Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Fox 64 3D im Test für Nintendo 3DS: Eine routinierte 3DS-Ballerei

    Star Fox 64 3D im Test für Nintendo 3DS: Ihr glaubt, ihr hättet Andross auf dem N64 besiegt und der Frieden im Lylat-System wiederhergestellt? Von wegen! Auf dem Nintendo 3DS müssen Fox, Peppy, Slippy und Falco in Star Fox 64 3D erneut ran! Wie die Helden sich in ihrem Abenteuer schlagen, lest ihr in unserem Test.

    Als das Remake von Star Fox 64 (bei uns unter dem Titel Lylat Wras bekannt) angekündigt wurde, folgte es The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D in Nintendos Neuauflagen-Strategie von N64-Spielen für den Nintendo 3DS. Die Meinungen zu dieser Strategie mögen sich teilen, ohne Frage bekommen wir aber geniale Games als mobile Version auf unsere Handheld-Konsole. Was wir nach unserem Test garantieren können, ist, dass Star Fox noch immer genau so viel Spaß macht wie vor 14 Jahren und ein Spielgefühl bietet, das jeder einmal ausprobiert haben sollte.

    Wer Lylat Wars damals verpasst hat, bekommt nun die Möglichkeit dazu. Welche Stärken und Schwächen uns im Test von Star Fox 64 3D für den Nintendo 3DS aufgefallen sind, erfahrt ihr auf dieser und der nächsten Seite. Auf der zweiten Seite dieses Artikels findet ihr außerdem unsere Spielspaß-Wertung zum Action-Abenteuer. Als positiv beurteilen wir unter anderem den toll inszenierten und abwechslungsreichen Spielablauf. Auch an reichlich Action fehlt es Star Fox 64 3D nicht. Negativ ins Gewicht fällt die Steuerung, die die Entwickler hätten besser umsetzen sollen.

    Star Fox 64 3D im Test - Das hat uns gut gefallen:

    Der 3D-Effekt in Star Fox 64 3D für Nintendo 3DS ist gut. Der 3D-Effekt in Star Fox 64 3D für Nintendo 3DS ist gut. Quelle: N-ZONE Action bis zum Abwinken
    Fox McClouds Odyssee durch den Weltraum strotzt vor Spannung. Wir stellen euch den Spielverlauf vor:

    Besonders gelungen an der 3DS-Flug-Action sind die klasse inszenierten Zwischensequenzen. Darin werden nicht nur die Piloten Fox, Peppy, Slippy und Falco vorgestellt, der Spieler bekommt auch das Gefühl vermittelt, mittendrin zu sein. Wenn beispielsweise ein Kamerad während einer Mission abgeschossen wird, taucht er auch nicht mehr in den Einspielfilmen auf. Dies vermittelt eine authentische Atmosphäre.

    Im Kern ist Star Fox 64 3D ein recht kurzes Vergnügen. Vom ersten Level bis zum Schluss vergehen im besten Fall zwei Stunden. Doch alternative Routen sorgen dennoch für eine gute Portion Langzeitmotivation. Helft ihr etwa im ersten Areal euren Kameraden, deren Verfolger wegzuballern, so könnt ihr durch den Wasserfall hindurchfliegen. Die Anforderungen, die man erfüllen muss, um die geheimen Pfade zu passieren, sind teils ganz schön hoch.

    Schaut euch die Screenshots mal in aller Ruhe an und genießt die zahlreichen grafischen Details, die dort zu sehen sind. Fox McCloud befindet sich in dieser Szene in einem Panzer und nimmt einen überdimensionierten Zug unter Beschuss. Gerade die Bosskämpfe im Spiel sind unglaublich toll inszeniert und strotzen vor taktischen Raffinessen und pompösen Licht- und Raucheffekten. Der Kampf gegen Andross ist die Krönung!

    Star Fox 64 3D ist kein Spiel, das man nach einem Durchgang beiseitelegt. Stattdessen liegt der Fokus auf dem Knacken von Rekorden. Deshalb werdet ihr nach einem "Game over" aufgefordert, euren Namen mit dem Touchpen einzugeben, damit euer Punkterekord in einer Highscore-Tabelle gespeichert wird. Der Reiz besteht anschließend darin, die Levels immer wieder zu spielen, um den Rekord möglichst zu brechen. Der Kreislauf beginnt somit wieder von vorne …

    Mehrspieler-Spaß - Und ihr seid mittendrin!
    Wie spaßig sind die Mehrspielerduelle? Und welche Einstellungsmöglichkeiten gibt es überhaupt?

    Erinnert ihr euch an die Vierspielergefechte im Nintendo-64-Original Lylat Wars? Damals kritisierte die N-ZONE unter anderem, dass der Bildschirm immer geviertelt wurde - auch wenn sich nur zwei Zocker duellierten. Das ist in der 3DS-Neuauflage selbstverständlich anders, denn jeder Pilot spielt auf seiner eigenen Konsole. Abgesehen von dieser feinen, systembedingten Neuerung gibt es eine weitere bemerkenswerte Veränderung: Beim Duell gegen seine Kumpel sieht man jetzt immer deren Gesichter auf dem Bildschirm - der Kameralinse sei Dank. Ballert ihr zum Beispiel euren Kumpel vom Himmel, seht ihr, wie dieser eine nervöse Grimasse zieht. Das sorgt für ein intensiveres Spielerlebnis.

