Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Rollercoaster Tycoon World: Nach Trailer-Fiasko - Atari verspricht bessere Grafik und offene Kommunikation

    Atari nahm zur Kritik am ersten Gameplay-Trailer zu Rollercoaster Tycoon World nun offiziell Stellung. Quelle: Atari

    Der jüngste Trailer zu Rollercoaster Tycoon World konnte die Erwartungen der Fans nicht erfüllen. Anlass zur Kritik gab insbesondere die Grafik. Nun meldet sich Atari zu Wort und gelobt Besserung. Die im Video gezeigten Szenen würden aus einer Pre-Alpha stammen. Mittlerweile sei man auf die Unity 5 Engine gewechselt.

    Nach Release des jüngsten Trailers zu Rollercoaster Tycoon World herrschte in weiten Teilen der Community Fassungslosigkeit. Fans kritisieren insbesondere die mittelprächtige Grafik in dem kommenden Freizeitpark-Manager. Die überwältigende Resonanz auf Rollercoaster Tycoon World nahm Atari zum Anlass, um eine ausführliche Stellungnahme abzugeben. Demnach sei die antiquierte Präsentation auf den frühen Entwicklungsstand von Rollercoaster Tycoon World zuruckzuführen. Das Spiel befindet sich laut Atari noch in einer Pre-Apha-Phase. Die Arbeiten an Features und der Technik seien nicht abgeschlossen. Nach einer Umstellung des Teams hätte sich die verantwortlichen Entwickler darauf konzentriert, zunächst einmal die Kernelemente für Rollercoaster Tycoon World unter dem Dach einer Engine zu bekommen, die allenfalls ein Platzhalter sei.

    Aufbausimulation und Themenpark-Manager: Rollercoaster Tycoon und Planet Coaster

    Das sei der Grund dafür gewesen, dass es in der vergangenen Zeit keine signifikanten Fortschritte hinsichtlich der Grafik gab. "Die Arbeit an der Engine ist bedeutend für die allgemeine Stabilität des Spiels und es erfordert einen erheblichen Zeitaufwand, um alles richtig zu machen", schreibt Atari in der Stellungnahme. Vor dem Team würde noch eine Menge Arbeit liegen, um ein technisches Grundgerüst zu entwickeln, das in der Lage sei, ein Spiel wie Rollercoaster Tycoon stemmen zu können. "Wir verfolgten mit der Veröffentlichung des Pre-Alpha-Gameplays die Intention, den Fortschritt am Spiel zu veranschaulichen." Atari wollte laut Eigendarstellung den Spielern ein frühes Bild von dem Gameplay und den Features in Rollercoaster Tycoon World geben und damit eigentlich die besorgte Community beruhigen.

    Die Kritik an der Grafik nahm Atari schließlich zum Anlass, um die Grafik aufzumöbeln. Mittlerweile würde Rollercoaster Tycoon World auf der Unity 5 Engine laufen. Fortschritte in diesem Zusammenhang wolle das Team irgendwann im Sommer 2015 demonstrieren. Die neue Grafik-Technologie soll einen höheren Detailgrad bei Spielumgebungen, der Beleuchtung und den Schatten ermöglichen. Erste Experimente seien bereits vielversprechend. "Wir wissen darum, dass diese Worte vielleicht hohl klingen könnten. Aber wir hoffen auf euer Vertrauen, denn wir tun alles in unserer Macht stehende, damit das Spiel exzellent aussieht." Atari versichert, den Release von Rollercoaster Tycoon World unter keinen Umständen zu erzwingen. "Wir wollen das Spiel nicht veröffentlichen, bis es wirklich fertig ist. Wenn es 'zurück in den Ofen muss', dann machen wir das." Fans sollen am Ende nicht umsonst mehr als zehn Jahre auf ein neues Rollercoaster Tycoon gewartet haben.

    Im Übrigen wolle Atari in einen offenen Dialog mit der Community treten und Fans über den Entwicklungsfortschritt regelmäßig informieren. Außerdem sind Alpha- und Beta-Events geplant. Auch Hands-On-Previews auf Veranstaltungen sind vorgesehen, womöglich meint Atari in diesem Zusammenhang die diesjährige Gamescom in Köln. "Wir freuen uns auf euer Feedback, um sicherzustellen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Das Spiel ist für viele Leute zu wichtig, um es nicht richtig zu machen." Wann Rollercoaster Tycoon World erscheint, ist noch nicht bekannt. Die verlinkte Themenseite hält euch über alle relevanten Neuigkeiten zur Wirtschaftssimulation auf dem Laufenden.

    Quelle: Atari

    01:21
    Rollercoaster Tycoon World - Erster Gameplay-Trailer zur Freizeitpark-Simulation
    Spielecover zu Rollercoaster Tycoon World
    Rollercoaster Tycoon World
  • Rollercoaster Tycoon World
    Rollercoaster Tycoon World
    Publisher
    Atari
    Developer
    Pipeworks Software
    Release
    16.11.2016

    Aktuelles zu Rollercoaster Tycoon World

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    Cover Packshot von Halo Wars Release: Halo Wars Ensemble Studios
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154065
Rollercoaster Tycoon World
Nach Trailer-Fiasko - Atari verspricht bessere Grafik und offene Kommunikation
Der jüngste Trailer zu Rollercoaster Tycoon World konnte die Erwartungen der Fans nicht erfüllen. Anlass zur Kritik gab insbesondere die Grafik. Nun meldet sich Atari zu Wort und gelobt Besserung. Die im Video gezeigten Szenen würden aus einer Pre-Alpha stammen. Mittlerweile sei man auf die Unity 5 Engine gewechselt.
http://www.videogameszone.de/Rollercoaster-Tycoon-World-Spiel-55349/News/Nach-Trailer-Fiasko-Atari-verspricht-bessere-Grafik-und-offene-Kommunikation-1154065/
20.03.2015
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2015/03/Rollercoaster_Tycoon_World__1_-pc-games_b2teaser_169.jpg
wirtschaftssimulation,atari
news