Sorcery (PS3)

Release:
25.05.2012
Genre:
Action
Publisher:
Sony

Sorcery im Test für PS3: Gelungenes Abenteuer mit toller PlayStation Move-Steuerung

24.05.2012 17:19 Uhr
|
Neu
|
Sorcery im Test für PlayStation 3: Das neue Abenteuer für PlayStation Move bietet ein innovatives Levelsystem und witzige Charaktere - die perfekten Zutaten für die Move-Zauberei? Im Test zu Sorcery lest ihr, ob sich ein Kauf des PS3-Abenteuers lohnt.

Abkürzung: Diese Tore - oder eher Portale - dienen dazu, große Entfernungen überbrücken. Abkürzung: Diese Tore - oder eher Portale - dienen dazu, große Entfernungen überbrücken. [Quelle: ] Sorcery für PS3 im Test: Wer hat sich als kleiner Junge nicht gewünscht, einmal ein Zauberer zu sein, Magie zu beschwören, Tränke zu brauen und Macht zu besitzen? Während sich die meisten von uns diesen Wunsch im Laufe der Zeit wieder abgeschminkt haben, steckt Finn mittendrin. Der Hauptcharakter des Spiels, ein tollpatschiger Lehrling des erfahrenen Magiers Dash, ist auf dem besten Wege, selbst ein mächtiger Zauberer zu werden. Als Dash stirbt und das Feenland angegriffen wird, muss der noch unerfahrene Junge mit seiner Begleiterin, der sprechenden Katze Erline, seine Heimat verteidigen.

Um euren Widersachern einzuheizen, schleudert ihr ihnen eines von sechs Basis-Zauber-Projektilen vor den Latz. Dazu schwingt ihr den Motion-Controller ganz einfach wie einen Zauberstab in die ungefähre Feindrichtung. Wenn ihr mit dem Controller eine horizontale Linie beschreibt, beschwört Finn die alternative Zauberart, im Falle des Windzaubers zum Beispiel einen Wirbelwind. Kombiniert ihr mehrere Zaubersprüche, werden sie wesentlich mächtiger. Mit dem Feuerzauber lässt sich besagter Wirbelwind etwa in einen Feuersturm Eisig: Diese Kristalle hat ein böser Eismagier beschworen. Wie ihm wohl ein brennendes Arkangeschoss aus Finns Stab schmeckt? Eisig: Diese Kristalle hat ein böser Eismagier beschworen. Wie ihm wohl ein brennendes Arkangeschoss aus Finns Stab schmeckt? [Quelle: ] verwandeln, der in der Nähe stehende Gegner aufsaugt und knusprig braun brät. Finns Kraft könnt ihr durch Tränke steigern, die zum Beispiel eure Resistenzen oder euren Manavorrat dauerhaft erhöhen.

Sowohl spielerisch als auch grafisch kann Sorcery überzeugen. Kleine Schwachpunkte gibt's dennoch: In Sachen Ton hätten die Entwickler noch einen Zahn zulegen können und in den Kämpfen nervt die Kamera, die das Blickfeld permanent auf den nächsten Gegner zentriert und damit die Bewegungsfreiheit einschränkt. Hardcore-Zocker fühlen sich unterfordert, Gelegenheitsspieler und Magiebegeisterte lassen sich von der witzig erzählten Story und netten Charakteren verzaubern.


01:37
Sorcery: Magier-Abenteuer mit Move im Play3-Test
Sorcery (PS3)
Spielspaß-Wertung

80 %
Leserwertung
(0 Votes):
-
Grafik
Sound
Multiplayer
7/10
7/10
-
Innovatives Levelsystem durch Tränke
Gegner einer Welt ähneln sich zu sehr
Witzige Charaktere, nette Story
Kameraführung nervt auf Dauer total
Gute deutsche Sprecher
   
Malte Banz
Ich muss sagen, dass ich Sorcery zu Beginn sehr skeptisch gegenüberstand. Ich habe bisher nur sehr wenige Move-Titel gesehen, die mich wirklich überzeugen konnten, weil entweder Grafik und Aufmachung oder die Steuerung hinkten. Sorcery macht hier vieles besser: Es ist grafisch schön gestaltet und spielerisch anspruchsvoll. Die Funktionen des Move-Controllers werden sinnvoll genutzt und nicht nur "weil es eben ein Move-Spiel ist". Da verzeiht man hin und wieder auftauchende Animationsruckler gern. Zudem ist die deutsche Synchronisation - wenn auch etwas kindlich aufgezogen - wirklich gut gelungen. Wer seine Systemsprache auf englisch stellt, bekommt aber auch die Originalstimmen zu hören.
   
Malte Banz
Moderation
24.05.2012 17:19 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Community Officer
Bewertung: 0
31.05.2012 15:18 Uhr
Sieht mir jetzt etwas zu "Harry Potter-mäßig" aus
Community Officer
Bewertung: 0
24.05.2012 19:08 Uhr
sehr schön, "Move Controller entstaub" 
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
24.05.2012 19:04 Uhr
Zitat: (Original von LOX-TT;9372723)
aber das Teil hol ich frühestens 2013


Lol...

Gibts ne Demo?


Ja.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Sony spendiert dem PlayStation Network eine Pre-Loading-Funktion, mit der sich Spiele schon vor ihrer Veröffentlichung herunterladen lassen - gezockt werden können sie allerdings erst am Launch-Tag. PC-Spieler dürften das System bereits von der Download-Plattform Steam kennen. mehr... [7 Kommentare]
Neu
 - 
Sony hat einen kurzen Launch-Trailer zum Action-Adventure Sorcery veröffentlicht, das PlayStation Move unterstützt und bereits am 25. Mai 2012 für die PlayStation 3 auf den Markt kommen wird. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Sony hat das mittlerweile dritte Making-Of-Video zu Sorcery für PlayStation Move veröffentlicht. Darin gehen die Entwickler auf die Erstellung des Sounds näher ein. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Sony hat das mittlerweile dritte Making-of-Video zum Abenteuerspiel Sorcery veröffentlicht, in dem die Entwickler über die Entstehung des Sounds bei dem PS-Move-Spiel reden. Sorcery wird bereits am 25. Mai 2012 für die PlayStation 3 auf den Markt kommen. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Ein neues Making-Of-Video zu Sorcery dreht sich um die Entstehung der Story des kommenden Action-Adventures für PS3. Verschiedene Mitglieder des Entwicklerteams reden außerdem über die Beziehungen zwischen den Hauptcharakteren. mehr... [0 Kommentare]
article
885849
Sorcery
Sorcery im Test für PS3: Gelungenes Abenteuer mit toller PlayStation Move-Steuerung
Sorcery im Test für PlayStation 3: Das neue Abenteuer für PlayStation Move bietet ein innovatives Levelsystem und witzige Charaktere - die perfekten Zutaten für die Move-Zauberei? Im Test zu Sorcery lest ihr, ob sich ein Kauf des PS3-Abenteuers lohnt.
http://www.videogameszone.de/Sorcery-PS3-238974/Tests/Sorcery-Test-PS3-PlayStation-Move-885849/
24.05.2012
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2012/05/Sorcery_Test_3.jpg
sorcery,sony,action-adventure
tests