Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls IV: Oblivion

    BethesdasMammut-Rollenspiel zählt auchauf der PS3 zumBesten desGenres!

    Cyrodiil ist vollgestopft mit interessanten Plätzen, die zum Erforschen einladen.  
BILD: PLAYZONE Cyrodiil ist vollgestopft mit interessanten Plätzen, die zum Erforschen einladen. BILD: PLAYZONE Wenn es um Rollenspiele auf der PlayStation 3 geht, sind die Augen der Videospielewelt auf einen Titel gerichtet: Final Fantasy XIII von Square Enix. Keine Angst, es handelt sich nicht um einen Schreibfehler und es hat auch keine Verwechslung beim Einleitungstext gegeben. Es ist nun mal eine unbestreitbare Tatsache, dass FF XIII das am sehnlichsten erwartete Rollenspiel für die PS3 ist. Genauso steht aber auch fest, dass wir alle die Rechnung ohne The Elder Scrolls IV: Oblivion gemacht haben.

    Denn während das Japano-RPG noch keinen genauen Termin hat, steht Oblivion unmittelbar vor der Veröffentlichung und entführt Rollenspiel-Fans in eine unglaublich atmosphärische Fantasywelt, die voller Überraschungen steckt und die bis dato größte spielerische Freiheit zu bieten hat, die Sie je in einem Konsolen-Rollenspiel genießen konnten. Und das, obwohl Oblivion bereits im März 2006 für Xbox 360 und PC erschien und somit schon über ein Jahr alt ist. Das wiederum zeigt, welche Qualität die Entwickler damals abgeliefert haben: das Gameplay, die offene Spielewelt und vor allem die grenzenlose Freiheit zählen auch heute noch zur absoluten Oberklasse.

    Aus Versehen ein Held

    Die idylische Landschaft von Cyrodiil sorgt des Öfteren für Staunen.
BILD: PLAYZONE Die idylische Landschaft von Cyrodiil sorgt des Öfteren für Staunen. BILD: PLAYZONE Quelle: Bethesda Die Art und Weise, wie Sie in Oblivion in das Spielsystem und die Story eingeführt werden, ist sehr gut und im Gegensatz zum Vorgänger Morrowind nicht unnötig in die Länge gezogen. Das Tutorial nimmt zwar einiges an Zeit in Anspruch, allerdings werden Ihnen im Verlauf des ersten Dungeons auch alle essenziellen Elemente des Gameplays - wie zum Beispiel der Schwertkampf, Gebrauch von Pfeil und Bogen, Magie und das Statusmenü - ausreichend näher gebracht.

    Bevor das Spiel jedoch losgeht, stehen Sie vor der Qual der Wahl, mit welchem Charakter Sie die zahllosen Abenteuer bestehen wollen. Nachdem Sie ein digitales Alter Ego zusammengeschustert haben, finden Sie sich in einer Gefängniszelle wieder. Wie Sie hierher gekommen sind, spielt keine Rolle. Einzig und allein das, was noch vor Ihnen liegt, ist von Belang. Uriel Septim VII., der Kaiser der Provinz Cyrodiil im Land Tamriel, hat Sie in seinen Träumen gesehen. Für den Kaiser ist dies kein Zufall und so weiht er Sie in die drohende Gefahr ein, bevor er wenig später das Zeitliche segnet.

    Mehrunes Dagon, der Daedra-Prinz der Zerstörung, versucht Cyrodiil zu zerstören und überflutet das Land mit seinen teuflischen Schergen durch sogenannte Oblivion-Tore. Und genau das müssen Sie in der Rolle des Auserwählten verhindern. Zugegeben, die Story gewinnt nicht gerade einen Preis für Originalität oder Innovation, allerdings wird sie in Oblivion durch gelungene Charaktere und durchweg in sehr guter deutscher Sprache erzählt. Und das ist, angesichts der Größe des Spiels, der unglaublich vielen Nichtspielercharaktere (kurz: NPCs) und dessen, was sie zu erzählen haben, wirklich beachtlich.

    Wenn man einen Kritikpunkt suchen möchte, findet man einen in der Auswahl der Sprecher, welche durchaus etwas größer hätte ausfallen können. Es kommt vergleichsweise oft vor, dass mehrere Personen im gleichen Raum mit derselben Stimme sprechen. Glücklicherweise dämpft das die Atmosphäre nur in äußerst geringem Maße.

  • The Elder Scrolls 4: Oblivion
    The Elder Scrolls 4: Oblivion
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    15.09.2010
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelles zu The Elder Scrolls 4: Oblivion

    PC X360 PS3 PSP In den USA ab 18 0

    In den USA ab 18

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
600400
The Elder Scrolls 4: Oblivion
The Elder Scrolls IV: Oblivion
http://www.videogameszone.de/The-Elder-Scrolls-4-Oblivion-Spiel-37433/Tests/The-Elder-Scrolls-IV-Oblivion-600400/
14.05.2007
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2007/04/PS_Zone_0507_Oblivion_01.jpg
tests