Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
  • In seinem zweiten Abenteuer legt sich das schattenhafte Duo mit dem Leibhaftigen persönlich an!

    Bei der Gestaltung des Shadow Man haben sich die Designer so richtig ausgetobt. Bei der Gestaltung des Shadow Man haben sich die Designer so richtig ausgetobt. Seit 2000 Jahren bereiten sich die Grigori, Erzdämonen aus den Tiefen der Hölle, darauf vor, ihren Meister Asmodeus aus seinem Gefängnis Gehenna zu befreien und den Weltuntergang einzuläuten. Dazu benötigen Sie nicht nur ein uraltes magisches Buch, den Kodex, sondern auch eine ganze Reihe von Siegeln um es öffnen. Der alte Schinken befindet sich momentan in Besitz des querschnittsgelähmten Privatdetektivs Thomas Deacon, der ihn vor über 20 Jahren den Klauen eines Grigori entrissen hat. Bestimmt fragen Sie sich jetzt: Was hat das alles mit dem Shadow Man und seinem lebendigen Gegenstück Mike LeRoi zu tun? Ganz einfach: Thomas Deacons Detektivarbeit war es, die Shadow Man in seinem ersten Abenteuer auf die Spur der fünf diabolischen Serienkiller gebracht hat. Jetzt braucht der Detektiv die Hilfe des Duos um den Teufel selbst zur Strecke zu bringen.
    Tolles Waffensortiment
    Bevor Sie sich aber mit der Vernichtung des Leibhaftigen beschäftigen können, müssen Sie einige kleinere und größere Hürden aus dem Weg räumen. Das Abenteuer beginnt im Reich der Toten, wo es zunächst einen Teddybär (das Vermächtnis von Mikes totem Bruder Luke) zu finden gilt. Dieses spezielle Kinderspielzeug dient als Verbindungsstück zwischen der Welt der Lebenden und der Toten. Mit Hilfe des Stofftiers ist es auch möglich zwischen wichtigen Stationen des Abenteuers hin- und her zu springen. Ist der Teddy gefunden, geht es zunächst nach New Orleans, wo nicht nur alte Freunde auf das Duo warten, sondern auch der erste ernst zu nehmende Gegner: Der Voodoo-Priester Papa Morté. Da in New Orleans praktisch an jeder Straßenecke die Schergen des Bösewichts lauern, sollten Sie auf keinen Fall unbewaffnet unterwegs sein. Zu Beginn des Spiels können Sie leider nur auf die Nahkampffähigkeiten des Protagonisten-Pärchens zurückgreifen. Schon nach kurzer Zeit finden Sie aber eine ganze Reihe verschiedenster Waffen, gegen die selbst Dämonen und garstige Monster nicht gefeit sind. Von diversen Feuerwaffen (MG, Scharfschützengewehr usw.), über mächtige Voodoo-Waffen bis hin zu den sagenhaften Nephilim-Artefakten ist alles vertreten, was das Kämpferherz erfreut. Dazu kommt eine ganze Reihe von "Gebrauchsgegenständen" die das ungleiche Doppel bei der Erfüllung anstehender Aufgaben dringend benötigt. Neben dem schon angesprochenen Teddy ist vor allem die Taschenuhr erwähnenswert. Mit ihr können Sie die Zeit beeinflussen und somit den Wechsel von Mike zu Shadow Man oder umgekehrt bewerkstelligen. Einige Aufgaben im Spiel sind nur so zu lösen, da beide über individuelle Fähigkeiten verfügen. Während Mike es schafft ultraschwere Kisten zu bewegen, kann Shadow Man beispielsweise beliebig lange tauchen.
    Unfaire Stellen und einfache Rätsel
