnern zu verursachen frei,Zusätzliche Gegner erhalten 50 Prozent SchadenZusätzliche Gegner erhalten 100 Prozent Schaden
    Guard (Schutz)Benötigte Energie zum Blocken - 25 ProzentBenötigte Energie zum Blocken - 50 Prozent
    Tough Guy (Zäher Bursche)Erlittener Schaden um 5 Prozent reduziertErlittener Schaden um 40 Prozent reduziert
    Schemer (Pläneschmied)Energie-Regeneration im Kampf + 10 ProzentEnergie-Regeneration im Kampf + 40 Prozent
    Hardy (Abhärtung)Vitalität + 25Vitalität + 100
    Precision (Präzision)Chance auf kritische Blutung + 10 ProzentChance auf kritische Blutung + 20 Prozent, Schwertschaden + 20 Prozent
    Sudden Death (Plötzlicher Tod)Chance auf Instant-Kill + 2 Prozent Chance auf Instant-Kill + 5 Prozent
    Finesse (Gewandheit)Chance auf alle kritischen Effekte + 5 Prozent Chance auf alle kritischen Effekte + 15 Prozent
    Invincible (Unbesiegbar)Vitalität + 50, Erlittener Schaden reduziert sich um 10 ProzentVitalität + 150, Erlittener Schaden reduziert sich um 30 Prozent
    Combat acumen (Kämpferischer Scharfsinn)Ermöglicht Gruppen-Finisher, Aktivierung bei gefüllter Adrenalin-Leiste, Erlaubt die Generierung von Adrenalin durch SchwerthiebeSchaden + 20 Prozent, Erlittener Schaden reduziert sich um 10 Prozent
    Whirlwind (Wirbelwind)Durch Schwerthiebe generiertes Adrenalin + 10 Prozent, Alle Widerstände + 10 Prozent, Chance auf alle kritischen Effekte + 10 Prozent Durch Schwerthiebe generiertes Adrenalin + 30 Prozent, , Alle Widerstände + 20 Prozent, Chance auf alle kritischen Effekte + 20 Prozent

    ________________________________________________________

    Schwertkunst


    Spieler, die simples Gameplay bevorzugen und sich mit Vorliebe in den Nahkampf stürzen, sollten unbedingt in den Fertigkeits-Zweig Schwerkunst investieren. Indem ihr Talente in die Schwertkunst steckt, steigt der Schaden, den Geralt im Kampf austeilt und seine Blocks sind effizienter, sodass er selbst weniger Schaden abbekommt. Zudem erhöht sich die Wahrscheinlichkeit von kritischen Treffern.

