Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Zelda für Wii U: Release-Termin, Entwicklungsprozess, Features - Gerüchte zum Spiel

    Zelda für Wii U - Neue Gerüchte zum kommenden Wii U-Epos Quelle: Nintendo

    Gerüchte um Zelda HD für Wii U: Auf der E3 2015 zeigte Nintendo nichts zum kommenden Zelda-Abenteuer für Wii U. Nun sind einige Gerüchte um das Spiel aufgetaucht, die angeblich aus einer sicheren Nintendo-Quelle stammen. Als Release-Termin sei wohl das vierte Quartal 2016 angestrebt. Außerdem gäbe es einen Tag-Nacht-Zyklus sowie dynamisches Wetter.

    Neue Infos und Details zu The Legend of Zelda für Wii U? Fehlanzeige! Dafür tauchten nun frische Gerücht rund um Zelda HD für Wii U auf. Neben dem vermeintlich angestrebten Release-Termin nennt eine "vertrauenswürdige Quelle" auch Details zur Spielwelt und mehr. Demnach plane Nintendo eine Veröffentlichung des neuen Zelda-Spiels im 4. Quartal 2016. Man habe offenbar keinerlei Zeitdruck mehr. Zelda-Produzent Eiji Aonuma bekäme demach alle Freiheiten für kreative Prozesse. Shigeru Miyamoto halte ihm den Rücken frei, um endlich "Ocarina of Time zu toppen". Die Entwicklung der Zelda-Spiele gipfelte lt. Quelle in den Jahren in einer Art spaßigem Wettkampf zwischen Aonuma und Miyamoto.

    Zudem soll der Kreativ-Prozess für das neue Wii U-Zelda nicht durch Vorgaben für Gameplay-Features oder -Elemente eingeschränkt werden. So genieße Aonuma jede Menge Freiheiten, um ein "ultimatives Zelda" zu entwickeln. Angeblich war für das Digital Event der E3 Zelda-Material von knapp 11 Minuten geplant. Dies wurde aber circa 2 Wochen vor Ausstrahlung entfernt. Angeblich sei März 2016 als Termin angepeilt worden. Allerdings gab es wohl Bedenken bei einer weiteren Verschiebung des Termins auf Winter 2016. Außerdem sei die Spielwelt in den getrichenen E3-Trailern zu "leer" gewesen.

    Außerdem waren die Bewegtbilder mehr als ein halbes Jahr alt. Die Spielwelt habe sich bis heute nochmals stark verändert, weshalb die geplanten Szenen nicht aktuell waren. Angeblich gab es auch Budget-Kürzungen für das Zelda-Entwickler-Team, nachdem Super Smash Bros. Wii U und Mario Kart 8 im Laufe des Jahres 2014 nicht die geplanten Verkaufszahlen erreichten. Deshalb auch die Verschiebung von 2015 nach 2016. Momentan habe das Zelda-Team allerdings weitere Mittel zur Verfügung. Die Spielwelt von Zelda soll an bekannte Gebiete aus Ocarina of Time oder Twilight Princess erinnern, gleichzeitig aber viele neue Elemente bieten.

    Im Kontrast sollen eine friedliche Oberwelt und gefährlich Dungeons stehen. Außerdem sei eine Art Wassergebiet wie in The Wind Waker geplant. In puncto Story sollen einige Zusammenhänge und Fragen zwischen früheren Zelda-Geschichten geklärt und beantwortet werden. Die kompletten Gerüchte zu Zelda für Wii U lest ihr bei Zelda Europe im Forum. Was erhofft ihr euch für das neue Zelda-Abenteuer? Hinterlasst uns doch einen Kommentar unterhalb dieser Zeilen.

    04:55
    The Legend of Zelda: Gameplay-Demo zum kommenden Wii U-Hit
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Nintendo
    Release
    03.03.2017
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 35 Kommentare zum Artikel
    Von Big-Ron
    Das wird wohl ein Punkt sein. Im Gegensatz zu anderen Open-World-Spielen zu gleicher Zeit auf Wii sah Zelda immer eher…
    Von Kraxe
    Aber bitte nicht für Zelda. Ein Gorone der Deutsch spricht ist einfach ekelhaft. :-$Bei Zelda möchte ich nur Fantasie…
    Von Revolvermeister
    Leute, die kein Englisch können?Und so Sonderlinge, die sich an 'ner guten deutschen Synchronfassung erfreuen. 

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von LEGO City: Undercover Release: LEGO City: Undercover Warner Bros. Interactive , TT Games
    • Es gibt 35 Kommentare zum Artikel

      • Von Big-Ron Neuer Benutzer
        Das wird wohl ein Punkt sein. Im Gegensatz zu anderen Open-World-Spielen zu gleicher Zeit auf Wii sah Zelda immer eher mau aus.

        Ok, sagen wir nicht monoton, sondern einfach und nicht abwechslungsreich genug. Bei den meisten Gegnern reicht simples Draufdreschen mit dem Schwert. Ich denke, was mich am…
      • Von Kraxe Erfahrener Benutzer
        Aber bitte nicht für Zelda. Ein Gorone der Deutsch spricht ist einfach ekelhaft. :-$

        Bei Zelda möchte ich nur Fantasie-Spracheausgabe wie Hylanisch. Ansonsten würde viel Atmosphäre verloren gehen, wenn in Zelda auf einmal Deutsch oder Englisch gesprochen wird.
      • Von Revolvermeister Erfahrener Benutzer
        Zitat von linktheminstrel
        oh, wer braucht denn sowas ;-)
        Leute, die kein Englisch können?
        Und so Sonderlinge, die sich an 'ner guten deutschen Synchronfassung erfreuen. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1165205
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
Release-Termin, Entwicklungsprozess, Features - Gerüchte zum Spiel
Gerüchte um Zelda HD für Wii U: Auf der E3 2015 zeigte Nintendo nichts zum kommenden Zelda-Abenteuer für Wii U. Nun sind einige Gerüchte um das Spiel aufgetaucht, die angeblich aus einer sicheren Nintendo-Quelle stammen. Als Release-Termin sei wohl das vierte Quartal 2016 angestrebt. Außerdem gäbe es einen Tag-Nacht-Zyklus sowie dynamisches Wetter.
http://www.videogameszone.de/The-Legend-of-Zelda-Breath-of-the-Wild-Spiel-55092/News/Release-Termin-Entwicklungsprozess-Features-Geruechte-zum-Spiel-1165205/
20.07.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/06/Legend_of_Zelda_Wii_U__1_-gamezone_b2teaser_169.png
zelda,action-adventure,nintendo
news