Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Zelda: Skyward Sword - VentureBeat vergibt desaströse 65%-Wertung

    Ist Zelda: Skyward Sword eines der wenigen Spiele, bezüglich dessen Qualität es eigentlich keine zwei Meinung geben kann? Offenbar nicht, wie die Wertung von VentureBeat beweisen dürfte.

    The Legend of Zelda: Skyward wird von der Fachpresse in den höchsten Tönen gelobt. Der aktuelle Metascore des Spiels liegt bei beeindruckenden 95 Punkten. Sogar die, als extrem kritisch bekannte, britische EDGE zückte die Höchstwertung, auch Famitsu vergab eine seiner seltenen 40er-Wertungen. Völlig aus der Reihe tanzt nun allerdings VentureBeat mit seinem Test. Ein Mitarbeiter des bekannten Tech-Blogs strafte Links neuestes Abenteuer mit einer -im Vergleich- geradezu desaströsen Wertung von 65% ab! Sebastian Haley, so der Name des VB-Redakteurs, bemängelt in seinem Fazit beispielsweise die "veralteten Konventionen", an denen es festhalte und "sich wiederholende Elemente", die letztlich nur als "Füllstoff" dienten.

    Außerdem sei das Spiel der "ultimative Beweis", dass die Wiimote nun einmal nicht als Pad-Ersatz tauge. Selbst wenn man damit sogar noch leben könne, käme einem einfach alles so "bekannt" vor. Skyward Sword hätte sich in vielen Bereich nicht nur bei "anderen, besseren Rollenspielen" bedient, sondern vor allem auch bei sich selbst. "Große Teile" des Inhalts wirkten so, als seinen sie einfach via Copy & Paste mehrfach verwendet worden. Insgesamt sei Skyward Sword ein "eher enttäuschends Abschiedsgeschenk" für die Wii.

  • Es gibt 77 Kommentare zum Artikel
    Von meisternintendo
    Ich hab nichts gegen ne Sprachausgabe bei Zelda (Link darf jedoch nicht sprechen), akzeptiere aber auch, wenn es…
    Von stewii24
    @gamechris: Danke für die Statistik!  Ich war doch positiv überrascht, dass so viele Fans sich auch Sprachausgabe…
    Von stewii24
    @Underclass-Hero: Na also, ich sag doch, man kann sich in der MItte treffen.  Ja, warum denn nicht optionale…
    • Es gibt 77 Kommentare zum Artikel

      • Von meisternintendo Community Officer
        Zitat von paul23
        Das Problem ist, dass viele Fanboys sich alles passend/schön reden, obwohl die wissen das einige Dinge schon wahr sind. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sich die meisten keine Veränderungen wünschen. Soll Zelda so für die nächsten 25 Jahre bleiben??? Wer zum Teufel will das?
      • Von stewii24 Benutzer
        @gamechris: Danke für die Statistik! 
        Ich war doch positiv überrascht, dass so viele Fans sich auch Sprachausgabe wünschen. Hatte diese Umfragen nicht mitbekommen...
      • Von stewii24 Benutzer
        Zitat von Underclass-Hero
        Ich bin auch für Veränderung, insbesondere was die Struktur der Welt angeht und vorallem die Größe.
        Zelda ist für heutige Verhältnisse mit seinen direkten Konkurrenten wie Assassin's Creed oder Skyrim sehr mickrig.
        Es gibt sehr viele Dinge, die mal eine…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
855423
The Legend of Zelda: Skyward Sword
Zelda: Skyward Sword - VentureBeat vergibt desaströse 65%-Wertung
Ist Zelda: Skyward Sword eines der wenigen Spiele, bezüglich dessen Qualität es eigentlich keine zwei Meinung geben kann? Offenbar nicht, wie die Wertung von VentureBeat beweisen dürfte.
http://www.videogameszone.de/The-Legend-of-Zelda-Skyward-Sword-Spiel-37873/News/Zelda-Skyward-Sword-VentureBeat-vergibt-desastroese-65Prozent-Wertung-855423/
20.11.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/06/Zelda_Skyward_Sword_Wii_E3_2011_06.jpg
zelda,action-adventure,nintendo
news