    FertigkeitLevel 1Level 2
    Enhanced Aard Sign (Verbessertes Zeichen Aard)Schaltet Level 2 für das Zeichen Aard frei, Zeichen Aard verursacht beim Gegner Schaden, Zeichen-Schaden: 1, Zeichen-Reichweite + 2 Meter Schaltet Level 3 für das Zeichen Aard frei, Zeichen Aard verursacht beim Gegner Schaden, Zeichen-Schaden: 6, Zeichen Aard verursacht Flächenschaden, Zeichen-Reichweite + 6 Meter
    Destructive magic (Zerstörerische Magie)Zeichen-Schaden + 5 Zeichen-Schaden + 5, Energie + 1
    Enhanced Axii Sign (Verbessertes Zeichen Axii)Schaltet Level 2 für das Zeichen Axii frei, Verhexter Gegner erhält: Vitalität + 20 Prozent, Verursachter Schaden + 20 ProzentSchaltet Level 3 für das Zeichen Axii frei, Verhexter Gegner erhält: Vitalität + 50 Prozent, Verursachter Schaden + 50 Prozent
    Enhanced Quen Sign (Verbessertes Zeichen Quen)Schaltet Level 2 für das Zeichen Quen frei, Quen reflektiert 20 Prozent Schaden, Zeichen-Dauer: 20 SekundenSchaltet Level 3 für das Zeichen Quen frei, Quen reflektiert 50 Prozent Schaden, Zeichen-Dauer: 60 Sekunden
    Magic intensification (Magische Intensivierung)Zeichen-Kraft + 1Zeichen-Kraft + 2,Erlittender Schaden reduziert sich um 10 Prozent
    Venting (Druckausgleich)Quen transferiert den reflektierten Schaden auf zwei Gegner Quen transferiert den reflektierten Schaden auf drei Gegner
    Fatal attraction (Tödliche Anziehungkraft)Ermöglicht mit dem Zeichen Axii zwei Gegner zu verhexenErmöglicht mit dem Zeichen Axii drei Gegner zu verhexen
    Magical vigor (Magische Energie)Energie + 1Energie + 2
    Enhanced Igni Sign (Verbessertes Zeichen Igni)Schaltet Level 2 für das Zeichen Igni frei, Chance auf Einäscherung des Gegners,Zeichen-Reichweite + 3 MeterSchaltet Level 3 für das Zeichen Igni frei, Zeichen Igni verursacht Flächenschaden, Zeichen-Reichweite + 6 Meter
    Enhanced YrdenSign (Verbessertes Zeichen Yrden)Schaltet Level 2 für das Zeichen Yrden frei, Ermöglicht die Aufstellung von zwei FallenSchaltet Level 3 für das Zeichen Yrden frei, Ermöglicht die Aufstellung von drei Fallen
    Glyph enhancement (Verstärkte Glyphen)Yrden-Fallen sind miteinander verknüpft, Gegner können sich nicht zwischen den Glyphen hindurchbewegenGlyphen verursachen alle 5 Sekunden Schaden
    Energy flow (Energiefluss)Chance auf kritischen Effekt eines Zeichens + 5 ProzentChance auf kritischen Effekt eines Zeichens + 25 Prozent
    Magical life force (Magische Lebenskraft)Vitalität + 50Alle Widerstände + 5 Prozent
    Magical Sense (Magischer Sinn)Schaltet Zeichen Heliotrop frei, Aktivierung bei gefüllter Adrenalin-Leiste, Erlaubt die Generierung von Adrenalin durch ZeichenAlle Widerstände + 5 Prozent, Durch Zeichen generiertes Adrenalin + 50 Prozent
    Control over the Power (Kraftkontrolle)Alle Widerstände + 20 Prozent, Zeichen-Schaden + 30 Prozent,Durch Zeichen generiertes Adrenalin + 10 ProzentAlle Widerstände + 5 Prozent, Zeichen-Schaden + 10 Prozent,Durch Zeichen generiertes Adrenalin + 65 Prozent

    Auf der nächsten Seite findet ihr alles zur Alchemie und zur Magie.

  • The Witcher 2: Assassins of Kings
    The Witcher 2: Assassins of Kings
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    CD Projekt
    Release
    17.04.2012

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
879487
The Witcher 2: Assassins of Kings
The Witcher 2: Assassins of Kings - Lösung mit Tipps zu Geralts Fertigkeiten Magie, Schwertkunst, Training, und Alchemie
In diesem The Witcher 2-Guide zeigen wir euch eine Übersicht zu Geralts Fertigkeiten und den möglichen Entwicklungsstufen. Nach und nach entwickelte ihr Geralts Skills für Training, Magie, Schwertkunst oder Alchemie in The Witcher 2: Assassins of Kings weiter. Videogameszone bietet euch in dieser kleinen The Witcher 2-Lösung auch Alchemie-Tipps für die verschiedenen Tränke des Hexers.
http://www.videogameszone.de/The-Witcher-2-Assassins-of-Kings-Spiel-38487/Tipps/The-Witcher-2-Loesung-Guide-Tipps-Skill-Magie-Schwertkunst-Training-Alchemie-879487/
23.04.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/04/The_Witcher_2_Tactical_Fight_Against_A_Tough_Opponent.jpg
the witcher,rollenspiel,namco bandai
tipps