Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • 'Tony Hawk auf dem Snowboard' umschreibt Shaun Palmer's Videospiel wohl am besten.

    Das Punktesystem, die Levelziele und das Balancieren bei Grinds und Manuals erinnern stark an den Skateboard-König Tony Hawk. Das Punktesystem, die Levelziele und das Balancieren bei Grinds und Manuals erinnern stark an den Skateboard-König Tony Hawk. Mit den Japanern von UEP Systems hat man für das zweite Spiel in Activisions neuer Trendsport-Serie O2 die Macher der ersten beiden Cool Boarders-Teile für die PSone als Entwickler gewinnen können. Als Basis für die Grafik-Engine fungiert dabei grundsätzlich UEPs nur in Japan veröffentlichtes PS2-Spiel Cool Boarders Code Alien, während die Steuerung grundsätzlich stark an Tony Hawk"s Pro Skater angelehnt ist. Während Code Alien und der Genreprimus SSX beide mehr oder weniger als Rennspiele ausgelegt waren, sollen bei Shaun Palmer auf jeden Fall die Trickeinlagen im Vordergrund stehen. Zwar rast man natürlich auch hier eine Strecke hinab und irgendwann ins Ziel, doch ganz wie bei Tony Hawk geht es vor allem darum, möglichst spektakuläre Tricks und Combos auszuführen oder unterwegs spezielle Gegenstände (in diesem Fall Logos) einzusammeln, um bei Ablauf der Zeit möglichst viele der vorgegebenen Aufgaben erfüllt zu haben. Das Erreichen des Ziels innerhalb eines Zeitlimits ist zwar auch eine der Aufgaben, aber wer am Ende der Strecke noch nicht alles erreicht hat, kann mit speziellen Fahrzeugen im Handumdrehen wieder nach oben fahren und die Strecke nochmal angehen - bis die Zeit abgelaufen ist. Passend zum trickbasierten Gameplay basieren die acht Strecken des Spiels zwar grob auf real existierenden Pisten, doch hat man diese natürlich voll gepackt mit allen möglichen Objekten, die sich für Railslides, Grinds oder spektakuläre Sprünge eignen - wer sich geschickt anstellt, muss über weite Strecken gar nicht erst in Kontakt mit Schnee kommen. Und falls doch, so gibt es bei Shaun Palmer natürlich ein Gegenstück zu den Manuals von Tony Hawk - mit dem so genannten Buttering können Sie Leerlauf-Abschnitte überbrücken und so noch längere Trick-Combos schaffen! Unnötig zu erwähnen, dass auch auf dem Snowboard ein gewisses Balance-Gefühl bei dieser Art von Manöver gefragt ist. Im so genannten Push-Mode tauschen zwei Spieler so lange Tricks und Combos aus, bis nur noch einer da ist - ganz wörtlich genommen, da jeder erfolgreiche Trick den Bildschirmausschnitt des jeweiligen Spielers vergrößert! Schon die uns vorliegende 2-Level-Demo ist ein echter Knaller und lässt Großes vom fertigen Spiel erwarten.

  • Shaun Palmer's Pro Snowboarder
    Shaun Palmer's Pro Snowboarder
    Developer
    Dear Soft
    Release
    06.12.2001

    Aktuelles zu Shaun Palmer's Pro Snowboarder

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
11610
Shaun Palmer's Pro Snowboarder
'Tony Hawk auf dem Snowboard' umschreibt Shaun Palmer's Videospiel wohl am besten.
http://www.videogameszone.de/Shaun-Palmers-Pro-Snowboarder-Spiel-32659/News/Tony-Hawk-auf-dem-Snowboard-umschreibt-Shaun-Palmers-Videospiel-wohl-am-besten-11610/
22.08.2001
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2001/11/11609combo.jpg
news