    Aber auch die Spielmodi und Einstellungen sind ausgewogen. Bestimmen lassen sich nicht nur das Zeitlimit, die Anzahl und die Stärke der computergesteuerten Piloten sowie die Schlagkraft der Items, sondern auch wie groß die Schildleiste dargestellt wird und ob die Symbole dauerhaft auf dem Bildschirm eingeblendet werden. Die Weltraumschlachten garantieren spannende Spielstunden und sind definitiv besser inszeniert als auf dem Nintendo 64. Daher küren wir den Mehrspieleraspekt auch mit einer guten Wertung in Höhe von 84 Prozent.

    Toll: Die Star-Fox-Crew hat für den 3D-Ableger deutsch gelernt. Toll: Die Star-Fox-Crew hat für den 3D-Ableger deutsch gelernt. Quelle: N-ZONE Die Lylat-Crew spricht Deutsch!
    Dass wir das noch erleben dürfen: Star Fox 64 3D ist eines der wenigen Spiele, in dem die Nintendo-Helden nicht nur Grunz- und Quietschlaute von sich geben, sondern tatsächlich eine richtige Sprache beherrschen. Und das Erfreuliche ist: Fox McCloud, Peppy Hare, Falco Lombardi und Slippy Toad sprechen erstmals Deutsch! Die Synchronisation ist gut gelungen, obwohl man sich erst einmal daran gewöhnen muss, dass sich Slippy anhört wie eine schüchterne Vorschülerin. Die Sprecher leihen vor allem den Endbossen überaus professionell ihre Stimme. So mancher Spruch ist zwar hart an der Grenze zur Banalität ("Die Abschussprämie gehört so gut wie mir!"), aber was soll's? Schließlich geht es hier um die Rettung des Universums und nicht um den Pulitzer-Preis!

    Noch ein Tipp der Redaktion: Wer wissen möchte, wie es sich anhört, wenn Fox McCloud und Co. ihre Funksprüche auf Englisch oder Französisch austauschen, stellt die entsprechenden Sprachen einfach vorher im Hauptmenü um.

  • Starfox 64 3D
    Starfox 64 3D
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Nintendo
    Release
    03.2011
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Brennerchen
    Habe es heute mal durchgespielt ninsgeswmt ein wirklich gutes Spiel mit Klasse 3D Effekt. Schade nur, dass der MP nur…
    Von Super-Marimo
    Ich hab's noch nicht, aber eine deutsche Synchronisation kann ich mir nicht wirklich vorstellen!Wer ist denn die…
    Von conaly
    Die deutsche Synchro ist für einen langjährigen StarFox-Fan wie mich ein Stich mitten ins Herz. Das hört sich so…
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Brennerchen Erfahrener Benutzer
        Habe es heute mal durchgespielt ninsgeswmt ein wirklich gutes Spiel mit Klasse 3D Effekt. Schade nur, dass der MP nur offline mit Freunden geht. Die Matches an der GC waren echt spaßig.
      • Von Super-Marimo Erfahrener Benutzer
        Ich hab's noch nicht, aber eine deutsche Synchronisation kann ich mir nicht wirklich vorstellen!Wer ist denn die deutsche Synchronstimme für Fox? Til Schweiger etwa? 
      • Von conaly Erfahrener Benutzer
        Die deutsche Synchro ist für einen langjährigen StarFox-Fan wie mich ein Stich mitten ins Herz. Das hört sich so grausam an, da wären mir sogar die lylatanische "Grunz- und Quitschlaute", die in der EU-Fassung von SF64/LylatWars vorhanden waren lieber, als die deutsche Synchro.
        Leider wurde auch die US…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
844215
Starfox 64 3D
Star Fox 64 3D im Test für Nintendo 3DS: Eine routinierte 3DS-Ballerei
Star Fox 64 3D im Test für Nintendo 3DS: Ihr glaubt, ihr hättet Andross auf dem N64 besiegt und der Frieden im Lylat-System wiederhergestellt? Von wegen! Auf dem Nintendo 3DS müssen Fox, Peppy, Slippy und Falco in Star Fox 64 3D erneut ran! Wie die Helden sich in ihrem Abenteuer schlagen, lest ihr in unserem Test.
http://www.videogameszone.de/Starfox-64-3D-Spiel-34677/Tests/Star-Fox-64-3D-im-Test-fuer-Nintendo-3DS-Eine-routinierte-3DS-Ballerei-844215/
12.09.2011
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2011/06/Star_Fox_64_3D_Nintendo_3DS_Screenshots_11.jpg
star fox,action-adventure,nintendo
tests