The Division (PC)

Release:
08.03.2016
Genre:
Online
Publisher:
Ubisoft

The Division: Händler listet kostenpflichtige Outfit-DLCs

06.03.2016 14:38 Uhr
|
Neu
|
The Division kommt ohne Mikrotransaktionen und der Gefahr von Pay-to-Win-Mechaniken aus. Kostenpflichtige DLCs für kosmetische Items wird es dennoch geben. Im Netz sind nun zwei Download-Inhalte aufgetaucht, die Käufern Zugriff auf neue Outfits gewährt. Bislang hat Ubisoft die langfristigen DLC-Pläne nicht offenbart. The Division erscheint am 8. März 2016 für PC, PS4 und Xbox One.

Im Netz sind zwei DLCs für The Division aufgetaucht. Im Netz sind zwei DLCs für The Division aufgetaucht. [Quelle: Ubisoft] In The Division müssen sich Spieler des Online-Shooters keine Sorgen um Mikrotransaktionen und damit verbundene Gefahren von "Pay-to-Win"-Mechaniken machen. Kostenpflichtige DLCs für kosmetische Items, die das Spielgeschehen nicht beeinflussen, wird es aber dennoch geben. Bei dem österreichischen Onlineshop GamesOnly.at sind nun erstmals zwei solcher Download-Inhalte aufgetaucht. Zwei verschiedene Outfit-Pakete werden dort für jeweils 4,99 Euro angeboten - enthalten sind pro DLC vier verschiedene Outfits.

Das Military Outfit-Paket sowie das Marine Forces-Paket richten sich dabei an Freunde militärischer Kleidungsstile. So dürft ihr euch mit dem Militär-DLC als Sondereinsatzkraft, Pilot, Kampfmittelräumer oder Scharfschütze und mit dem Marine-DLC in vier verschiedenen Tarnanzügen kleiden. Weitere DLC-Pläne von Ubisoft und Massive Entertainment sind bisher nicht bekannt. The Division erscheint am 8. März 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Mehr zum Spiel findet ihr auf unserer verlinkten Themenseite.

Quelle: mydivision.net

00:29
The Division: TV-Spot mit Gameplay-Szenen
Community Officer
Moderation
06.03.2016 14:38 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
article
1188287
The Division
The Division: Händler listet kostenpflichtige Outfit-DLCs 
The Division kommt ohne Mikrotransaktionen und der Gefahr von Pay-to-Win-Mechaniken aus. Kostenpflichtige DLCs für kosmetische Items wird es dennoch geben. Im Netz sind nun zwei Download-Inhalte aufgetaucht, die Käufern Zugriff auf neue Outfits gewährt. Bislang hat Ubisoft die langfristigen DLC-Pläne nicht offenbart. The Division erscheint am 8. März 2016 für PC, PS4 und Xbox One.
http://www.videogameszone.de/The-Division-PC-257544/News/Haendler-listet-kostenpflichtige-Outfit-DLCs-1188287/
06.03.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/06/Tom_Clancy_s_The_Division__9__20130618123246_b2teaser_169.jpg
the division,dlc,ubisoft
news