Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tales of Eternia

    Tales of Eternia kommt  inklusive sozialkritischer Geschichte. Tales of Eternia kommt inklusive sozialkritischer Geschichte. Aufgrund eines Bugs, der das Spiel zum Abstürzen brachte, wurde Tales of Eternia in Europa vorerst auf einen unbestimmten Termin im ersten Quartal 2006 verschoben. Ein klein wenig werden sich Genre-Fans also noch auf das erste echte Rollenspiel für die PSP gedulden müssen. Namco ist bei der Fortsetzung der Tales-Reihe keine unnötigen Risiken eingegangen und hielt sich bei Menüführung und Kampfsystem eng an die (für die PlayStation leider nie hierzulande erschienenen) Vorgänger.

    Fans dürften sich also sofort heimisch fühlen - auch was die Story angeht: Wieder wird von einem scheinbar belanglosen "Held muss Welt retten"-Szenario erzählt. Tiefe erhält die Geschichte aber dadurch, dass die Entwickler im Verlauf der Story auch einige Missstände unserer heutigen Gesellschaft anprangern. So wird Meredy, eine der Hauptfiguren, schnell Opfer von Rassismus und Konservativismus. Und das, obwohl sie eigentlich extra von einem anderen Planeten anreist, um die Bewohner der Spielwelt Inferia vor einer nahenden Katastrophe zu warnen. Diese gilt es dann letztendlich zu verhindern - mit Reid und Farah, den einzigen Freunden, die Meredy findet.

    Kloppen, was das Zeug hält

    Das Echtzeit-Kampfsystem funktioniert auf der PSP hervorragend. Das Echtzeit-Kampfsystem funktioniert auf der PSP hervorragend. Auf der Reise wird der Spieler häufig in Zufallskämpfe verwickelt, die er in Echtzeit austragen muss. Auf dem Kampfbildschirm selbst kann man sich nur von links nach rechts bewegen. Ein Knopf für reguläre und ein Knopf für Spe-zialattacken lösen in Verbindung mit den Richtungstasten verschiedene Angriffe aus.

    Je häufiger man Spezialangriffe verwendet, desto stärker werden diese und entwickeln sich sogar weiter. Mit einem Druck auf die Dreiecks-Taste ruft man zudem ein Menü auf, durch das man seinen Mitstreitern Befehle erteilen oder ihnen beispielsweise bestimmte Strategien zuweisen kann. Dieses sehr intuitive Kampfsystem ist seit den ersten Teilen eine große Stärke der Serie gewesen und trumpft auch in der PSP-Version mächtig auf.

    So schaut's aus

    Tales of Eternia Auch technisch legt Tales of Eternia einen guten Start hin, ist in einigen Belangen aber ein zweischneidiges Schwert. Sehr erfreulich ist erst mal, dass es keinerlei Ladezeiten gibt. Wir hoffen, dass sich andere PSP-Entwickler daran ein gutes Beispiel nehmen. Auch die englische Sprachausgabe hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Die Sprecher sind zwar nicht die profes-sionellsten, verleihen den Figuren aber dennoch sehr viel Charme.

    Die Hintergrundmusik nervt allerdings mit belanglosem Gedudel. Ebenfalls hin- und hergerissen hat uns die Grafik. Die Umgebungen sind farbenfroh und hübsch gezeichnet und die Effekte in Kämpfen sehen klasse aus. Diese stehen aber in krassem Kontrast zu den Kampfbildschirm-Hintergründen, die arg verpixelt sind. Auch die Oberweltkarte ist etwas grob designt, die Umgebungsobjekte sehen hier sehr kantig aus.

    Apropos Oberweltkarte - auf dieser gibt es ein sehr nützliches Feature, das wir uns in mehreren Rollenspielen wünschen würden. Be-tätigt man die Select-Taste, bekommt man von einem seiner Gefährten gesagt, wo es als Nächstes hingeht. Auch wenn man mal eine Woche lang nicht mehr gespielt hat, findet man so immer wieder schnell Anschluss an das Spielgeschehen.

    Tales of Eternia (PSP)

    Spielspaß
    85 %
    Grafik
    8/10
    Sound
    8/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Fazit
    Technisch gibt es Pros und Kontras, spielerisch ist Tales of Eternia aber ein einwandfreies Rollenspiel.
  • Tales of Eternia
    Tales of Eternia
    Publisher
    Ubisoft
    Release
    07.02.2006

    Aktuelles zu Tales of Eternia

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
454303
Tales of Eternia
Tales of Eternia
http://www.videogameszone.de/Tales-of-Eternia-Spiel-36485/Tests/Tales-of-Eternia-454303/
18.01.2006
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2006/02/PSZ0206_Tales_of_Eternia_1.jpg
tests