Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Zelda: Breath of the Wild - NX-Version mit grafischen Verbesserungen

    The Legend of Zelda: Breath of the Wild - NX-Version wird grafisch besser (7) Quelle: Games Aktuell

    Produzent Eiji Aonuma hat bestätigt, dass die NX-Version von The Legend of Zelda: Breath of the Wild tatsächlich grafische Verbesserungen gegenüber der Wii-U-Version haben soll - ansonsten soll das Spiel identisch sein. Wie groß genau die Unterschiede ausfallen, ist derweil noch nicht bekannt.

    Vor wenigen Wochen redete Nintendo endlich Klartext im Bezug auf ihren neuen Zelda-Titel, bevor sie ihn ihm Rahmen der E3 2016 dann auch einmal ausführlich präsentierten. The Legend of Zelda: Breath of the Wild soll im März 2017 erscheinen, und zwar gleichzeitig für Nintendos Wii U und die ebenfalls zu diesem Zeitpunkt kommende Konsole NX. Eine Frage, die Vielen hinsichtlich der Simultan-Veröffentlichung des Titels auf der Zunge brennt, ist die, ob die NX-Version des Spiels denn mit einer verbesserten Grafik aufwarten wird, oder ob die optischen Unterschiede der beiden Fassungen eher marginal bis nicht existent ausfallen werden, wie das zuletzt bei The Legend of Zelda: Twilight Princess für den Gamecube und die Wii der Fall war. Redakteur Tom Phillips von Eurogamer hat nun offenbar aus erster Hand erfahren, dass die NX-Version in der Tat mit verbesserter Grafik kommen wird, während der Rest identisch sein soll - das habe jedenfalls Zelda-Produzent Eiji Aonuma gesagt.


    Welche Änderungen die verbesserte Fassung des Spiels genau bringen wird, bleibt allerdings weiterhin unklar. Da das Spiel in einer großen, offenen Welt mit massig Flora und Fauna stattfindet, können wir vermutlich mit grafischen Optimierungen hinsichtlich der Sichtweite, Pflanzendichte, Texturschärfe und weniger Pop-Ins rechnen. Letztere waren in der Wii-U-Fassung der E3-Demo nämlich durchaus zugegen. Mit einem grafischen Upgrade zwischen den Versionen geht Nintendo einen anderen Weg, als das noch bei Twilight Princess im Jahr 2006 der Fall war. Der Sprung vom Gamecube auf die Wii hatte sich damals aufgrund kaum verbesserter Hardwarepower lediglich in Form eines 16:9 Modus' und eines Vollbildverfahrens geäußert. Wie groß die grafischen Unterschiede bei The Legend of Zelda: Breath of the Wild ausfallen werden, sehen wir spätestens bei Veröffentlichung des Spiels im März 2017. Mehr Informationen findet ihr bis dahin wie gewohnt auf unserer Themenseite.

    Quelle: My Nintendo News via Twitter

    25:15
    Zelda: Breath of the Wild: Jäger & Sammler im E3-Video
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Nintendo
    Release
    03.03.2017
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Vik86
    Die offizielle Angabe ist immer noch "2017". Aber es wäre schon reichlich verwunderlich, wenn es nicht zum Launch…
    Von Herr-Fee
    Hier heißt es Zelda kommt im März 2017. Ist das denn mittlerweile bestätigt? Ich war bisher nur auf dem Stand 2017.…
    Von Kraxe
    Es kann natürlich auch ein Übersetzungsfehler sein, denn different visuals bedeutet für mich, dass es unterschiedliche…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von LEGO City: Undercover Release: LEGO City: Undercover Warner Bros. Interactive , TT Games
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Vik86 Redakteur
        Zitat von Herr-Fee
        Hier heißt es Zelda kommt im März 2017. Ist das denn mittlerweile bestätigt? Ich war bisher nur auf dem Stand 2017. Wobei März natürlich Sinn macht mit NX Release.

        Die offizielle Angabe ist immer noch "2017". Aber es wäre schon reichlich verwunderlich, wenn es nicht zum Launch oder kurz darauf erscheint.
      • Von Herr-Fee Erfahrener Benutzer
        Hier heißt es Zelda kommt im März 2017. Ist das denn mittlerweile bestätigt? Ich war bisher nur auf dem Stand 2017. Wobei März natürlich Sinn macht mit NX Release.
      • Von Kraxe Erfahrener Benutzer
        Es kann natürlich auch ein Übersetzungsfehler sein, denn different visuals bedeutet für mich, dass es unterschiedliche Grafiken gibt, ähnlich wie bei Hyrule Warriors WiiU / 3DS. Ich will jetzt da keine Spekulationen anheizen, aber im Grunde kann in diese Aussage auch interpretiert werden, dass NX einen anderen Grafikstil haben könnte.

        Ich gehe aber auch davon aus, dass es sich eher um verbesserte Grafiken handelt und nicht um differenzierte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199494
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
Zelda: Breath of the Wild - NX-Version mit grafischen Verbesserungen
Produzent Eiji Aonuma hat bestätigt, dass die NX-Version von The Legend of Zelda: Breath of the Wild tatsächlich grafische Verbesserungen gegenüber der Wii-U-Version haben soll - ansonsten soll das Spiel identisch sein. Wie groß genau die Unterschiede ausfallen, ist derweil noch nicht bekannt.
http://www.videogameszone.de/The-Legend-of-Zelda-Breath-of-the-Wild-Spiel-55092/News/nx-version-grafisch-besser-1199494/
23.06.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2016/06/Zelda-Breath-of-Wild-29--pc-games_b2teaser_169.jpg
zelda
news