Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von filpy Erfahrener Benutzer
        es tut mir leid für jede hersteller, entwickler, studio, der verloren geht....und für die angestellten sowieso.... schade
      • Von baiR Erfahrener Benutzer
        Ich finde es zwar cool, dass Ubisoft jetzt Publisher des South Park Spieles ist aber ich hoffe, dass das Spiel auch weiterhin vom Ursprungsentwickler Obsidian entwickelt wird. So kann man sich wenigstens sicher sein, dass die deutsche Version auch mit den Originalsprechern der Serie besetzt wird…
      • Von DryBone Erfahrener Benutzer
        Zitat von SnowmanGER
        Was heißt Ende? Sofern sie durch den Verkauf ihrer Marken mehr Geld einnehmen als sie Schulden haben, könnten sie diesen Überschuss für einen Neuanfang nehmen.
        Das halte ich für unmöglich. Man stellt keinen Insolvenzantrag, wenn man seine Schulden mit dem bloßen Verkauf einiger Marken decken könnte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1045427
THQ
THQ am Ende: Publisher verkauft Großteil seiner Marken an die Konkurrenz
Das Ende von THQ ist besiegelt. Der finanziell angeschlagene Publisher konnte einen Großteil seiner Marken an andere Hersteller versteigern. Mit dem Verkauf werden über 60 Millionen US-Dollar in die leeren Kassen von THQ gespült. In einem Brief an die Mitarbeiter von THQ informiert CEO Brain Farrell über die Situation.
http://www.videogameszone.de/THQ-Firma-15801/News/THQ-verkauft-seine-Marken-an-die-Konkurrenz-1045427/
24.01.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/01/THQ_Ende.jpg
thq,publisher
news