    Neben den Fähigkeiten der Hauptcharaktere müssen Sie natürlich auch ihren Grips und vor allem ihren Orientierungssinn einsetzten um bei Shadow Man 2econd Coming erfolgreich zu sein. Viele Rätsel funktionieren nämlich nach einem ziemlich simplen Schema: Finde Hebel, ziehe Hebel, suche Tor, das irgendwo in dem weitläufigen Levels geöffnet wurde. Eine kurze Zwischensequenz zeigt zwar, wo sich der jetzt offene Durchgang befindet, finden müssen Sie ihn aber immer noch selbst. Um die Sache ein wenig zu vereinfachen, führt Mike/Shadow Man immer Selbstgespräche, die sich mit den nächsten anstehenden Aufgaben befassen. Etwas negativ fällt auf, dass bei der Öffnung von Toren des Öfteren gleich mehrere Gegner freigesetzt werden. Während noch die Videosequenz läuft, schlagen diese schon munter auf den Helden ein und sind daher selten im ersten Anlauf zu besiegen. Glücklicherweise spielt der Tod in diesem Spiel keine große Rolle. Sie werden einfach am nächstliegenden Teddybär-Speicherpunkt wieder abgesetzt und dürfen den Rest des Weges bis zur Stelle ihres Ablebens laufen. Besonders nervig ist dies bei Endgegnern, da diese selbst mit ausgeklügelten Taktiken nicht auf Anhieb zu besiegen sind. Kein Wunder also, wenn der Antrieb weiterzuspielen an solchen Stellen nicht gerade der größte ist. Einige, aufgrund der hakeligen Steuerung, entnervenden Jump&Run-Passagen dämpfen den Spielspaß zusätzlich.
    Effektvoll und atmosphärisch
    In einem Punkt überzeugt der erste PS2-Auftritt des Heldengespanns aber absolut: In der Präsentation. Sehenswerte Effekte (vor allem die Darstellung von Feuer oder Voodoo-Magie), stimmungsvolle Zwischensequenzen (in Spielgrafik) und die über jeden Zweifel erhabene Synchronisation machen ständig Lust auf mehr. Dazu kommt die perfekt auf die jeweiligen Spielabschnitte abgestimmte Musik und die ebenso guten Sound-Effekte. Zuvor beschriebene Gameplay-Schwächen sind dadurch auf jeden Fall viel leichter zu ertragen. An der Grafik an sich gibt es nur wenig auszusetzen. Die riesigen Levels wirken zwar manchmal etwas karg, sind aber im Großen und Ganzen doch sehr schön und vor allem praktisch flimmerfrei geworden. Sogar die Framerate bleibt, bis auf gelegentliche Einbrüche, nahezu immer bei konstanten 30 Bildern pro Sekunde. Manche Animationen wirken zwar ein wenig seltsam, beispielsweise die Lauf- und Schwimmbewegungen der Hauptcharaktere, aber auch das trübt den Spielspaß nicht wirklich. Selbst die etwas langen Ladezeiten fallen dank des psychedelischen Farbenspiels am Bildschirm nicht weiter ins Gewicht. Die deutsche Version, die ab 16 Jahren freigegeben ist, verzichtet auf derbe Splatter-Szenen und rotes Blut. Für Freunde exzessiver Gewaltdarstellung erscheint parallel eine komplett ungeschnittene englische Version des Spiels. Diese hat eine USK-Freigabe ab 18 Jahren erhalten.

    Shadow Man 2econd Coming (PS2)

    Spielspaß
    83 %
    Grafik
    8/10
    Sound
    9/10
    Multiplayer
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Shadow Man 2econd Coming
    Shadow Man 2econd Coming
    Publisher
    Acclaim Entertainment
    Release
    01.03.2002
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
42570
Shadow Man 2econd Coming
In seinem zweiten Abenteuer legt sich das schattenhafte Duo mit dem Leibhaftigen persönlich an!
http://www.videogameszone.de/Shadow-Man-2econd-Coming-Spiel-32521/Tests/In-seinem-zweiten-Abenteuer-legt-sich-das-schattenhafte-Duo-mit-dem-Leibhaftigen-persoenlich-an-42570/
11.04.2002
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2002/04/16b.jpg
tests