Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • THQ: Nachruf mit den besten Games des bankrotten Publishers

    Das Ende von THQ ist besiegelt. Nach Atari und Midway verlässt der nächste Publisher die Videospielbühne. Ein Großteil der Marken wurden bereits an die Konkurrenz verkauft, um offene Forderungen begleichen zu können. Das tragische Schicksal nehmen wir zum Anlass, um einen Nachruf mit den besten Games des insolventen Publishers zu veröffentlichen. Welche THQ-Titel sind euch in bleibender Erinnerung geblieben?

    Nun ist es eingetroffen, das Ende von THQ. Bis zuletzt hatte der finanziell angeschlagene Publisher versucht, die Kehrtwende zu schaffen. Mit Jason Rubin setzte das Unternehmen einen neuen Mann an die Spitze. Das hauseigene Spiele-Portfolio wurde kräftig ausgemistet, bestehende Großproduktionen wie Darksiders 2 erhielten mehr Entwicklungszeit, um die Qualität zu verbessern. Doch die Maßnahmen kamen offenbar zu spät. THQ ist zerschlagen. Ein Großteil der Marken sicherte sich die Konkurrenz: Homefront geht an Crytek, Evolve an Take Two. Die Company of Heroes-Macher Relic gehen in den Besitz von SEGA über und Ubisoft konnte THQ Montreal und South Park übernehmen. Ein Käufer für Vigil Games hat sich bis dato noch nicht gefunden. 60 Millionen US-Dollar sollen durch den Verkauf der Assets zusammenkommen. Mit diesem Geld sollen offene Forderungen beglichen werden.

    In einem Brief bedankte sich THQ-Chef Jason Rubin für das Engagement seiner Mitarbeiter und übermittelte ihnen die besten Wünsche für die Zukunft. Auch wenn die Meldung nicht überraschend kam, dürfte der Schock über das Aus bei den Angestellten tief sitzen. Bleibt zu hoffen, dass die neuen Inhaber möglichst viele THQ-Talente ins Boot holen und ihnen so eine Zukunftsperspektive geben. Videospielfans werden den Publisher aus Kalifornien jedenfalls in bleibender Erinnerung behalten. Schließlich wurden Perlen wie Titan Quest, Darksiders 2, Company of Heroes und UFC Undisputed unter dem Banner von THQ vertrieben. Eine Auswahl der größten THQ-Highlights findet ihr in unserer Bilderstrecke am Ende dieser Zeilen. Welche Games haben euch begeistert? Nutzt die Kommentarfunktion!

    15:04
    THQ Insolvenz: Welche Lizenzen und Studios gehen wohin?
  • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von meisternintendo
    und mit dem besten Multiplayer 
    Von Ankylo
    Bis heute das Wrestlingspiel mit der besten Handlung. Da hat sich THQ sehr viel Mühe gegeben.
    Von Underclass-Hero
    Auch eine PS4 ist äußerst unwahrscheinlich bei mir.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1045458
THQ
THQ: Nachruf mit den besten Games des bankrotten Publishers
Das Ende von THQ ist besiegelt. Nach Atari und Midway verlässt der nächste Publisher die Videospielbühne. Ein Großteil der Marken wurden bereits an die Konkurrenz verkauft, um offene Forderungen begleichen zu können. Das tragische Schicksal nehmen wir zum Anlass, um einen Nachruf mit den besten Games des insolventen Publishers zu veröffentlichen. Welche THQ-Titel sind euch in bleibender Erinnerung geblieben?
http://www.videogameszone.de/THQ-Firma-15801/Specials/THQ-Nachruf-mit-den-besten-Games-des-bankrotten-Publishers-1045458/
25.01.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/01/thqdarksiders.jpg
thq,publisher,spielemarkt
specials