Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Shield Tablet: Nvidia stellt neue mobile Gaming-Hardware vor - Launch schon im August

    Mit Controller ist das Nvidia Shield Tablet in etwa so teuer wie eine PS4 oder eine Xbox One (ohne Kinect). Quelle: Nvidia

    Bereits im kommenden Monat August wirft Nvidia das neue Shield Tablet auf den Markt. Anders als noch der direkte Vorgänger Nvidia Shield kommt die Gaming-Hardware im Gewand eines ziemlich gewöhnlichen Tablet-PCs daher. Ein Controller ist lediglich separat erhältlich. Der Preis für das Nvidia Shield Tablet liegt bei mindestens 299 Euro. Alles weitere erfahrt ihr in unserer Meldung.

    Nvidia hat gestern wie vermutet seine neueste Vision für die Zukunft des mobilen Gamings vorgestellt: das Nvidia Shield Tablet. Dem Hardware-Vorgänger Nvidia Shield war ganz offensichtlich kein besonderer Erfolg beschieden, weshalb das Gerät auch niemals außerhalb der USA offiziell auf den Markt gekommen ist. Für das Nvidia Shield Tablet wählten die Grafikspezialisten deshalb einen eher konservativen Ansatz. Wie der Name schon sagt, handelt es sich beim Nvidia Shield Tablet nämlich um einen, zumindest auf den ersten Blick, ziemlich gewöhnlichen Tablet-PC.

    Prunkstück des Nvidia Shield Tablets ist wohl unzweifelhaft der K1 Tegra-Prozessor, oder genauer dessen Grafikkomponente auf Basis der Kepler-Architektur. Besagter Chip sollte in der Lage sein, auch (vergleichsweise) aufwändige 3D-Spiele flüssig auf dem 8-zölligen FullHD-Display darzustellen. Zu Demonstrationszwecken ist auf jedem Nvidia Shield Tablet bereits der Platformer Trine 2: Complete Story vorinstalliert. Allerdings handelt es sich bei Trine 2 zwar ohne jede Frage um ein zwar wunderschönes, aber eben auch eher anspruchsloses Stück Software.

    Bedienen lässt sich das Nvidia Shield Tablet (Test) sowohl mit den Fingern als auch dem beiliegenden Stylus. Zur Gaming-Hardware wird das Gerät aber erst mit dem Shield Controller. Dieser weist ein ähnliches Layout auf wie seine Pendants aus dem Hause Microsoft, Nintendo oder Sony. Leider liegt der Shield Controller dem Nvidia Shield Tablet nicht bei, sondern muss separat für 59 Euro erworben werden. Womit wir beim Preis des Nvidia Shield Tablets wären: Die Wifi-only Variante mit 16 Gigabyte internem Speicher wird 299 Euro kosten. Eine Variante mit zusätzlichem LTE-Modul und doppelter Kapazität 379 Euro. Erhältlich sein soll das Nvidia Shield Tablet bereits im kommenden Monat August - auch in Deutschland.

    04:17
    Nvidia Shield Tablet: Gaming, Game-Streaming und Twitch-Streaming
    01:56
    Nvidia Shield Tablet: UE4 Rivalry-Demo auf dem Shield-Tablet
  • Aktuelles zu Shield Tablet

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129696
Shield Tablet
Nvidia stellt neue mobile Gaming-Hardware vor - Launch schon im August
Bereits im kommenden Monat August wirft Nvidia das neue Shield Tablet auf den Markt. Anders als noch der direkte Vorgänger Nvidia Shield kommt die Gaming-Hardware im Gewand eines ziemlich gewöhnlichen Tablet-PCs daher. Ein Controller ist lediglich separat erhältlich. Der Preis für das Nvidia Shield Tablet liegt bei mindestens 299 Euro. Alles weitere erfahrt ihr in unserer Meldung.
http://www.videogameszone.de/Shield-Tablet-Tablet-259245/News/Nvidia-stellt-neue-mobile-Gaming-Hardware-vor-Launch-schon-im-August-1129696/
23.07.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/07/Nvidia_Shield_Tablet__7_-pc-games_b2teaser_169.jpg
nvidia,tablet-pc,shield
news