Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Terminator 3: The Redemption

    Terminator 3: The Redemption Filmumsetzungen haben es in der Videospielfachpresse nicht leicht. Allerdings sind die eher durchschnittlichen Wertungen mancher Exemplare durchaus gerechtfertigt. Atari und Paradigm Entertainment haben sich mit Terminator 3: The Redemption vorgenommen, eine Ausnahme darzustellen. Und sie haben sich wirklich mächtig ins Zeug gelegt.

    Ohne Kompromisse
    Was vor den Augen des Spielers über den Bildschirm flimmert, kann getrost als Action- und Ballerorgie sondergleichen bezeichnet werden. Die Hintergrundgeschichte ori-entiert sich, bis auf kleinere Abwandlungen, an dem Film Terminator 3: Rebellion der Maschinen und bringt euch somit ebenfalls zu den aus dem Streifen bekannten Schauplätzen. Durch sehr effektvolle Zwischensequenzen, die zum Teil aus Filmausschnitten und gerenderten Szenen bestehen, werden die einzelnen Level-abschnitte miteinander verbunden. Das ist auch gut so, denn somit wird dem Spieler eine kleine Verschnaufpause gegönnt. Die virtuelle Materialschlacht beginnt in der Zukunft mit der Reaktivierung des Terminator-Modells T-850.

    Einfacher Inhalt, maximaler Spaß
    Im Laufe des Spiels steuert man Arnie durch 15 abwechslungsreich gestaltete Levels, in denen es bombastisch zur Sache geht - und zwar so richtig. Dabei stehen ihm neben der Fortbewegung zu Fuß auch diverse Vehikel zur Verfügung. Die Bewegungen von Arnie selbst bzw. des fahrbaren oder sogar flugfähigen Untersatzes steuert man mit dem linken Analogstick. Mithilfe des rechten Analogsticks wird gezielt. Um dieses Unterfangen - angesichts des sehr hohen Gegneraufkommens - so komfortabel wie möglich zu gestalten, haben die Entwickler eine gut funktionierende Zielhilfe ins Spiel integriert, die ihren Dienst ausgezeichnet verrichtet. Die so genannte Vision-Funktion des T-850 sorgt zudem für erhöhten Schaden auf Gegnerseite und kann stufenweise durch Upgrades verbessert werden. Auch wenn die Action in jedem einzelnen Level im Spiel vorherrscht, sind doch nicht alle Abschnitte gleich. Einerseits wurden die Ballersequenzen in der Zukunft einfach grandios gestaltet, andererseits sind die Fahr-Levels in der Gegenwart durch den überzogenen Schwierigkeitsgrad stellenweise frus-trierend. Der ist im gesamten Spiel recht hoch angesiedelt und zwingt einen oft dazu, den ganzen Level auswendig zu lernen. Fehlende Checkpoints stellen die Geduld des Spielers zusätzlich auf eine harte Probe, da der komplette Level inklu---si-ve durchgeführter Vision-Upgrades erneut in Angriff genommen werden muss.

    Einfach nur fett
    Technisch gesehen geben uns die Entwickler nur wenig Grund zum Meckern. In den Zukunfts-Levels kommt durch die aufwendige Gestaltung der Umgebung richtig cooles Endzeit-Feeling auf. Arnie wurde einfach hervorragend ins Spiel gebracht und sieht seinem realen Vorbild zum Verwechseln ähnlich. Durch tolle Lichteffekte wird die besondere Kraft der vielen unterschiedlichen Waffen zusätzlich untermalt. Gelegentliche Einbrüche in der Bildwiederholungsrate sind aufgrund der pausenlosen Action ohne weiteres zu verschmerzen. Der grandiose Soundtrack und die lässigen Sprüche von Arnie sind wie die Grafik von hoher Qualität. Allerdings lässt sich nicht ganz nachvollziehen, warum die Sprachausgabe in den Spielabschnitten komplett auf Deutsch zu hören ist und die Entwickler in den Zwischensequenzen den englischen Originalton belassen haben. Dennoch: Terminator 3: The Redemption ist ein famoses Action-Feuerwerk, das durch pausenloses Geballere und coole Atmosphäre bedenkenlos empfohlen werden kann.

    Terminator 3: The Redemption (GC)

    Spielspaß
    81 %
    Grafik
    8/10
    Sound
    9/10
    Multiplayer
    7/10
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Fazit
    Action par excellence. Grandios inszeniert und gut spielbar. Das beste Terminator-Spiel bisher.
  • Terminator 3: The Redemption
    Terminator 3: The Redemption
    Release
    16.09.2004
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
336138
Terminator 3: The Redemption
Terminator 3: The Redemption
http://www.videogameszone.de/Terminator-3-The-Redemption-Classic-36922/Tests/Terminator-3-The-Redemption-336138/
04.11.2004
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2004/11/53_12_1_.jpg
tests