Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Der erste Motorboot-Racer für die PS2 startet durch!

    Im Pulk versucht man, die Konkurrenten aus dem Gleichgewicht zu bringen. Im Pulk versucht man, die Konkurrenten aus dem Gleichgewicht zu bringen. In einer Reihe von Lektionen lernt der Spieler, wie man samt Jet-Boot unter Wasser taucht oder einen Satz in die Luft macht und dabei einen Handstand vollführt. Auch das Hydroplaning, bei dem man mit angehobenem Bug noch ein paar zusätzliche km/h aus seiner Kiste kitzelt, sowie die richtige Gewichtsverlagerung in den Kurven können in den späteren Rennen über Sieg und Niederlage entscheiden. Da einem zu Beginn die meisten Arcade-Kurse noch verschlossen sind, nimmt man am besten gleich die Meisterschaft in Angriff. In den Qualifikationsrunden haben Sie Gelegenheit, sich mit den Parcours vertraut zu machen, bevor Sie das Fahrwasser Ihrer johlenden Konkurrenten zu schmecken bekommen. Die CPU-Gegner sind sich übrigens nicht zu schade, Sie im Vorbeifahren auszubuhen oder gar aus dem Sattel zu schubsen, leisten sich jedoch auch eigene Fahrfehler. Lassen Sie unterwegs eine beflaggte Boje aus, so stirbt der Motor Ihres Gefährts kurz ab; andererseits dürfen Sie beim Sprung über Rampen Kunststücke vollführen und damit Ihre Turbo-Leiste aufladen. Die Wettbewerbe führen Sie unter anderem durch die Everglades, Südsee-Buchten, diverse Hafenanlagen und Indoor-Wasserparks. Viele Strecken enthalten Verzweigungen und Hindernisse wie Felsen oder Wracks. Einige Objekte wollen durchfahren oder übersprungen werden, um neue Outfits für die wachsende Fahrerriege auszuspucken. Leider zügelt die lückenhafte Kollisionsabfrage den Forscherdrang etwas. Neben dem folglich etwas zähen Freeride-Modus steht noch eine Variante zur Wahl, in der Sie Ihre ablaufende Spielzeit wieder aufstocken müssen, indem Sie farbige Ballons einsammeln. Erfreulicherweise läuft die Endversion von Splashdown sowohl im Ein- als auch im dunstigen Zweispielermodus recht flüssig und die vormals noch etwas sterilen Wasserflächen sind dank neuer Schaumkronen und Fontänen optisch fast perfekt. Nachdem man die Bedienung der Boote einmal verinnerlicht hat, wünscht man sich jedoch zunehmend mehr Spieltiefe. Nichtsdestotrotz macht der Wellenritt mit seinen sehenswerten Umgebungen, grandiosen Effekten und einer rockigen Juke-Box viel Laune und motiviert mit vielen freispielbaren Kursen, Fahrern und Outfits.

    Splashdown (PS2)

    Spielspaß
    84 %
    Grafik
    9/10
    Sound
    8/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Splashdown
    Splashdown
    Developer
    Rainbow Studios
    Release
    08.11.2001

    Aktuelles zu Splashdown

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
13448
Splashdown
Der erste Motorboot-Racer für die PS2 startet durch!
http://www.videogameszone.de/Splashdown-Spiel-34379/Tests/Der-erste-Motorboot-Racer-fuer-die-PS2-startet-durch-13448/
10.11.2001
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2001/11/10044gerangel1.jpg
tests