Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: Battlefront - "Keine Battlefield-Mod mit großem Budget", verspricht DICE

    Keine Battlefield-Kopie: Star Wars: Battlefront soll seine Eigenständigkeit wahren, verspricht DICE. Quelle: EA

    Im November erscheint Star Wars: Battlefront für PC, PS4 und Xbox One. Laut Entwickler DICE brauchen Fans der Shooter-Reihe keine signifikanten Ähnlichkeiten zur Battlefield-Reihe fürchten. Wie Studio-Boss Patrick Bach in einem Interview erläuterte, sei Star Wars: Battlefront keineswegs eine "Battlefield-Mod mit großem Budget".

    Battlefront-Fans, die das kommende Reboot von Battlefield-Entwickler DICE sehnsüchtig erwarten, müssen sich offenbar keine Sorgen um signifikante Ähnlichkeiten zwischen den beiden Shooter-Reihen machen. Nicht nur verzichtet das im November erscheinende Star Wars: Battlefront auf die aus Battlefield 3 und 4 bekannte Battlelog, auch inhaltlich soll das Spiel seine Eigenständigkeit bewahren. DICE-Chef Patrick Bach verspricht, dass es sich bei Star Wars: Battlefront keineswegs um eine "Battlefield-Mod mit großem Budget" handeln werde.

    "Erst einmal, es heißt nicht ohne Grund Star Wars: Battlefront, also kehren wir zu den Wurzeln und dessen Kern-Ethos zurück. Desweiteren entsteht Star Wars: Battlefront zusammen mit LucasFilm", so der Studioboss im Gespräch mit Eurogamer. "Wir haben die Gelegenheit mit ihnen daran zu arbeiten; es ist eine sehr enge Partnerschaft. Wir haben täglich Kontakt mit ihnen - sie segnen alles ab, wir besprechen alles mit ihnen." Weiterhin erklärt Bach, man habe bei Null angefangen und wollte nichts entstehen lassen, das etwas bereits vorhandenem ähnelt.

    "Die ganze Idee war: 'lasst uns den Tisch frei machen - er ist leer. Was wollen wir? Und von dort aus haben wir angefangen, Dinge wieder auf den Tisch zu bringen. Bei manchen Dingen konnte man sich darüber streiten, dass es ähnlich dazu ist, was wir zuvor gemacht haben - weil es super ist und Leute es wollen - aber in anderen Situationen war es nein, lasst uns diesen Weg gehen, diese Route passt zu der IP und passt dazu, wofür Star Wars steht".

    Wie kürzlich außerdem bekannt wurde, lassen sich die Charaktere im Spiel individualisieren. Auch darauf kommt Bach zu sprechen und versichert: "Du wirst Darth Vader keinen pinken Umhang umhängen können. Das würde leicht für uns umzusetzen sein und einige Leute würden sagen, es wäre lustig, aber es ist nicht authentisch. So grundieren wir die Features im Spiel, inklusive der Individualisierung", erklärt Bach. Was ist eure Meinung? Vertraut ihr auf die Eigenständigkeit von Star Wars: Battlefront oder befürchtet ihr dennoch eine Battlefield-Kopie? Hinterlasst uns eure Kommentare! Mehr zu Star Wars: Battlefront, das am 19. November für PC, PS4 und Xbox One erscheint, findet ihr auf unserer Themenseite.

    Quelle: Eurogamer

    02:12
    Star Wars: Battlefront - Das ist der erste Trailer mit Szenen aus dem Spiel
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
  • Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    19.11.2015
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156711
Star Wars: Battlefront
"Keine Battlefield-Mod mit großem Budget", verspricht DICE
Im November erscheint Star Wars: Battlefront für PC, PS4 und Xbox One. Laut Entwickler DICE brauchen Fans der Shooter-Reihe keine signifikanten Ähnlichkeiten zur Battlefield-Reihe fürchten. Wie Studio-Boss Patrick Bach in einem Interview erläuterte, sei Star Wars: Battlefront keineswegs eine "Battlefield-Mod mit großem Budget".
http://www.videogameszone.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Keine-Battlefield-Mod-mit-grossem-Budget-verspricht-DICE-1156711/
19.04.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/04/SWBF_NewsMedia_Header_Desktop_1920-pcgh_b2teaser_169.jpg
star wars battlefront,dice,ea electronic arts
news