Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von LOX-TT Community Officer
        passt schon so, die OT ist ja auch die kultigste Ära (wobei man zur ST logischerweise noch wenig sagen kann, da man erst 1/3 davon gesehen hat)
      • Von Kraxe Erfahrener Benutzer
        Finde ich auch gut so, denn ansonsten müsste man Charakter- und Fahrzeugdesign ändern. Auch Inhalte aus Teil 1 bis 3 möchte ich nicht haben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184791
Star Wars: Battlefront
Star Wars: Battlefront - EA nennt Gründe für Beschränkung auf Original-Trilogie
Star Wars: Battlefront beschränkt sich lediglich auf die originale Trilogie der Sci-Fi-Reihe von George Lucas. Star Was: Das Erwachen der Macht wurde bei der Entwicklung des Spiels nicht berücksichtigt. Den Grund dafür erläuterte EA nun im Zuge der Bekanntmachung des aktuellen Geschäftsberichts. Die Anweisungen und Vorgaben von Disney bezüglich der erlaubten Inhalte seien klar und deutlich gewesen. Star Wars: Battlefront ist seit dem 19. November 2015 im Handel erhältlich.
http://www.videogameszone.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Star-Wars-Battlefront-EA-nennt-Gruende-fuer-Beschraenkung-auf-Original-Trilogie-1184791/
30.01.2016
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/10/Heldenjagd-buffed_b2teaser_169.jpg
star wars battlefront,dice,ea electronic arts
news