Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Playstation als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Rollercoaster Tycoon 4 Mobile ab sofort zum Download - Was sagen Spieler?

    Rollercoaster Tycoon 4 Mobile steht ab sofort für iPhone, iPad und iPod touch als Download bereit. Die rund 90 Megabyte große App lässt sich für 2,69 Euro aus dem App-Store herunterladen. Mit Rollercoaster Tycoon 4 Mobile erschafft ihr euren eigenen Vergnügungspark samt Achterbahnen, Imbissbuden, Hotels und Karussells. Lohnt der Download? Wir haben erste Spieler-Stimmen zusammengetragen.

    Mit Rollercoaster Tycoon 4 Mobile hat Publisher Atari eine Smartphone-Version für Geräte mit dem Apple-Betriebssystem iOS veröffentlicht. Besitzer eines iPhones, iPads oder iPod touch laden sich Rollercoaster Tycoon 4 Mobile ab sofort aus dem App-Store herunter. Die rund 89 Megabyte große App kostet 2,69 Euro. In der Wirtschaftssimulation erbaut ihr euren eigenen Vergnügungspark inklusive Achterbahnen, Imbissbuden, Karussells und Hotels.

    Während des Spielverlaufs schaltet ihr weitere Attraktionen frei. Nach Angaben von Atari sind in Rollercoaster Tycoon 4 Mobile mehr als 50 verschiedene Attraktionen, Restaurants, Imbissstände, Hotels und Dekorationen enthalten. Darüber hinaus bietet der Mobile-Ableger der beliebten PC-Reihe 20 vorgefertigte Achterbahnen. Anhand eines integrierten Editors können auch eigene Achterbahnen kreiert werden. Im Spiel versucht ihr, so viele Besucher wie möglich in euren Park zu locken - und die Umsätze zu maximieren.

    Um spezielle Elemente (hier: Loopings) bauen zu können, werden Tickets benötigt. Um spezielle Elemente (hier: Loopings) bauen zu können, werden Tickets benötigt. Quelle: Atari Rollercoaster Tycoon 4 Mobile enthält zudem Game Center- und Facebook-Support. Wer eine Achterbahn erstellt hat, kann diese mit anderen Spielern teilen. Wer Rollercoaster Tycoon 4 Mobile kauft, erhält Spielwährung im Wert von 5 Euro. Die Attraktionen in Rollercoaster Tycoon 4 Mobile bezahlt ihr mit Coins. Die lassen sich etwa über die virtuellen Besucher verdienen. Alternativ können über In-App-Käufe diverse Coin-Packs erworben werden. Für 89 Cent erhalten Spieler 10.000 Coins, für 4,49 Euro 55.000 Coins und für 8,99 Euro 130.000 Coins.

    Für besondere Attraktionen, etwa ausgewählte Achterbahnen oder spezielle Elemente, werden Tickets fällig. Die können wahlweise ebenfalls als Packs im App Store gekauft werden. Ein Pack mit 28 Tickets kostet 4,49 Euro, eines mit 65 Tickets 8,99 Euro. Die Tickets können im Spiel auch dazu eingesetzt werden, um Wartezeiten zu überbrücken. Etwa lässt sich mit den Tickets die Fertigstellung einer Attraktion beschleunigen. Zum Download von Rollercoaster Tycoon 4 Mobile gelangt ihr über diesen Link. Eine Android-Version gibt es bisher nicht. Sobald diese als Download bereitsteht, erfahrt ihr das wie gewohnt an dieser Stelle. Zudem werkelt Atari derzeit an einer PC-Version. Details dazu sind bisher nicht bekannt.

    Rollercoaster Tycoon 4 Mobile - Erste Spieler-Rezensionen

    Lohnt der Download von Rollercoaster Tycoon 4 Mobile? Lohnt der Download von Rollercoaster Tycoon 4 Mobile? Quelle: Atari Lohnt der Download von Rollercoaster Tycoon 4 Mobile? Die ersten Spieler-Rezensionen im App-Store gehen auseinander. "Das Spiel an sich ist ganz okay, aber es ist definitiv kein vollwertiges RCT. Es fehlen einfach zu viele Kleinigkeiten, die das Spiel zu einem richtigen Managing-Spiel machen. Man kann hier einfach nur bauen und das war's", schreibt ein Spieler im App-Store. Und weiter: "Man bezahlt bereits 2,69 Euro und muss trotzdem noch warten oder Tickets ausgeben, die dann wieder richtiges Geld kosten."

    "Hat nichts mit dem Original zu tun! Ein typisches Freemiumspiel - nur dass es in der Anschaffung noch was kostet", lässt sich ein weiterer Spieler zitieren. Andere Spieler wiederum finden Gefallen an Rollercoaster Tycoon 4 Mobile. "Meiner Meinung nach gut für iOS umgesetzt. Klar nervt es ein bisschen, dass man warten muss, bis etwas fertig gebaut ist und dass es mit dieser Währung aus Münzen und Scheinen geregelt ist, aber dafür bekommt man dieses Geld auch sehr leicht." Was meint ihr zu Rollercoaster Tycoon 4 Mobile? Diskutiert im Kommentarbereich!

    00:33
    Rollercoaster Tycoon 4 für iOS-Geräte im Ankündigungstrailer
  • Rollercoaster Tycoon 4 Mobile
    Rollercoaster Tycoon 4 Mobile
    Publisher
    Atari
    Developer
    Atari
    Release
    10.04.2014
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1117138
Rollercoaster Tycoon 4 Mobile
Rollercoaster Tycoon 4 Mobile ab sofort zum Download - Was sagen Spieler?
Rollercoaster Tycoon 4 Mobile steht ab sofort für iPhone, iPad und iPod touch als Download bereit. Die rund 90 Megabyte große App lässt sich für 2,69 Euro aus dem App-Store herunterladen. Mit Rollercoaster Tycoon 4 Mobile erschafft ihr euren eigenen Vergnügungspark samt Achterbahnen, Imbissbuden, Hotels und Karussells. Lohnt der Download? Wir haben erste Spieler-Stimmen zusammengetragen.
http://www.videogameszone.de/Rollercoaster-Tycoon-4-Mobile-Spiel-54200/News/Rollercoaster-Tycoon-4-Mobile-ab-sofort-fuer-iOS-zum-Download-1117138/
11.04.2014
http://www.videogameszone.de/screenshots/medium/2014/04/rollercoaster_tycoon_4_mobile_screenshot_1-pc-games_b2teaser_169.jpeg
atari
news