Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von facopse Erfahrener Benutzer
        Das Setting ist höchst interessant, aber das Gameplay lässt mich völlig kalt.
        Gerne hätte ich eine virtuelle Version des alten Roms erkundet und damalige Lebensumstände und einige geschichtliche Aspekte vermittelt bekommen.

        Stattdessen liegt der Fokus mal wieder nur auf purer, gnadenloser Action, die…
    • Aktuelle Ryse Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1092755
Ryse
Ryse: Son of Rome - Crytek über Kritik an Kampfsystem und Kinect-Support
Die E3-Präsentation von Ryse: Son of Rome hinterließ bei Action-Fans gemischte Gefühle. So erweckte das Kampfsystem den Eindruck, es würde aus automatisierten Quick-Time-Events bestehen. In einem aktuellen Interview übte Producer Mike Read ein wenig Selbstkritik. Erst nach der Messe in Los Angeles hätte das Team erkannt, dass es ihre Vision besser hätte erklären sollen. Außerdem sprach Read über die Abkehr von Kinect.
http://www.videogameszone.de/Ryse-Spiel-31218/News/Ryse-Son-of-Rome-Crytek-ueber-Kritik-an-Kampfsystem-und-Kinect-Support-1092755/
15.10.2013
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2013/07/ryse_son_of_rome_0003-pc-games.jpg
action,xbox one
news